Dauernd Hunger, RIESENFEHLER GEMACHT!!! HILFE!

Dieses Thema im Forum "Frust Ecke" wurde erstellt von Brotlos, 24. Januar 2018.

  1. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    Vielleicht waren es heute zu wenige Kalorien... fällt mir gerade auf... Ich bin heute 50 min gelaufen, wie immer, aber ich war auch noch zu Fuß einkaufen, was eine Wanderung von über einer Stunde war... hmm... ich glaube ich habe mehr verbrannt heute... das würde den Hunger jetzt erklären...
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.754
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if
    Mach dir keinen Kopf
    Ein einzelner Tag zählt kaum
     
  4. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.415
    Ort:
    Thüringen
    Brotlos gefällt das.
  5. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.415
    Ort:
    Thüringen
    Wenn du bei 50kg so wie Thiel in Wettkampfform aussiehst und bei 54 aktuell bist, dann kommt es stark darauf an, ob du Muskeln aufbauen konntest oder nur "fetter" geworden bist.
    Ohne wirkliche Fotos (kann man ja was vor den Kopf halten oder Paintbrushen) von vorne und Seite in Bikini locker stehend und in Pose kann man wenig sagen, wo du stehst.

    Du kannst natürlich auch mal nen Caliper nehmen und 12 Punkt Messung machen.

    Aber am Ende entscheidet die Optik.

    Und da ist es sinnvoll die von Anderen bewerten zu lassen. Wenn du es hier nicht machen willst, gibt es amerikanische Foren, da kann man es mit einem "Throwaway" Account machen, anonym.

    https://www.reddit.com/r/Fitness/comments/23y1m4/body_fat_friday/
     
  8. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    Ich glaube ich habe es geschafft. Der Kopf ist wieder da wo er hin soll. Seit 17 Uhr nichts gegessen und kein Hunger. Und gleich laufen. Bin wieder in der Lage IF zu machen und der Hunger ist besiegt. Ganz auf einmal. Sehr cool. Endlich.
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.754
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if


    :nod:
     
  11. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    Echt faszinierend, dass man so ganz plötzlich von Hunger bis zur Übelkeit plus Mordsappetit zu kein Hunger und wenig Appetit kommen kann. Von einem Tag auf den anderen. Krass. Ich weiß jetzt aber definitiv, dass ich nie wieder diesen Fehler machen werde. Mich mit Kuchen und Weizen vollzuhauen und aus der Ketose zu fliegen. Never ever. Hat mir nicht gut getan und ich wurde böse gestraft.
     
  12. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    Kein Hunger mehr. Wahnsinn. Ich liebe die Ketose. Kein Heißhunger, kein Appetit, essen, nur um zu überleben. Plus: Keine Pickel mehr. BIN DRIN. Wie konnte ich nur so bescheuert sein und mit KH anfangen... Was mich total gekillt hat waren die Chocolate Cookies. Die von Aldi. Wenn ich einmal damit angefangen habe, kann ich keinen Tag mehr ohne und es ist ECHT so gut wie unmöglich davon loszukommen. Ich persönlich kann echt das Suchtpotenzial des Zuckers nachvollziehen... ist bei mir wie eine Droge. Ich darf gar nicht erst damit anfangen. Jetzt zum Beispiel denke ich an die Cookies und habe null Heißhunger drauf. Sie sind mir vollkommen egal. Wohingegen noch vor zwei Wochen... Ohgott... darf gar nicht daran zurückdenken. Ich MUSSTE die haben. Und es geht nur in Ketose, dass ich es schaffe mit Leichtigkeit darauf zu verzichten. Sobald mein KH Anteil um die 50 beträgt ist es schon zu viel und ich habe Heißhunger. Dauernd. Ich hatte damals mal irgendwo geschrieben, dass ich mich als HÖCHST ESSSÜCHTIG einstufe. Seit der Kindheit bereits. Und da hilft nur Ketose. Bin jetzt echt happy. Zwar noch etwas keto-grippal und schwächlich (habe bis eben die ganze Zeit im Bett gelegen) aber es wird weniger und der Hunger ist halt total weg. Das wichtigste. Wobei die Schwäche auch davon kommen kann, dass ich gleichzeitig auch auf Kortison-Entzug bin, das ich 2 Wochen lang wegen dem Hörsturz bekommen habe. Plus eine Infusion. Und jetzt seit Sonntag nichts mehr.
     
