Bin neu und hab Fragen,bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von Compton, 25. Juli 2007.

  1. fussel

    fussel Guest

    Wenn ich nur esse, bis ich satt bin, liege ich mit der AD oft unter meinem Grundumsatz.
    :shock:

    Von anderen kenne ich das Problem auch.

    Klar, das Saettigungsgefuehl kann im Eimer sein, muss aber nicht, denn erhoehter Eiweisskonsum saettigt recht gut, dazu daempft die Ketose auch noch etwas.
    Somit koennte das fuer den Grossteil der Leute ausreichen, eben keine kcal, sondern nur die KH zu zaehlen.

    Und das KH-Zaehlen ist gar nicht so schlecht fuer die Ernaehrung, auch ausserhalb der Ketose. ;-)
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Don Quijote

    Don Quijote Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Frankfurt


    hallo claudia,

    sollte man bei atkins auf ladetage verzichten?
    ich halte sie für eine notwendigkeit und will noch einmal
    ausführlich erklären warum ich denke das sie in die atkins diät integriert werden sollten.

    natürlich kann ich mich auch irren und nicht ausschließen das in meiner theorie irgendwo der
    wurm drinn steckt, vielleicht habe ich etwas übersehen oder nicht zu ende gedacht, wie auch immer
    ich wäre dir oder jeden anderen hier im forum dankbar wenn er diese hypothese überprüft und mich
    auf mögliche denkfehler hinweist.


    während einer diät baut der körper kontinuierlich muskelgewebe ab.
    und da das muskelgewebe auch im ruhezustand energie verbraucht beeinflusst
    das vorhandensein des muskelgewebes auch den grundumsatz.

    der grundumsatz würde nach einer diät durch das abgebaute muskelgewebe sinken!

    wer das vermeiden möchte der muss muskelmasse mit geeigneter sportlicher aktivität aufbauen.

    glaubst du das jemand der den abbau von muskelgewebe z.b. mit kraftsport kompensieren möchte
    auf ladetage verzichten sollte?





    liebe grüße

    don quijote
    :kngt: ritter aus leidenschaft
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2007
  4. fussel

    fussel Guest


    Die machen dann die Anabole Diaet, da gehoeren Sport + Ladetage dazu.

    Die Atkins-Diaet ist nunmal ohne Ladetage, so wie ein Hamburger ohne Kaese ist, weil er sonst ein Cheeseburger waere ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. August 2007
  5. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Das ist auf den Punkt gebracht ;)

    Ausserdem nimmt man gerade bei Atkins bereits sehr viel natürliches Eiweiss auf - das hält den Muskelabbau in Grenzen. Man muss ja nicht Atkins machen, aber mit Ladetagen ist es schlicht was anderes!
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. fussel

    fussel Guest

    Ketonkoerper schuetzen zusaetzlich vor Muskelabbau, deshalb brechen die Body Builder mit ihren Low Fat Diaeten massemaessig ja oft so ein.
     
  8. watzen

    watzen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    bei München
    Vom gesundheitlichen Aspekt machen Ladetage beim Nicht - Leistungssportler überhaupt keinen Sinn,weil der Ständige Wechsel von Energiegewinnung aus Ketonkörpern bzw aus Glucose schlecht ist,da der Körper sich jedesmal anpassen muß. Nicht umsonst fühlen sich viele in den ersten Tagen der Ketose schlecht (Atkinsgrippe). Der Kraftsportler,der am Ladetag ausgiebig trainiert,verbraucht die zugeführten KH zum Großteil. Viele berichten ja auch,daß sie schon am nächsten Abend wieder in Ketose sind,was beim Normalverbraucher durchaus 2-3 Tage dauern kann.
    Atkins ist ketogen und je seltener man die Ketose unterbricht, desto besser.
    Man würde ein Auto,das mit Diesel hervorragen läuft ja auch nicht plötzlich mit Super betanken.
    Die Energiegewinnung aus Ketonkörpern unterscheidet sich einfach grundlegend von der aus Glucose und sollte deswegen möglichst beibehalten werden.
    Außerdem baut der Körper in Ketose bei ausreichender Proteinzufuhr kein Muskelprotein ab,weil er seine Energie aus Fetten gewinnt,was für ihn in Ketose einfacher ist,als das Protein zu glycolisieren.
     
  9. Compton

    Compton Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    15


    hi,

    bei mir gehts langsam wieder weiter :D freue mich sehr aber die Ketosticks sind weiterhin negativ was mich ja nicht stören soll !?


    hab mir ne waage zugelegt mit fett und wasser

    BF 28%
    BW 49.5 % :eek: ist das normal ?

    105 KG

    Alter 21
     
  10. fussel

    fussel Guest

    BW wird mit dem Fettabbau steigen, der Wert ist recht wenig bei dir. Fett speichert nunmal weniger Wasser als Muskeln das tun.
     
  11. Compton

    Compton Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    15
    hi,heißt das dann das ich viel zu wenig muskelmasse habe und viel zu viel fett ? :-( ,was soll ich tun
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. fussel

    fussel Guest

    Fettabbau? ;-)

    Ja, 28% ist fuer einen Mann oberhalb jedes gesunden Wertes.

    bis 8% = niedrig
    8-20% = gesund
    20-25% = erhoeht
    ab 25% = adipoes

    Dann mal ran ans Werk und die Hanteln.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. August 2007
  14. mandelmaus

    mandelmaus Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2007
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wobei die meisten Waagen doch das Körperfett nicht wirklich definieren können und mal diesen und mal jeden Wert anzeigen, oder? Habe ich zumindest schon häufig gelesen.
     
  15. fussel

    fussel Guest

    Klar sind die Waagen nicht genau, aber mit Caliper geht es erst bei weniger Fett (sonst ist es noch ungenauer)

    Aber ob man zu viel Koerperfett hat, das merkt man doch selber, oder? ;-)
     
  16. Don Quijote

    Don Quijote Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Frankfurt
    @claudia, fussel, watzen,

    danke das ihr euch die zeit genommen habt das mit den ladetagen / sport bei atkins wieder ins rechte licht zu rücken.
    ;)



    :lesen1:
    seien sie vorsichtig mit gesundheitsbüchern - sie könnten an einem druckfehler sterben.
    mark twain



    liebe grüße

    don quijote
    :kngt: ritter aus leidenschaft
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hilfe ich bin Übergewichtig aber mit gutem Willen mit Low Carb es zu versuchen . Vorstellen 29. August 2017
Hilfe! Rissige Mundwinkel Alles über die Ketose 28. August 2017
Brauche hilfe Atkins Diät 22. Juli 2017
Nachhilfe in Anspruch nehmen? Plauderstübchen 2. März 2017
Ich komme eimfach nicht in die ketose ...bitte um eure hilfe! Alles über die Ketose 23. Februar 2017