Bael's Diary - No Comments, please

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare" wurde erstellt von Bael, 15. Februar 2006.

  1. Bael

    Bael Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    34
    Hallo Keto-Gemeinde.

    Vorgeschichte

    Anfangs war ich 87kg verteilt auf 1.81m. Verringerte das Gewicht innerhalb von 8 Monaten (letztes Jahr) auf 74kg und bin jetzt wieder auf 80kg (und 19 Jahre jung) >:) (Nach Muskelaufbau auch bissle Fett aufgebaut, grösstenteils aber auch Muckis) Ich hab wieder mit der Keto angefangen und habe die Anfangsphase erfolgreich überstanden und bin wieder in der Ketose
    (In der Muskelaufbauphase musste ich fast zwangsläufig KH essen)

    Körperfettanteil weiss ich nicht. Aber der Spiegel reicht, muss nicht zum arzt rennen um zu erkennen, dass der zu hoch ist:shock:

    Ziel

    Mein Ziel ist es jedoch zum Sommer einen schön definierten Körper zu kriegen ;)
    (10% oder tiefer wäre schon schön - Endziel)

    Allgemeines und Sport


    ich halte KH unter 30gr pro Tag und absolviere 4mal pro Woche Cardioeinheiten (30min) und 2mal Krafttraining (Ganzkörpertrainingsplan)

    Ernährung

    Ich trinke für gewöhnlich etwa 4 Liter Wasser und ein oder zwei Tassen schwarzen Kaffee.

    Bin heute Morgen nicht aufs Fahrrad bzw Hometrainer. Dafür reichte die Zeit am Morgen nicht mehr :???: dafür bin ich ausgeschlafen ;)

    Statt Omlett gab es wegen Zeitmangels einen Vanille-Proteindrink mit bischen Kaffee drin (Allround-Morning_Drink) :lol: (ca 6:15)

    zwischen 9:00 und 10:00 hab ich Magerquark (250gr) mit Proteinpulver verdrückt.
    Zum Mittagessen gabs Blattsalat mit Käse-Wurstsalat
    15:00 gabs nochmal 200gr Magerquark mit Protipulver

    Um 17:00 esse evtl. wenn ich hunger habe (selten der Fall in letzter Zeit, wegen Keto >:) ) Mandeln (30gr) mit einem Glas Wasser.

    19:00 Training

    Am Abend gibt es lecker gewürztes (Kräuter) Steak und etwas Gemüse.

    Kh ca 19gr evtl + 5gr (Gemüse)


    Bin jetzt seit gut 4 oder 5 Tage (?) in der Keto.
    Habe mich sonst fast Low Carb ernährt, da ist mir der umstieg auf Keto nicht so schwer gefallen.
    Ich werde weiter über meine erfolge und Misserfolge berichten.

    Kommentare und Fragen

    Wenn ihr Comments oder Fragen posten wollt, benutzt bitte meine "Vorstellung" dazu. Wegen der Ordnung halber möchte ich hier keine Comments sehen, danke ;)
    Link: http://www.ketoforum.de/vorstellen/22220-bael.html#post280967
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Bael

    Bael Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    34


    Gestern Abend radelte ich noch 60 minutenlang auf dem Hometrainer und ass später dann zu Abend.
    Erschreckend fand ich, dass ich gestern Abend nach der Dusche nur 79kg gewogen habe :lol: Grund? Ich wog mich zuvor immer mit der Kleidung. T-Shirt,Hose und Gurt sind also 1kg schwer :shock::rolleyes:

    Naja wir werden sehen, wie schwer ich dann am Wochenende bin :???:

    Bis dahin heisst es brav ketogen Ernähren und Sport machcen. :cool:
     
  4. Bael

    Bael Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    34
    Gestern Abend wieder auf dem Hometrainer gesessen. Geradelt hab ich gemähchliche 30 Minuten (kam später nach Hause als sonst :???: )

    Hatte gestern Abend plötzlich Hunger, da hab ich noch ein Schweinesteak in die Pfanne gehauen (Nach dem Salat und Bratwurstkügelchen in Currysauce) und heute Morgen gedacht, dass ich zugenommen hab.
    Aber ne!
    Da stand 79,4kg auf der Waage mit dem Trainer den ich an hatte dazu noch anhatte. >:)

    Soo.. mal sehen wie das die Waage Morgen zur selben Zeit sieht. :???:
    Wird schon schief gehen :lol:

    Auf 72 will ich runter!! :twisted: Dann müsste mein Körperfettanteil auf etwas mehr als 10% sein.
    Mit 70kg wär ich auch 10% Kf-Anteil wenn ich i der zwischenzeit kein Muskelgewebe verliere. :shock:
     
  5. Bael

    Bael Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    34
    5 Tage sind seit dem letzten Eintrag vergangen.

    Am letzten Samstag hatte ich seit langem wieder ein weissbrotsandwich zwischen den Kiemen und was passierte?
    Durchfall.

    Achherrje, ging es mir schlecht. Samstag und Sonntag war mir schlecht und komisch. Montag gings wieder, fühlte mich aber erschöpft.

    Jetzt gehts mir wieder gut.

    Sünde: Weissbrotsandwich :cry: (Dort wo ich war, gabs kein Vollkorn, geschweige den etwas ohne KH)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Bael

    Bael Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    34
    2. Woche der Ketose... Bin auf 78,6 kg >:)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Raspberrylicious' Diary Statistik / Tagebücher 29. Juni 2017
Starbuck's Diary :) Statistik / Tagebücher 15. Juli 2016
Po--et's Diary Statistik / Tagebücher 25. April 2016
Sonja's food diary - Genuss ohne Reue, dafür mit Plan ;-) Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 23. Januar 2015
Cavewoman's diary - paleo Statistik / Tagebücher 4. Februar 2014