    Petraea gefällt das.
  13. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    Echt witzig, sich das jetzt so durchzulesen, nachdem man es überstanden hat :) :) :)
     
  14. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    Da ich den Thread am 25. Januar gestartet habe und am 30. dieses geschrieben habe, hat es also etwa eine Woche gedauert, bis der Hunger weg war. Nur so als Info für Keto-Anfänger :)
     
  15. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.758
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    :D :D :D DASkommt mir sehr bekannt vor :D :D :D
    Ich hatte keine Umstellungssympthome nur HUNGER, wäre eine Rinderherde in der Nähe gewesen hätte ich sie ALLE aufgegessen :rofl:
    Aber bei mir wars nach na Woche auch vorbei^^
     
    Brotlos gefällt das.
  16. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    Ja. Ich hätte echt fünf Kilo Fleisch locker essen können und hätte immer noch Hunger gehabt:rofl::rofl::rofl::rofl::rofl::rofl::rofl: Total krass sowas!
     
  17. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.758
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Ja, ich dachte teilweise noch ein Bissen und ich explodiere aber ich war so hungrig, der Magen ist erstaunlich dehnbar :rofl:
    Und das krasseste fand ich, das ich trotz der fresserei und ja, das war es, wirklich gut abgenommen habe :rock:
     
    Brotlos gefällt das.
  18. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    Ich auch. Ich habe diesen Thread am 25. Januar mit 56 Kilo angefangen und bin jetzt bei 51,5. Und die Mengen an Kalorien, die ich da zu mir genommen habe waren echt astronomisch.:eek:
     
  19. Mayestic

    Mayestic Stamm Mitglied Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    3.437
    Diätart:
    McDonalds, Haribo und Alkohol.
    Sei nicht so zimperlich, das reicht ja nicht mals fürn ordentliches Frühstück.
    Das gaanze ist auch etwas trocken, gabs da nicht noch was dazu ?
    Hast du nur einmal am Tag gegessen ? :)
     
    Brotlos gefällt das.
  20. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    Quatsch. In Fett schwimmend und sechs mal am Tag. :D:D:DAm Anfang konnte ich nicht fasten.
     
  21. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.758
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    61,5
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Du hast gezählt?
    Ich hatee in der ersten Woche das Gefühl als hatte ich den ganzen Tag durch gegessen, habe ich ja auch, das ganze in Mahlzeiten einzuteilen war da überflüssig^^
     
    Brotlos gefällt das.
  22. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    LAAACH! Eigentlich hätte ich damals auch sagen können, dass eine Einteilung unnötig war. Ich habe echt die ganze Zeit gegessen, gesnackt, hier und da was abgegriffen... Ohmann. Anstrengend war das. Und NIEMALS satt. Ich bin halt auch echt ein Fasten-Typ. Ich fühle mich am besten mit dieser Intermittent Fasting Sache. Wenn ich das Essen hinter mir habe, genug Kalorien drin sind, die Küche geputzt ist, die Zähne geputzt sind und kein Gedanke mehr ans Essen verschwendet werden muss, DANN geht es mir am besten. Und ich esse jetzt auch ohne wirklichen Appetit. Weil ich spüre, dass der Körper schwächet und Energie braucht. Nicht, weil ich Heißhunger habe und Essen so toll finde. Meine Eier und das ganze Frühstück haben mir heute nicht wirklich geschmeckt, wohingegen früher es das Highlight des Tages war etwas zu essen. Egal was. ALLES war superlecker. Heute hätte ich auch darauf verzichten können. Kann ich aber ja nicht, sonst lauge ich den Körper aus und habe keine Energie. Ich esse weil ich MUSS und nicht mehr, weil es eine Sucht und mein größtes Hobby ist. Cool.
     
  23. Mayestic

    Mayestic Stamm Mitglied Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    3.437
    Diätart:
    McDonalds, Haribo und Alkohol.
    Du hast also nur 1x am Tag gegessen :)
     
    Brotlos gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Verlernt der Körper das Verstoffwechseln von KH bei langandauernder Ketose? Alles über die Ketose 20. Januar 2017
Joints als Rettung - Gegen dauernde Schmerzen hilft nur Cannabis. Plauderstübchen 25. August 2014
Hilfe, ich muß mich dauernd erklären... Frust Ecke 13. Februar 2008
2. Tag und andauernde Kopfschmerzen Bin neu hier und habe schon Fragen 1. Juli 2005
Magenknurren aber kein Hunger? Erfahrungen 10. September 2017