Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan

Dieses Thema im Forum "LowCarb Diät" wurde erstellt von LowFamilia, 28. Juli 2012.

  1. LowFamilia

    LowFamilia Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo, ich führe seit 1 Woche die Ketogene Diät durch und fühle mich sehr wohl mit der Ernährung noch nie so eine Top Diät gehabt. Wollte euch mal fragen ob ich so auf den richtigen weg bin, bin Anfänger aber denke ich mache das richtig. Ich mache mir im voraus immer 1 Wochenplan und rechne immer alles aus.
    Zu meiner person:
    Bin 16 Jahre alt wiege jetzt heute morgen 103,3 vor der Diät also am Montag war ich 109 kg. Ich weis auch nicht es ging sehr schnell diese Woche die Kilos zu verlieren ich hatte mich am Montag gewogen und hatte 109kg nach 3 stunden wog ich mich erneuert und wog 107,3 ? naja aufjedenfall habe ich jetzt 103,3 und bin 172cm groß. Ich trainiere 3-4x die Woche 60 Minuten Cardio + 45-60min Krafttraining im Fitnesstudio. Täglich komme ich mit 2 liter Wasser + 2 Liter grün Tee sehr gut zurecht also 4 Liter Flüssigkeit.

    Zu meiner täglichen Ausrechnung hier mal die angaben.

    Ich schwanke tägl. immer zwischen 1600-1800 kcal meisten sind es aber 1800.
    Komme mit den Kcal sehr gut klar mehr bekomme ich nicht runter habe fast nie Hunger 3 Mahlzeiten bin ich recht zufrieden.

    Angaben:

    Bei 1600 Kcal: E:117-136gr KH: 20-25gr F: 94,6-103,2
    1700 Kcal: E:124,3-145,1gr KH: 20-25gr F: 100,5-109,6
    1800 Kcal: E:131,7-153,6 KH: 20-25gr F: 106,45-116,12

    E= Eiweiß
    KH= Kohlenhydrate
    F= Fett

    Eiweiß immer ca. 30-35% F: 55-60%

    Bedanke mich an euch Experten schon mal ganz Herzlich.
    Hier nochmal mal ein Ernährungsplan von einen Tag.

    Morgens:
    3-4 Scheiben Eiweißbrot mit je 2 scheiben salami drauf.

    Mittag:
    200gr. Hackfleisch
    100gr. Kochschinken
    100gr Chamipignions
    50gr Oliven
    150Gr. Eisbergsalat
    10ml Rapsöl oder Leinöl

    Abends:

    2 Dosen Lyoner
    10ml Senf

    Schmeckt alles sehr gut evtl. füge ich noch beim trinken 20gr. Leinsamen dazu und reduziere dann irgendwo die kcal im Ernährungsplan.

    Hier die Kompletten Nährwerte des Tagesplan.

    Kcal: 1793,5
    E: 143,5
    KH: 12
    F: 111,3

    Freue mich schon wie ihr mich so einschätzt hoffe ich mache es richtig.
    Ps: Entschuldigt ein wenig die Rechtschreibung.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. fussel

    fussel Guest

    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan

    Ja, was denn nun? Ketogen oder Anabole Diät?

    Mit 16 völlig unnötig, da reicht normales Cow Carb.

    Viel zu viel oder bist du Leistungssportler?
     
  4. LowFamilia

    LowFamilia Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Stuttgart

    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan

    Das ist das gleiche oder ? also so habe ich es in vielen Foren und Büchern Gelsen

    Ja schon danke.. aber bleibe bei der Ernährung finde ich sehr gut.
    MfG
     
    Last Unicorn gefällt das.
  5. fussel

    fussel Guest


    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan


    Nein, ist es absolut nicht.
    Infos findest du auch hier im Forum genug dazu.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. LowFamilia

    LowFamilia Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan

    kannst du mir bitte ein link dazu schicken von den unterschieden? und wie findet ihr mein tagesplan? oder kannst du jetzt verstehen was ich mache ? unten

    Ich mache meine Ernährung so max 20-30gr khs

    Phase 1 Phase 2

    Phase 1 geht 6 tage und die Phase 2 ist bei mir der Sonntag also Refeed.
    Ich bin trotzdem in der Ketose.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2012
  8. fussel

    fussel Guest

    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan

    Suchfunktion des Forums benutzen ;-)

    http://www.ketoforum.de/lowcarb-diaet/16697-anabole-diaet-f-a-q.html?highlight=anabole+di%E4t

    und viel mehr...
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. fussel

    fussel Guest



    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan


    Eine Ketogene Diät hat keine solchen Phasen.

    Bei der Anabolen Diät diät ist Phase 2 eine KH-Aufladephase (Ladetag) von 1-2 Tagen. Dabei werden vermehrt Kohlenhydrate gegessen und die Ketose hört auf.

    Somit kann sich der Köroer nie richtig umstellen und es kommt zu einer nicht berechenbaren Hormonschaukel. - sollen das die Profi-Bodybuilder machen, für Normalsport ohne Bühnenauftritte ist das NIX.

    Falls du nur Refeed meinst - das bedeutet ja auch nur MEHR essen als die anderen Tage - das wäre ok und keine Anabole Diät ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Juli 2012
  11. LowFamilia

    LowFamilia Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan

    ok ;) vielen dank und nun kannst du mir sagen ob ich das so weiter machen kann und ob das so gut ist :D
    Danke..
     
  12. fussel

    fussel Guest

    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan

    3-4 Scheiben EW-Brot könnten schon zuviel Carbs auf einmal sein.

