30 Days Shred by Jilian Michaels

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von xxFuTixx, 4. August 2014.

  1. xxFuTixx

    xxFuTixx Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    151
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Augsburg
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    Normalgewicht :)
    Diätart:
    Ketogen
    HalliHallo,

    ich bin vor Kurzem diesem 30 Tage Trainingsplan begegnet. Da ich mir die DVD´s nicht kaufen wollte habe ich kurzerhand die Videos bei Youtube gefunden.
    Gesangt getan. Trotz Erkältung hab ich mal damit angefangen.

    BOAAAAA so nen Muskelkater hatte ich noch nieeeee :rotfl: Aber Tag für Tag fällt einem das Training ein bisschen leichter.

    Es ist ne Mischung aus Cardio und Muskel Training 20-25 Minuten täglich und trainiert wirklich alle Problemzonen.

    Der Effekt des Trainings ist bereits nach einer Woche zu spüren. Man trainiert 10 Tage Phase 1 10 Tage Phase 2 und 10 Tage Phase 3. Bin bei Phase 1 schon am sterben >:)>:)>:) In einer Woche habe ich bereits messbar Oberschenkel und Bauchumfang verloren :)

    Vielleicht konnte ich euch auf den Geschmack bringen und ihr versucht es auch mal um auf die schnelle dem Bikini näher zu kommen und euch ein wenig zu straffen!! >:)

    Vorsicht: Wiegt euch bloß nicht währenddessen, man baut unheimlich Muskeln auf, benutzt lieber einmal die Woche das Maßband :) Es wird zwar damit beworben, 5-10 Kilo in 30 Tagen abzunehmen, aber das ist eher unrealistisch durch den extremen Muskelaufbau. Allerdings lässt es die Zentimeter besonders an Bauch und Schenkel mächtig schrumpfen! wirklich uuuuunglaublich. (Ich hab noch Phase 2 und 3 vor mir aber bin jetzt schon begeistert)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2014
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Honey108

    Honey108 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    2.794
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Doris
    Größe:
    179
    Gewicht:
    69
    Diätart:
    Gesund halten


    AW: 30 Days Shred by Jilian Michaels

    Das hab ich vor längerem angefangen, es ist auf Dauer kaum zu halten weil man auch vermehrt Hunger bekommt und die Mahlzeiten einfach zu mickrig sind.

    Viel Erfolg damit trotzdem.>:)
     
  4. xxFuTixx

    xxFuTixx Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    151
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Augsburg
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    Normalgewicht :)
    Diätart:
    Ketogen
    AW: 30 Days Shred by Jilian Michaels

    Das mit dem Hunger kann ich nicht von mir behaupten. Ich trainiere meist morgens auf nüchternen Magen und durch das weniger Essen seit Monaten hab ich eh kaum noch Platz im Magen :shock:

    z.B. zwei Rühreier mit drei Scheiben Speck nach dem Training zum Frühstück und ich bin pappe satt. Manchmal sogar bis zum Abendessen. Und ich trainiere Abends noch auf dem Stepper, mach Bauch Beine Po und nutze den Flexibar Schwingstab ^^

    Vielen Dank den Erfolg kann ich brauchen. Bis Ende August muss das neue Kleid passen :p
     
  5. stelpa

    stelpa Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2014
    Beiträge:
    1.324
    Ort:
    Mitteleuropa
    AW: 30 Days Shred by Jilian Michaels

    hey, sag mal, Phase III ist nicht zu finden. Hast du einen Tipp? ;)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Ella00

    Ella00 Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2014
    Beiträge:
    9
    Ort:
    hessen
    AW: 30 Days Shred by Jilian Michaels

    Wenn das Bauchfett dabei verschwindet werde ich es vielleicht auch mal testen! :D
     
  8. greywarden

    greywarden Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2014
    Beiträge:
    1.347
    Ort:
    Hessen
    AW: 30 Days Shred by Jilian Michaels

    Hallo, also ich hatte glaub ich irgendwann mal diese Videos, da hieß es glaub ich wenn man das erste gut und locker fertig macht soll man zum 2. wechseln... Wenn ich das gemacht habe (war aber damals noch schwerer und unsportlicher) war ich 3 Tage tot, also ich konnte das max. 2 mal pro woche machen, und ich habe diese Frau jedes Mal verflucht.... ist das jetzt was anderes? soll/kann man das jeden Tag machen? sind das pro tag unterschiedliche Übungen?

    ich suche im Moment ein (natürlich so kurz wie mögliches) Video, das ich an Tagen schnell mal zuhause machen kann, was einen Richtig auspowert, und was am besten an versch. Tagen versch. Muskeln trainiert, so dass sich die muskeln erholen können. Als hilfsmittel habe ich Terabänder, Yogamatte, Kettlebells, Kurzhanteln mit mehreren Gewichten... nur die Motivation fehlt weil ich 1. Angst habe was falsch zu machen und 2. durch Muskelkater usw immer die Motivation verliere.
     
