Big Mac Wrap (Phase 1-2 je nachdem wie streng man ist...)

Dieses Thema im Forum "Fleisch" wurde erstellt von Shiba88, 23. September 2016.

  1. Shiba88

    Shiba88 Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2016
    Beiträge:
    84
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    164
    Gewicht:
    89
    Zielgewicht:
    60-65
    Diätart:
    Low Carb mittags & abends & >_> Kalorien im Auge behalten <_<
    Hallo ihr Lieben!

    Ich muss unbedingt ein mega-geiles Rezept, dass ich im Internet gefunden habe teilen: Big Mac Wrap! Das war so oberhammer lecker, viel besser geschmeckt als der Original Burger. Überhaupt kein übertriebener Eigeschmack des "Teigs"! Macht zudem noch super satt!

    Natürlich sollte man nicht den ganzen essen ;) Aber ein Drittel von dem Teil macht auch schon übelst satt und man hat was für den nächsten Tag.

    Die Webseite bietet noch so viele mehr super leckere Rezepte und kann sie nur wärmstens weiterempfehlen :nod:

    Hier der Link: http://abnehmtricks-und-abnehmtipps...-wrap-rolle-rezept-extrem-lecker-und-low-carb
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. TinyTin

    TinyTin Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2010
    Beiträge:
    49
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln
    Größe:
    162
    Gewicht:
    88,8
    Diätart:
    Atkins


    Ich hab ihn auch schon gemacht, war schon lecker. Aber soweit zu gehen, dass es wie ein BigMac schmeckt, würde ich jetzt nicht unbedingt. Ich habe mehr Hack genommen, da ich 120g ein bisschen wenig fand. Beim nächsten Mal nehem ich für den Teig etwas weniger Reibekäse, da ich fand dass er geschmacklich ein bisschen zu sehr durch kam. Ansonsten fand ich die Quarkteigvariante echt gut. Empfehlen kann ich auch das Flammkuchenrezept von der Seite. Aber auch hier würde ich nächstes Mal weniger Reibekäse nehmen ^^
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wraps Backwaren 24. September 2017
Flatbread, Tortillas, Wraps ... Backwaren 13. Juni 2013
Thunfisch-Wrap Frühstück 30. Juli 2012
Wraps :) Backwaren 18. Februar 2012
Wraps Phase I Frühstück 10. Dezember 2007