    Lass die Dosenwürste weg

    Iss mehr Salat und Gemüse.

    Schön mit Mayo und Butter auffetten.
     
  13. LowFamilia

    LowFamilia Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan

    Ich habe angst das wen ich über 20gr KH`s gehe es kritisch wird kann ich bis 30gr zu mir nehmen tägl das ich auf der sicheren Seite bin oder wie sieht es dann aus?
     
  14. marianna

    marianna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    1.666
    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan

    Hallo,

    Das Eiweißbrot hat doch KH, die kannst du eintauschen gegen die in Salat und Gemüse.

    Find das ein bisschen seltsam, dass man so viele Brote mit Salami essen kann, aber keine Butter drauf tut. ;)
    So viel Salami ist auch nicht so gut, wie bei der anderen Wurst. Sowas hat doch meistens irgendwelche Zusätze drin.

    Magst du keine Eier und Käse?
    Als ich ketogen gegessen hab, mochte ich abgebratenes Fleisch, Mayo, salzige Hühnerbrühe ... Außerdem mochte ich lieber mehr Fett als Eiweiß essen, da funktionierte irgendwie alles in mir gefühlt besser. Für ein ganzes Mittagessen find ich 10 ml ÖL bisschen wenig, wird das Hackfleisch dann nicht total trocken?

    Ich halte es auch für wahrscheinlich, dass bei dir normales LowCarb ausreichen würde. Hast du das auch ausprobiert?

    Was mit noch einfällt, grüner Tee hat ziemlich viel Koffein. Weiß nicht, wie ok das ist viel davon zu trinken und das schon mit 16. So hoher Konsum an grünem oder schwarzem Tee (oder Kaffe) kann auch Eisen binden, so dass man selbst davon nicht genug aufnehmen kann, das ist auch nicht so vorteilhaft mit 16, besonders bei hohem Sportpensum.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2012
  15. LowFamilia

    LowFamilia Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan

    Eier auf Dauer schmecken mir nicht mehr :(
     
  16. LowFamilia

    LowFamilia Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan

    Hier mein neuer plan ist der so top ?

    Servus meine Lieben ich melde mich nochmal und zwar habe ich mir gerade eben 3 Rezepte zusammen gebastelt. Hätte mal gerne eure Meinung dazu gesagt ob das so ok ist Anabole Diät/Ketogene.
    Hier mal meine angaben Kg. 103 Größe 172 KFA 34-35%
    Ich komme mit 1600-1800 kcal täglich sehr gut klar.
    Treibe dazu 3-4x die Woche Krafttraining+Cardio
    Trinke tägl. 4 Liter 2 L Wasser 2L Grüntee

    Bin soooo froh endlich die richtige Ernährung gefunden zu haben nach 1000 gescheiterten Diäten. es wäre toll wen das alles jetzt passt

    1. Plan

    Morgens:

    150gr Ementaler
    1 Ei
    10gr Mayonaise

    Mittags:

    200gr Hänchenbrustfilet
    10ml Rapsöl
    100gr Spargel grün
    50gr Champgnions
    100gr. Leberkäse
    10gr. Mayonaise

    Abends:

    200gr Frischkäse
    50gr Gurke
    10ml Leinöl
    10gr Mayonaise
    20gr Leinsamen

    Gesamt: Kcal 1863,3 E: 150 KH 8,85 F 120,52

    Morgens:

    150gr Ementaler
    1 Ei
    10gr Mayonaise

    Mittags:

    200gr Hackfleisch
    100gr kochschinken
    50gr. Oliven
    10ml Rapsöl
    150gr Eisbergsalat
    10ml Olivenöl

    Abends:

    200gr Frischkäse
    50gr Gurke
    10ml Leinöl
    10gr Mayonaise
    20gr Leinsamen

    Kcal: 1755,6 E: 148,85 KH: 7,45 F 118,55

    Morgens:

    150gr Ementaler
    1 Ei
    10gr Mayonaise

    Mittags:

    300gr Rinderroulade
    50ml Olivenöl
    150gr Eisbergsalat

    Abends:

    1 Ei
    100gr Champignions
    200gr Schinken
    20gr. Diät Ketchup
    10gr Mayonaise

    Kcal 1735,8 E 150,3 KH: 7,3 F 118,49

    Ich liebe diese Ernährung LECKER hoffe das ich alles richtig mache als Anfänger )

    MFG
     
  17. marianna

    marianna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    1.666
    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan

    Hi,

    mit deinem Tagebuch meinte ich das hier: http://www.ketoforum.de/statistik-tagebuecher/39294-ketogene-diaet-ernaehrung-anfaenger-kompletter-tagesablauf.html , da es unter Tagebüchern aufgeführt ist.

    Das Essen sieht ok aus und die Werte dazu auch. Solang du nicht hungern musst und es dir schmeckt, ist doch alles gut.
     
  18. LowFamilia

    LowFamilia Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Anabole/Ketogene Diät passt das alles so ? Tagesplan

    Das freut mich zu hören endlich ;) danke
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Anabole/Ketogene Diät - Erhöhte Leber- und Nierenwerte Erfahrungen 4. September 2015
Kann Protein einfach nicht reduzieren - Keto Diät Bin neu hier und habe schon Fragen 2. September 2018
Mega-Trend Low Carb: Wie die Diät uns krank und dick machen kann Linksammlung und Presse 20. Juli 2018
Proteinriegel - mehrwertige Alkohole (Ketogene Diät) Nahrungsergänzungen & Supplemente 3. Juni 2018
kein Gewichtsverlust trotz ketogener Diät Frust Ecke 25. April 2018