Da bin ich und sag mal Servus!

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von Alevroskouliko, 22. Juni 2015.

  1. Alevroskouliko

    Alevroskouliko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2015
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    158 cm
    Gewicht:
    50
    Zielgewicht:
    48 ?
    Diätart:
    Ketogen
    Hallo liebe Leute,

    Bin 42 Jahre alt, 158 groß und mit 66 kg leider nicht das Federgewicht, das meiner Größe Ehre machen würde. ;-)

    Ich bin vorige Woche zufällig auf einen Artikel über LowCarb gestolpert und habe ganz spontan entschieden, das mal auszuprobieren - für einen Tag, um zu sehen, wie das ist - so ganz ohne Nudeln & Co.

    Dazu muss ich sagen, ich bin ein ausgesprochener Mehlwurm! Suppen sind bei mir eher Nudelbrei, und zu einem Berg Kartoffel reicht mir ein Bissen Fleisch, zudem kann ich mich tagelang von Reis ernähren, ohne dass mir wirklich was abginge.

    Nun, tags darauf habe ich das Experiment gestartet - zum Frühstück eine Eierspeise und da es so ganz ohne etwas gar nicht geht, eine Hand voll Vogerlsalat und eine Paradeiser. Obligatorisch, denn davon kann ich mich wirklich nicht trennen, ein Mokka mit Zucker - aber wirklich nur mit ganz wenig, nur zwei kleine Mokkalöfferl (pst)...

    Die Überraschung war groß! Ich war den ganzen Vormittag satt und habe mich dann auch eher widerwillig in die Küche gestellt, um mein Mittagessen zuzubereiten. Zu Mittag aß ich Suppenfleisch mit Zucchinizuspeis - ok, bei der hab' ich ein bisserl geschummelt und mit Mehl gestaubt, aber heißt ja low carb und nicht no carb...

    Am Abend aß ich dann, wirklich schon sehr widerwillig, da komplett satt, eine Suppe mit Eisprudel.

    Ich habe es tatsächlich geschafft, ein Tag ohne Nudel & Co... und es ist mir dabei nicht wirklich was abgegangen.

    Habe mich am Abend noch etwas mit dem Thema auseinandergesetzt und mich tatsächlich dafür entschieden, das ganze doch einfach weiterlaufen zu lassen, so lange es halt geht, und mal schauen was passiert - denn ein paar Kilo weniger, dürften es schon sein, und da ich mich letzte Zeit überhaupt nicht aufraffen konnte, mich sportlich zu betätigen, tja warum nicht mal eine ernährungstechnische Variante der Gewichtsreduktion wählen.

    Ich habe hier im Forum schon einige Informationen und Anregungen erhalten und hoffe auf regen Austausch zu dem Thema - vor allem da ich nun schon einige sehr interessante Aspekte dieser Ernährungsform entdeckt habe.

    Liebe Grüße,

    Sabine
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2015
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. HdH

    HdH Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2015
    Beiträge:
    110
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Peter
    Größe:
    180
    Gewicht:
    85,2
    Zielgewicht:
    82
    Diätart:
    Low Carb


    Herzlich willkommen im Forum und viel Erfolg
     
  4. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.071
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Herzlich willkommen!
    So ähnlich fing es bei mir auch an :D
    Ich habe testweise mal beim Frühstück die KHs weggelassen und war total verblüfft.
     
  5. Alevroskouliko

    Alevroskouliko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2015
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    158 cm
    Gewicht:
    50
    Zielgewicht:
    48 ?
    Diätart:
    Ketogen
    Danke für die netten Willkommensgrüße!

    @chuchu8: Na, vielleicht entdecken wir ja noch mehr Gemeinsamkeiten ;-)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Servus die 2. Vorstellen 18. September 2017
Servus Vorstellen 8. September 2017
Servus miteinander Vorstellen 17. Januar 2017
Servus aus Niederbayern Vorstellen 28. Oktober 2016
servus Vorstellen 24. August 2015