Die Atkins-Diät und ihre Bedeutung für die Gastronomie

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von Toddy, 1. April 2004.

  1. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    Klick mich


    Ein Bericht wie sich die Atkins Diät auf die Gastronomie auswirkt.
    Immer mehr Gäste verlangen nach Kohlenhydratarmen Gerichten.


    Toddy
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Cloesue

    Cloesue Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    36


    Sag mal Toddy - soll die Atkins-Diät wirklich auf die Nieren gehen und Gicht erzeugen???
     
  4. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    mach doch das nächste mal bitte einen neuen Thread auf, damit es übersichtlich bleibt...

    Es wird im allgemeinen behauptet das der übermäßige Verzehtr von Eiweiss zu einer Überlastung der Nieren führen kann.
    Diese ist aber wissenschaftlich nie aussagekräftig belegt worden.
    bzw. es gibt einige Studie die dafür sprechen und einige die dagegen sprechen. Genau wie mit der erhöhung des Cholesterinwertes durch den Verzehr von Fleisch.
    Also explizit will ich es nicht verneinen, ich kenne aber keinen Fall in dem der hohe Eiweisskonsum alleine zu einem Nierenschaden geführt hat.
    Wenn man mal bedenkt das sich viele Bodybuilder pro Kilogramm Körpergewicht 4g Eiweiss pro Tag reinhauen, hätte man bestimmt was davon gehört...

    Wenn du Probleme mit den Nieren hast solltest du auf jeden Fall deinen Arzt befragen bevpr du dich Low Carb ernährst.
     
  5. Cloesue

    Cloesue Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    36
    Sorry - hab nicht daran gedacht einen neuen Thread aufzumachen, da ich das mit den Nieren in deinem obigen Bericht gelesen hab. :oops:
    Also lt. meinen Gesundenuntersuchungen sind meine Nieren in Ordnung.
    Da hast du wirklich recht, da müssten ja alle Bodybuilder Nierenschäden haben.
    LG Cloesue
     
  6. Bestseller

    Bestseller

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Brauche ich ein KCAL-Defizit bei der Atkins-Diät? Atkins Diät 26. September 2013
MissRoxy rockt die Atkins-Diät Statistik / Tagebücher 10. September 2013
Frage zur Proteinmenge (Buch "Die aktuelle Atkins-Diät) Atkins-Diät-Gruppe 18. Juni 2013
Hilfe....Anomalies Atkins-Diät Statistik / Tagebücher 6. März 2013
Atkins-diat Vorstellen 3. März 2013