Die 3 D Diät

Dieses Thema im Forum "LowCarb Diät" wurde erstellt von Dallas, 15. November 2006.

  1. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Die 3D-Diät hat ihren Namen aus den 3 Ds: Design, Doktor und Diät. Der Doktor ist Jean-Claude Houdret, unter dessen Betreuung Karl Lagerfeld diese Diät durchführte. Die Ernährung ist vor allem eiweißhaltig. Sie besteht hauptsächlich aus Fisch und Meeresfrüchten, magerem Fleisch, Gemüse, Vollkornbrot sowie Eiweißpulvern und anderen Nahrungsergänzungsmitteln.



    STUFE 1
    (14-21 Tage max.)

    Muß nicht gemacht werden und sollte lt. Houdret auch nur unter ärztlicher Betreuung absolviert werden. Erlaubt sind an Gemüse: Spargel, Auberginen, Mangold, Brokkoli, Sellerie, Champignons Chicoree, Weisskohl, Rosenkohl, Blumenkohl, Salatgurke, Zucchini, Brunnenkresse, Endivien, Spinat, Fenchel, grüne Bohnen, weiße Rüben, Sauerampfer, Lauch, Paprika, Radieschen, Salat, Tomaten.

    Mindestens 1 Liter, besser 2-3 Liter Wasser sollten getrunken werden.

    Cola light u.ä. ist erlaubt, sollte aber nicht ausschließlich getrunken werden.


    - 6 Portionen Protein a 25g
    - 2 El gutes Öl
    - mind. 200g Gemüse mittags und abends

    -> 800-900 kcal




    STUFE 2

    Reicht in der Regel zur Gewichtsreduktion vollkommen aus. Man sollte in dieser Phase zwischen 1.000 u. 1.200 kcal verzehren.


    Frühstück:
    - Kaffee oder Tee mit Süßstoff
    - Milch oder 1 Joghurt mit 0% Fett
    - 1 Portion Protein in heissem Kakao oder Cappucchino (ohne Zucker!!!)

    Mittags oder abends:
    - 200g Gemüse von den erlaubten Sorten und 2 Portionen Protein

    Zwischen 10.00 und 16.00 Uhr:
    - Tee oder Kaffee, wenn erforderlich 1 Stück Obst oder 1 Portion Protein

    Hauptmahlzeit (entweder mittags oder abends)
    - 200g Fisch od. Fleisch von einer erlaubten Sorte oder 150g Geflügel oder 3 Eier
    - 200g gekochtes Gemüse
    - Als Nachtisch 1 Joghurt oder 125g Magerquark

    Erlaubt sind alle Arten von Gewürzen und Kräutern. Neu hinzugekommen sind Eier (max. 3 am Tag), mageres Fleisch (kein rotes!), Joghurt und Quark mit 0,1 - 0,2 % Fett. Neu an Gemüse sind Karotten und Artischocken.

    Anwendungsdauer: Kann mehrere Monate durchgeführt werden, bis man sich dem Zielgewicht nähert.





    STUFE 3


    Frühstück:
    -Tee oder Kaffee, 1 Frucht von gestattetem Obst oder 1 Spiegelei, 1 Joghurt oder 125g Quark (0-20% Fett)
    -1-2 Scheiben Vollkornbrot oder VK-Toast, 5-10g Butter

    Zwischen 10.00Uhr und 16.00Uhr:
    -1 Portion Protein oder 1 Frucht oder 125g Quark (0-20% Fettgehalt)

    Mittags und abends:
    -eine Vorspeise (Gemüse, Fisch oder Krustentiere)
    -in beliebiger Menge Fisch, oder von den erlaubten Sorten Fleisch
    -in Wasser gekochte Kartoffeln, von den erlaubten Sorten Gemüse soviel man möchte
    -Als Dessert: 1 Joghurt oder 125g Quark (0-20% Fruchtgehalt) und eine Frucht v. gestattetem Obst

    Dauer kann beliebig ausgedehnt werden, bis das Zielgewicht erreicht ist. Neu hinzugekommen: Melone, Himbeere, Erdbeeren, Mandarinen, Orangen, Pampelmusen, Aprikosen, Pfirsiche, Ananas.


    Während der ganzen Diät gilt: Möglichst keinen Alkohol, wenn überhaupt dann 1-2 Gläser trockenen Rotwein.

    Der einzige Fruchtsaft der empfohlen wird ist Tomatensaft.

    Auch Houdret empfiehlt dringend Nahrungsergänzungsmittel und zwar während der ganzen Diät.


    Tipps von Dr. Houdret:

    - 3 Mahlzeiten einhalten

    - bei Zwischenmahlzeiten am besten Obst oder Milchspeisen

    - das Frühstück ist wichtig u. beugt Heißhunger vor!

    - das Abendbrot sollte leicht sein

    - zum Frühstück besonders fettarm, aber ruhig Getreideprodukte (am besten Vollkorn)

    - Eier sind gut geeignet, sie haben im Schnitt 75 kcal und 5 % Fett pro Stück.

    - Wild ist besonders mager

    - Nudeln. Reis u. Hartweizengrieß sind während der Gewichtsreduktion nicht erwünscht. In der Stabilisierungsphase dürfen sie in kleinen Mengen gegessen werden.

