Beautyclub, Perricone und Co...

Dieses Thema im Forum "Clubräume" wurde erstellt von Honeylein, 27. März 2009.

  1. Honeylein

    Honeylein Guest

    Auf Anregung eröffne ich hier den Beautyclub und freue mich auf regen Austausch, über die besten Schönheitsmittelchen (die wo nix kosten sind am liebsten;)), Erfahrungsaustausch über Dr Perricones Diät, Übungen, Anwendungen ect.

    Also auf Mädels mitgemacht auf dass wir nicht nur gesund und schlanker werden sondern auch noch ein bischen was für unser gutes Lebensgefühl tun und gerne in den Spiegel schauen.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Tilda

    Tilda Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Wien


    Heyho, da bin ich, wenn ich darf!
    Bin ja schon gespannt auf die Tipps >:)

    Ich fang mal an, ist zwar kein ernährungstechnischer Schönheitstipp, aber immerhin einer, der kaum was kostet:

    In einer Tasse Salz und Olivenöl mischen, sodaß eine Paste entsteht, mit der rubbelt man sich (in der Badewanne/Dusche stehend natürlich) bei den Füßen beginnend ab, "Problemzonen" intensiver schrubben. Danach mit lauwarmem Wasser abduschen und dann, sofern man eine Badewanne hat, ein Schaumbad nehmen, ansonsten halt normal das Öl abduschen.
    Die Haut wird streichelzart.
     
  4. Honeylein

    Honeylein Guest

    Da ich mit Perricone Erfolg habe und meine Haut so schön uns straff ist und mein Gewicht sich nach unten bewegt, hier ein kurzer einblick in Perricones Lifestyle;)

    Essen (möglichst organic dh Bioprodukte sind vorzuziehen)

    Fisch
    Gefügel
    Meeresfrüchte
    fettarme Milchprodukte (kein Quark)
    Adzukibohnen
    Soyaprodukte

    Gemüse
    Salate (die Liste ist endlos außer Mais und Karotten)

    Haferflocken
    Gerste

    Parmiggiano
    Pecorino
    Ziegenkäse

    Obst
    Cantaloupe Melone
    saure Äpfel
    Beeren (Blaubeeren bevorzugt)


    Nüsse und Samen

    Öle
    Olivenöl, Leinöl, Nußöle

    Die Mahlzeiten sollten ausreichend sein aber nicht überfressen

    Fisch oder Fleischportionen zwischen 4-6 Oz (120-180g)

    Viel Wasser und Grüntee, kein Kaffee (wegen der Hautalterung) und gute Nahrungsergänzungen
     
  5. Jibay

    Jibay Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    65
    Ort:
    in Norddeutschland
    Hallo Zusammen,

    finde die Gruppe klasse :)
    Was ich mir Sonntags immer ins Gesicht klatsche ist auch ganz simple :)

    Bananamaske
    1 reife Banane mit 2 EL Sahne verrühren. Auftragen und anschließend abwachen oder mit feuchten Tüchern abnehmen.

    Ich lass die Maske immer zwischen 15-20 Minuten drauf.

    Eignet sich gut für empfindliche Haut!
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Kleiner Stern

    Kleiner Stern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    3.473
    Medien:
    20
    Alben:
    1
    Ort:
    Franken
    Größe:
    168
    Gewicht:
    03/15: 62kg, 11/15: Ü70 o_o
    Zielgewicht:
    ca. 62kg
    Diätart:
    Low Carb in wechselnder Form
    Hi.....gibt's den Club noch? Darf ich rein? Ich weiß zwar nix von Perricone, aber wenn's um billige Beautyhausmittelchen geht bin ich gern dabei & steuere auch gleich mal eins bei:

    Haarkur für kräftiges, glänzendes Haar:

    1-2 Dotter (je nach Haarlänge)
    2 TL Honig
    2 EL Olivenöl

    gut mischen, auf die Haare und dann unter einem feuchten, warmen Handtuch (ich leg's immer kurz in die Mikrowelle :) ) 20min einwirken lassen. Auswaschen.

    Macht ganz tolle, glänzende, weiche und zugleich griffige Haare!