Der berühmt berüchtigte "Ausrutscher"

Dieses Thema im Forum "Alles über die Ketose" wurde erstellt von Apex Predator, 16. März 2015.

  1. Apex Predator

    Apex Predator Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Schwerte
    Hallö zusammen,

    mein Freund hat in zwei Wochen Geburtstag. Es wird wohl dann darauf hinauslaufen, dass ich ein Stück Kuchen und am Abend eine Pizza essen werde. Ich bin dann genau drei Wochen in Ketose. meine Frage ist jetzt, ob ich dann nach diesem einen "Ausrutscher" wieder diese Erschöpfungserscheinungen haben werde wie am Anfang der Ketose, oder ob das nicht so schlimm sein wird? Außerdem: Welche Probleme könnten dadurch noch entstehen?

    Beste Grüße

    AP :rolleyes:
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. persephone

    persephone Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Bayern


    AW: Der berühmt berüchtigte "Ausrutscher"

    Mach doch nen lc Kuchen und iss davon ein stueck
    Und von der Pizza nur den belag
     
  4. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.554
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55
    AW: Der berühmt berüchtigte "Ausrutscher"

    Dir wird eher von dem Stück Kuchen und der Pizza schlecht,
    als vom Wiedereinstieg in die Ketose. ;)
     
  5. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.070
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    AW: Der berühmt berüchtigte "Ausrutscher"

    Ich glaube auch.
    Ich bereue meine Ausrutscher immer spätestens in der Nacht danach tierisch, nicht erst auf der Waage :D
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Apex Predator

    Apex Predator Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Schwerte
    AW: Der berühmt berüchtigte "Ausrutscher"

    Ich mache da ja bewusst mit... Ich gönne mir das einfach mal, da ich mittlerweile schon knapp sechs Kilo weg habe. zu dem Zeitpunkt wahrscheinlich noch ein oder zwei Kilo mehr. Jedenfalls wäre eine klare Aussage zu den Wirkungen auf die Ketose hilfreich! Also genauer: inwiefern der Wiedereinstieg schwierig werden könnte(oder ob das überhaupt merkbar sein wird). Nimmt man von einem solchen Abstecher in die Welt der Kohlehydrate massiv zu? Ich denke wohl eher nicht... Oder irre ich mich da?
     
  8. persephone

    persephone Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Bayern
    AW: Der berühmt berüchtigte "Ausrutscher"

    Dann ist es ja kein ausrutscher. Du goennst dir halt einfach mal was. Geniesse es ohne reue! Glückwunsch zu den 6 Kilo!
    Beim wiedereinstieg musst du halt sehr diszipliniert sein. Und gerade bei kohlenhydratenarmen diäten kann ein cheatday schon zu einer signifikanten Gewichtszunahme führen da kohlenhydrate Wasser binden. Die kilos sind aber schnell wieder unten wenn du dich wieder an die diaet hältst!
     
  9. xxFuTixx

    xxFuTixx Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    151
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Augsburg
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    Normalgewicht :)
    Diätart:
    Ketogen


    AW: Der berühmt berüchtigte "Ausrutscher"

    ich habe von anfang an einen "cheat tag" die woche eingelegt. anfangs war ich danach noch 1-2 tage bissl müde und kopfweh aber kein vergleich zur umstellung.

    inzwischen lege ich so einen tag nur noch alle 2-3 wochen ein. am wochenende mal schön ne breze zum früshtück und abends ne pizza z.b. ich merke die umstellung nach so einem tag garnicht mehr. bin aber auch schon 10 monate dabei und mein körper musste da schon sooo oft durch :p

    der körper gewöhnt sich wohl an alles :) falle auch viel schneller wieder in Ketose als am anfang. brauche teils nichtmal 24h dafür. anfgangs waren es mal gut drei tage. die zunahme wird auch weniger. anfangs nach dem tag 1,5-2,5 kg nun sind es meist nur 500g rum... die sind in zwei tagen locker wieder abgenommen :)

    am beleidigtsten wird wirklich dein magen und deine verdauung sein da gehts sich super aufs töpfchen :lol:
     
  10. Apex Predator

    Apex Predator Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Schwerte
    AW: Der berühmt berüchtigte "Ausrutscher"

    Okidoki :) Vielen Dank... dann weiß ich ja was kommt! Da ich ziemlich viel Sport gewöhnt bin, werde ich dann einfach zwei Stunden extra laufen, oder ein HIIT mehr machen :hammer:

    Beste Grüße

    AP
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Das Rezept von dem berühmten Petraknäcke Bin neu hier und habe schon Fragen 4. September 2007