17 Tage Diät...wer macht mit!?

Dieses Thema im Forum "Clubräume" wurde erstellt von Kampfwurst, 19. Juli 2014.

  1. Kampfwurst

    Kampfwurst Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    8
    So, morgen ist es soweit. Ich mache mich auf eine lange Reise...
    Schluss mit Lustig und ran an den Speck!!!:twisted:
    Hat jemand Lust, mitzumachen? Würde mich über Mitstreiter sehr freuen!!!>:)
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen


    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Wie wäre es mit vernünftiger und GESUNDER Ernährung?
     
  4. Kampfwurst

    Kampfwurst Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    8
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Sorry Fussel, aber kannst du mir das bitte näher erklären?
     
  5. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Wieviel lernst du dabei über Ernährung?

    Das geht nicht gut - wird eher ne Crash-Diät.

    Außerdem, was ich bisher drüber gelesen habe - viel zu kompliziert auf Dauer.
    Und unlogisch...
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Kampfwurst

    Kampfwurst Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    8
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Ich stimme dir da leider nur teilweise zu. Klar, mit der Diät muss man sich schon über das Buch hinaus auseinandersetzen. Aber gewisse Grundansätze sind für mich schon stimmig und logisch. Ich denke wie jede andere "Diät" muss man sie seinem Körper und seinen Lebensumständen anpassen....aber muss man das nicht immer!?
    Ich werde es einfach einmal starten...und wer weiss...vielleicht sage ich dir in drei Wochen, dass es einfach eine Schnappsidee war!?;)
     
  8. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Viel Eiweiß, wenig Kohlenhydrate und wenig Fett klappt auf Dauer nicht.

    1. belastet viel Eiweiß die Nieren unnötig
    2. wird der Eiweißstoffwechsel optimiert. Es wird also bevorzugt Muskelmasse abgebaut. Wer will denn sowas?
    3. Alle zeitlich befristeten Diäten sind Schrott
     
  9. marianna

    marianna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    1.666


    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Ich find gerade nicht die Beiträge, wo ich das gelesen habe. Aber die 17 Tage Diät hat doch immer unterschiedliche 17 Tage?

    Ich hab auch andere Meinungen darüber gelesen, Beispiel. Mir ist sie aber auch zu kompliziert, naja eigentlich wollte ich auch gar nicht wirklich abnehmen als ich von der Diät gehört habe. Da gewöhnt man sich an die ersten 17 Tage und schon muss man andere Regeln lernen für die nächsten 17. ;)

    Viel Erfolg!
     
  10. Honey108

    Honey108 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    2.794
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Doris
    Größe:
    179
    Gewicht:
    69
    Diätart:
    Gesund halten
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Eiweiß-fettarm führt nicht wirklich zum Erfolg, eher zu Verstopfung und Hunger.
    Jeder hat andere Gründe für Übergewicht und die gilt es wohl eher zu erodieren.

    Manche müssen ihren Stoffwechsel anregen und bei andern sind es Altlasten nach Krankheiten, hormonelle Störungen oder auch Ablagerungen z B von Belastungen durch Umwelt USW.

    Wie soll da eine einzige Diät für alle genau richtig sein?

    Die Grundlagen sind für die meisten ähnlich, Khan eingeschränkt, chemiekram weglassen und dann fein justieren.

    Ich habe in der Vergangenheit etliche solcher LCLF Sünden begangen und es ging mir nie gut damit.
     
  11. Kampfwurst

    Kampfwurst Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    8
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Heute ist ja erst mein erster Tag, daher kann ich noch nicht wirklich viel dazu sagen. Ich habe ja leider, wie viele hier, eine lange Diätkarriere hinter mir. Ich hatte vor 10 Jahren auch tatsächlich 45kg mit WW abgenommen. Doch dann wurde ich schwanger. Das war für mich der große "Freifahrtsschein" zum Fressen. Ja, ihr lest richtig. Ich habe nicht gegessen, ich habe gefressen!
    Nun ja, nach jeder meiner mittlerweile drei Schwangerschaften habe ich immer auch wieder irgendwie mit WW abgenommen, konnte es aber nie halten. Und jetzt suche ich einfach etwas, mit klaren Regeln, was sich auch leicht in das Familienleben integrieren lässt.
    Ich kann mir durch meine WW Vorerfahrungen einfach nur ganz schlecht mit dem Gedanken anfreunden, dass fettes Essen schlank machen kann. Ich hoffe ihr versteht, was ich meine!?
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Eine Maschine benötigt Treibstoff.
    Beim Auto ist es Diesel ODER Rapsöl / Benzin ODER Gas.