    - in Wasser gegarte Kartoffeln dürfen in kleineren Mengen gegessen werden

    - Falls man aus Zeitgründen fertiges Gemüse kauft, sollte der Fettgehalt 5 % nicht übersteigen

    - Bei Schokolade auf den Fettanteil achten, Nußschokoladen sind ungünstig, Zartbitterschokolade meist am besten geeignet

    ______________________

    Mee hat ein Foto von dem Poster gemacht! >:)

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Juni 2008
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.554
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55


    Du schreibst ja in Phase I, dass 6 Portionen Protein à 25g gegessen werden sollen.
    Beziehen sich die 25g auf die empfohlene Menge Eiweißpulver oder auf die
    Gesamtmenge an Eiweiß?
    Meist sind in einem Eiweißpulver zw. 80 und 90% Eiweiß drin, das wäre dann
    ja schon ein Unterschied von 30g pro Tag.
    6 x 25g = 150g Eiweiß
    6 x 25g = 150g Pulver = 120-135g Eiweiß
     
  4. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Das bezieht sich aufs Pulver.

    Da ist noch ein Widerspruch, in Phase 2 gibt es laut Liste kein Obst, aber in den Tagesempfehlungen taucht "ein Stück Obst" auf :kratz:
    Ich habe heute den Selbstversuch mit 50g Natreen-Mandarinen gestartet, schaun wir mal ;)
     
  5. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Ohjehhhhhhhhh, alle werden abtrünnig und bald wird das Forum in 3D-Forum umbenannt....:shock:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Hey, keine Panik ;) Es hieß ja auch noch nie Atkinsforum :mm:

    Mein Motto: Immer offen für neues, bewährtes nicht vergessen!
     
  8. Maid

    Maid Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12.634
    Medien:
    75
    Ort:
    MC Pomm
    Ne das glaub ich nicht. Dafür sind wie doch alle zu sehr low carb verliebt...
     
  9. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr


    Also viele KH darf man bei 3 D nicht wirklich. Es ist nur nicht ketogen!
     
  10. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.554
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55
    Man kann mit dieser 3D-Diät aber ohne Probleme unter 20KH am Tag bleiben.
    Und mich würde es auch nicht wundern, wenn man trotzdem in Ketose ist.
    Leider messe ich sowas nicht, kann dazu nix sagen.
     
  11. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Kann man sicher, aber ist so gar nicht gedacht. Auf die Wirkung von KH wird im Buch nicht näher eingegangen. Zucker wird allerdings streng verurteilt. Für uns als Atkinsianer ist es aber eine eher lockere Sache.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.995
    Ich werde mal eine Portion Protein in heißem Kakao geschmacklich testen.
     
  14. Maid

    Maid Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12.634
    Medien:
    75
    Ort:
    MC Pomm
    Hab heute 100 gr Sahnequark mit 1 EL Eiweißpulver Vanille probiert mit Süßstoff! War ganz lecker!
     
  15. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Für 3D sollte es aber höchstens Magerquark sein ;)
     
  16. Maid

    Maid Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12.634
    Medien:
    75
    Ort:
    MC Pomm
    Isch mach doch kein 3D ! Nur ÄÄÄÄttkiennnz! Habs auch mit Saaahne verrührt!
     
  17. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Jo, das ist Atkins :rollrot:
     
  18. Maid

    Maid Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12.634
    Medien:
    75
    Ort:
    MC Pomm
    Sicher?
     
  19. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.554
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55
    :rollrot: Jaja Maid, bestimmt.... :rollrot:

    Aber Claudia im Ernst, bei meiner Art zu Futtern im Moment weiß ich
    gar nicht was ich mit Magerquark anfangen soll. Da schaffe ich meine
    1.000 Kalorien gar nicht mehr. Naja, ich mach erstmal eine Woche voll
    und dann schaue ich mal was bei raus kommt.
     
  20. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Wenn du soviel Quark magst, mir ist das zu pampig ;)

    Ich habe mir das Fleischessen zu sehr angewöhnt, mager ist nicht schlimm, aber immer nur das süße Zeug ist mir zuviel. Aber muß ja auch nicht, geht ja auch so!
     
  21. Maid

    Maid Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12.634
    Medien:
    75
    Ort:
    MC Pomm
    Ohne meine Natreen-Creme abend bin ich aufgeschmissen. Da fiebere ich den ganzen Tag drauf hin!
    Also ist 3D auch nix für mich. Aber euch gönne ich es!
     
  22. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Da ja jetzt einige 3 D machen, werde ich in den nächsten Tagen ein paar Rezepte aus dem Buch einstellen. Dann hat man mal ein Beispiel.
     
  23. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.554
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55
    Wer sind denn "einige"???
    Du und ich sind zwei. Zählt das schon unter einige?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neuling hat einige Fragen zur Ketodiät Bin neu hier und habe schon Fragen 30. Oktober 2017
Ketogene Diät - Fragen Alles über die Ketose 18. Oktober 2017
Anabole Diät oder Carb cycling? Themen Diäten 29. September 2017
Anabole Diät einige Fragen Alles über die Ketose 16. September 2017
Zuviel Protein bei der Diät ? Atkins-Diät-Gruppe 24. August 2017