Brauche Rat

Dieses Thema im Forum "Frust Ecke" wurde erstellt von Vivian, 26. Januar 2016.

  1. Vivian

    Vivian Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Graz
    Gewicht:
    65
    Zielgewicht:
    59
    Diätart:
    Ketogen
    Hallo!

    Ich mache seit etwa 2 1/2 Wochen die ketogene Diät. (Ohne Ausnahmetage oder dergleichen.) In der ersten Woche habe ich gleich mal fast 3 Kilo abgenommen. (von knapp 66 auf 63) ich steig einmal die Woche auf die Waage und habe heute festgestellt dass ich in der 2. woche wieder über 1 Kilo zugenommen habe, was mich unglaublich frustriert... habe mich aber an die Liste der erlaubten Nahrungsmittel gehalten.
    Kann's sein dass diese Diät bei mir einfach nicht funktioniert? Hatte auch nicht meine Tage oder so dass ich denen die Schuld dafür zuschieben könnte...
    Bin grad echt knapp davor das ganze sein zu lassen
    LG Vivian
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. runningmaus

    runningmaus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Größe:
    164 cm
    Gewicht:
    111 ---> 80 --> 67
    Diätart:
    LC


    Hallo,
    es ist oft so, das mit der Ketogenen Diät und deren Varianten das Gewicht beim Idealgewicht anhält - unabhängig vom Wunsch ;)
    Hast Du Dein Grünzeug gegessen und auch mal eine Runde Sport gemacht? (was beides in der Liste der Keto-ernährung mit drin steht)
    Wie fühlt es sich denn an? ist in der 2. Woche weiterhin der Bauch flacher geworden? ... dann ist wahrscheinlich alles OK,
    und Du musst nur das nächste Wiegen abwarten, dann rutscht es langsam weiter ....
    In der Nähe vom Idealgewicht wirds halt langsamer
    Viel Glück!
     
  4. Mausal

    Mausal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2015
    Beiträge:
    946
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weißwurstäquator
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    ~ 61 kg
    Zielgewicht:
    60 - 62 kg
    Diätart:
    Gewicht halten, ca. 2000 kcal
    Hallo Vivian,

    eine Zunahme von 1 kg ist nicht aussagekräftig. Das kann auch schlich und einfach keine "Zunahme" sein, sondern nur Wasser oder Magen- und Darminhalt. Wenn ich Sport mache, wiege ich am nächsten Tag auch 1 kg mehr, weil sich Wasser in meine Muskeln einlagert, vor allem an den Oberschenkeln. Warum das so ist weiß ich leider nicht.

    Wie viele kcal nimmst du denn täglich zu dir? Und was sind das in Gramm KH, Eiweiß und Fett? Wie groß und wie alt bist du?
    Man kann auch mit der ketogenen Ernährung zunehmen, wenn man zu viel isst oder sich seinen Stoffwechsel durch viel zu wenig Essen kaputt macht.

    Du solltest zusätzlich deinen Körper mit einem Maßband vermessen. Manchmal nimmt man ab, obwohl die Waage etwas anderes anzeigt. Dazu kommt, dass die meisten Waagen für zu Hause sehr sehr ungenau sind.

    Liebe Grüße
    Mausal
     
  5. Vivian

    Vivian Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Graz
    Gewicht:
    65
    Zielgewicht:
    59
    Diätart:
    Ketogen
    Hallo, danke für eure Antworten!
    Also keine Ahnung was da genau los ist 2 Tage später waren es wieder 63 Kilo, heute in der Früh wieder 64... genaues abzählen und abwägen mach ich nicht (das funktioniert einfach nicht wärend der Arbeit) aber ich halte mich an einen ungefähren Maßstab aus einem Buch zu dem Thema (nur die erlaubten Lebensmittel, mehr fett als eiweis und viel wasser trinken. Sport hab ich erst diese woche angefangen (war vorher krank) aber dass man von Muskelkater Wasser einlagert wusste ich nicht... Es ist halt irgendwie ärgerlich sich so sehr in seinem Essverhalten einzuschränken und dann nur minimalen bis garkeinen Erfolg zu haben. Hab mir aber jetzt vorgenommen dass ich es zumindest einen Zyklus lang durchhalte damit ich genauer darüber bescheid weiß wie die Hormonlage das alles beeinflusst...
    Zu deiner Frage: Allzuviel ess ich meistens nicht weil das einfach sehr satt macht. und ich bin 26 Jahre alt und 1,69 groß.

    Liebe Grüße,
    Vivian
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. kerstin

    kerstin Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    11.694
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kanaren
    Du solltest die Ernährung nicht als Einschränkung sehen, denn sobald du wieder so isst wie vorher , wirst du wieder alles zunehmen. Versuche dir die leckersten Sachen zuzubereiten innerhalb des Erlaubten. Ruhig auch mehr Gemüse. Denn wenn du das nur kurze Zeit machen möchtest, rate ich dir ab.
    Wenn du dir auf Dauer nicht vorstellen kannst auf Brot, Obst und Co zu verzichten, schau mal bei Trennkost rein.
     
  8. Vivian

    Vivian Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Graz
    Gewicht:
    65
    Zielgewicht:
    59
    Diätart:
    Ketogen
    Ich habe durchaus vor das dauerhaft zu machen, es geht mir auch ohne Kohlehydrate besser. Die geschmackliche Komponente ist halt nicht so toll, aber daran werd ich mich schon gewöhnen.nur mach ich mir halt immer noch sorgen, dass ich keinen Erfolg haben werde was das Gewicht betrifft
     
    kerstin gefällt das.
  9. kerstin

    kerstin Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    11.694
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kanaren


    Das ist vollkommen unnötig. Es wird auf jeden Fall funktionieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Brauche hilfe Atkins Diät 22. Juli 2017
Mal an die Frauen, ich brauche Rat :) Erfahrungen 17. Januar 2017
Brauche dringend Hilfe Übelkeit Frust Ecke 20. Oktober 2016
nehmen kohlenhydratverbrauchenden Organe Schaden bei unter 20g kh? Alles über die Ketose 3. November 2015
Brauche mal etwas Hilfe Atkins-Diät-Gruppe 24. Juli 2015