    Auch der Mensch benötigt einen Treibstoff (oder ein Gemisch)
    Treibstoffe: Kohlenhydrate und Fette
    Baustoffe: Eiweiß und Fette

    Würdest du im Winter das Parkett verheizen, weil grad keine Feuerholz da ist?
     
  14. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Du hast ja schon selber rausgefunden, dass WW nicht wirklich etwas taugt. Vergiss einfach alles was dort "gelehrt" wurde und fange richtig an.
     
  15. Kampfwurst

    Kampfwurst Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    8
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Ich möchte es gern versuchen. Aber wie stell ich es wirklich "richtig" an? :help11:
     
  16. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Da gibt es reichlich unterschiedliche Wege.

    Allen gemeinsam ist wohl folgendes:
    - KH unter 20 g/Tag
    - max. so viel Eiweiß wie Fett
    - nicht zu wenig essen (maximales Defizit 500 kcal.)

    Ob man nun eher auf Regeln wie bei Atkins steht, oder aber die Gemeinsamkeiten als Regeln nimmt, ist dabei meist wurscht.

    Mir war Atkins immer zu statisch und zu wenig logisch, also habe ich mich daran gehalten, dass ich 85-95% meines Energieverbrauchs gegessen habe und dass die KHs so gering wie möglich geblieben sind (auf jeden Fall unter 20 g/Tag)
    Sport macht es leichter, da man auch von den dort verfeuerten Kalorien 85-95% essen kann.
    1000 kcal beim Sport verbrannt, heißt 900 kcal mehr essen dürfen.
     
  17. Kampfwurst

    Kampfwurst Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    8
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Hallo Jan,
    verstehe ich das jetzt richtig: Du zählst ganz normal Kalorien und achtest dabei aber, dass eben die KH nicht über 20 kommen? Klar, und dann noch eben Sport. Oder habe ich das jetzt falsch verstanden?
    Aber woher weisst du, wieviel KH oder Eiweiss oder auch Fett jedes Einzelne Nahrungsmittel hat. Schlägst du jedesmal in einem Buch nach?
    Ich kann mir das noch nicht so richtig vorstellen....:confused:
     
  18. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Jein :)
    Ich achte nur darauf, dass die Energiemenge nicht durch die Decke geht.
    Für das Monitoring der Nahrung und der Aktivitäten verwende ich fddb
    Mit den KHs bleibe ich meist im Bereich um die 10 g/Tag
     
  19. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Wenn du erst mal etwas vom Insulinstoffwechsel verstanden hast, wird das mit der Vorstellung, dass Fett eben nicht fett macht, sehr fiel leichter ;-)

    Insgesamt wird es mit einer verstandenen Ernaehrungsumstellung einfacher als ein Buch zu befolgen, dass einem vorgibt, was man wann essen darf oder soll.

    Du benutzt beim Reden mit anderen Leuten ja auch nicht nur auswendig gelernte Textbrocken, sondern hast ueber die Zeit eine eigene Art der Kommunikation entwickeltn.

    So in etwa soll es bei der Ernaehrung sein.

    Anfangs wirst du natuerlich auch bei Low Carb / Ketose diese "Textbrocken" = Regeln benutzen muessen, um ueberhaupt mal reinzukommen.
    Du wirst auch mal auf die Nase fallen und dich selber fuer doof halten ;-)

    Es ist eben ein LERNprozess, das dauert und ist selten geradlienig. Dafuer wirds dann spaeter variabel und individuell anpassbar.
     
  20. Kampfwurst

    Kampfwurst Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    8
    AW: 17 Tage Diät...wer macht mit!?

    Guten morgen,
    habe gerade mal bei fddb vorbeigeschaut...und muss gestehen, ich war geschockt!!! Es hat ja alles KH....damit hatte ich nicht gerechnet...schäm!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mein "bleib-am-Ball"-Tagebuch Statistik / Tagebücher Montag um 11:49 Uhr
@kins - 100 Tage und dann mal schauen Statistik / Tagebücher 5. November 2017
Seit 10 Tagen in Keto Herzklopfen stark normal? Atkins Diät 25. September 2017
Keto-Anfänger und Hindernisslauf in 10 Tagen Sport 24. August 2017
Tagebuch von Martina Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 23. August 2017