  9. xxFuTixx

    xxFuTixx Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    151
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Augsburg
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    Normalgewicht :)
    Diätart:
    Ketogen


    AW: 30 Days Shred by Jilian Michaels

    habe es wegen eines nabelbruchs nicht komplett durchziehen können, allerdings konnte ich bereits nach phase 1 deutliche veränderungen feststellen. nach der hälfte von phase zwei war der bauchs schon viel definierter und auch an den schenkeln/po verzeichnete ich mega ergebnisse!!

    inzwischen hab ich mir davon ein paar übungen rausgesucht, die ich paarmal in der woche mache. bauch, arme, beine, po von allem ein zwei übungen die man zuhaus noch kurz und schnell, aber effektiv machen kann :)
     
  10. stelpa

    stelpa Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2014
    Beiträge:
    1.324
    Ort:
    Mitteleuropa
    AW: 30 Days Shred by Jilian Michaels

    HIIT: High Intensity Intervall Training. Sehr effektiv, Programme recht kurz. gibts im Netz.
    Tabata: HIIT 4 Minuten Workouts, die einen ins Schwitzen bringen

    Ich finde aber, dass man bei beiden etwas trainiert sein sollte, da dieser plötzliche Pulsanstieg sonst zu viel sein könnte.

    bez. Shred: Ich hab jetzt Level 1 einmal gemacht. Fand ich nicht so anstrengend, weshalb ich auch das 6 pack in 6 weeks gemacht hab - DAS geht so richtig an die Substanz! wow! :) Muskelkater olé! :)
     
  11. xxFuTixx

    xxFuTixx Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    151
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Augsburg
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    Normalgewicht :)
    Diätart:
    Ketogen
    AW: 30 Days Shred by Jilian Michaels

    hab schon bei phase 1 gedacht ich sterbe :D bin einfach unsportlich xD
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Schnuffelpuffel

    Schnuffelpuffel Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Berlin
    AW: 30 Days Shred by Jilian Michaels

    Du baust bei einem solchen Sportprogramm so gut wie kein gramm Muskeln auf. Leider:( Wenn dem so wäre würden sich die ganzen Kraftsportler nicht 5x in der Woche ins Studio schleppen und dort wirklich schweres Gewicht bewegen um ca 1Kg fettfreie Muskelmasse in EINEM MONAT zuzulegen. Ich bin selber zwischen 3-5 mal in der Woche im Studio und mache dort Kraftsport mit freien Gewichten, der Muskelaufbau dabei ist marginal, dafür sind unsere Hormone verantwortlich. Uns fehlt für den Muskelaufbau einfach die nötige Menge an Testosteron und daher tun sich Frauen mit dem Aufbau von Musklen noch viel schwerer als Männer.
    Der Grund, der die Zahl auf deiner Waage evtl nach oben schnellen lässt, ist mal wieder das liebe Wasser.
    Unsere Muskulatur speichert Wasser, das intramuskuläre Wasser nämlich. Das, was gerade wir Frauen oft als Wasseransammlungen haben ist das subkutane Wasser. Werden Muskeln in ungewohnter Weise beansprucht sammelt sich dort auch Wasser an, das geht aber wieder weg ;)
    Nichts desto trotz ist das Programm nicht zu unterschätzen, da gehts doch ganz schön zur Sache, hat aber durch die Art und Weise der Ausführung der Übungen das primäre Ziel Fett abzubauen und nicht Muskeln aufzubauen.
     
  14. stelpa

    stelpa Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2014
    Beiträge:
    1.324
    Ort:
    Mitteleuropa
    AW: 30 Days Shred by Jilian Michaels

    Ich frag nochmal, ob jemand Teil 3 zufällig irgendwie gefunden hat :)
    Danke! :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Cheatdays notwendig? Bin neu hier und habe schon Fragen 8. März 2016
30 Days a Keto - Es geht los Statistik / Tagebücher 9. November 2014
Cheat Days oder Ladetage Plauderstübchen 29. August 2013
Tuesdays Tagebuch Statistik / Tagebücher 3. Juni 2013
Velocity Diet | 28 Days | Tagebuch Statistik / Tagebücher 24. Juli 2012