...die Hummelfee sagt Hallo!

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von Hummelfee, 25. Januar 2018.

  1. Hummelfee

    Hummelfee Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    163
    Gewicht:
    95
    Zielgewicht:
    70
    Ich grüße euch und bin wirklich froh, dieses Forum entdeckt zu haben!

    Schon beim ersten Stöbern habe ich viele Informationen sammeln können und es hat auch bereits ein bisschen "Klick" bei mir gemacht.

    Apropos, zuerst ein paar Worte zu mir.
    Ich bin 43 Jahre alt, 1, 63 m groß und 95 kg schwer.
    Im Grunde kämpfe ich schon mein ganzes Leben gegen mein Gewicht.

    Mein Vruder hat vor ein paar Jahren mit "Schlank im Schlaf" ziemlich gut abgenommen.
    Ich allerdings nicht, was vielleicht auch daran lag, dass ich mich mit dem Konzept nicht ganz anfreunden konnte.
    Ich verstand den Sinn nicht, morgens Unmengen an KHs in sich hinein zu schaufeln und war ständig am Rechnen.

    Irgendwann kam ich zu LC.
    Ich praktizierte das etwa 3 Monate, blieb unter 30g KH/Tag und kam meist auf etwa 1200 kcal.
    Abnahme nur 4 kg (Wasser, nehme ich an).
    Große Frustration.

    Dann beschäftigte ich mich mehr mit der Keto-Ernährung und denke, ich weiß, wo der Fehler liegt.

    Jahrzehntelang wurde in mir die Angst vor Fett geschürt.
    Trotz Umstellung auf Rahmprodukte, Verwendung von viel Butter und Ölen, habe ich unterm Strich einfach zu wenig davon zu mir genommen.

    Ich werde meine App dahingehend neu konfigurieren müssen:
    Meinen Tageskalorienumsatz habe ich mir auf 1300 kcal gesetzt.
    EW 90g, KH unter 30 (bekomme ich locker hin) und Fett 50g.

    Ich hoffe, ich finde endlich wieder Zugang zu einem guten Körpergefühl und meinem Wohlfühlgewicht, dass ich mal bei 70 kg angesetzt habe.

    LG,
    die Hummelfee
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.847
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if
    Hallo und willkommen hier im Forum.

    Da ich mir solche Zahlen immer schlecht vorstellen kann, rechnen wir doch mal nach
    95*7+700= 1365 kcal Grundumsatz (also dein Energieverbrauch im Wachkoma)
    Selbst wenn du eine wirklich faule Kartoffel bist, wirst du ca. 1,4x so viel Energie verbrauchen, was dann 1900 bis 2000 kcal entspricht.

    Davon solltest du um die 80% zu dir nehmen. Also 1500 kcal.
    Dann sollte das Fett immer über dem Eiweiß liegen und die KH unter 20 g/Tag bleiben.
    Wenn du viel (Kraft-)Sport treiben solltest, darf es auch ein wenig mehr Eiweiß sein (muss aber nicht, da es auch so reichen wird).
    Wenn du aber viel Sport treiben würdest, solltest du auch von der dort verfeuerten Energie 80% aufnehmen
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2018
  4. Hummelfee

    Hummelfee Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2018
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    163
    Gewicht:
    95
    Zielgewicht:
    70

    Vielen Dank für die nette Begrüßung und die ausführliche Erklärung.

    Dachte ich mir doch, dass das Fett viel zu niedrig angesetzt war - ich habe diese Werte von dem Arzt, bei dem ich das Ernährungscoaching hatte.

    Jetzt muss ich "nur noch" umdenken.
     
  5. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.847
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if

    Gar nicht viel denken.
    Du kannst praktisch nicht zu viel Fett essen. Wenn doch, gibt es "geschmeidige Verrichtung" und das merkt man ja :D
     
  6. Bestseller

    Bestseller

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Carla sagt hiii! Vorstellen 3. Januar 2018
Neue Studie besagt das man zum Muskelaufbau nicht mit immer schwereren Gewichten arbeiten muss. Plauderstübchen 11. Oktober 2017
Speckmäuschen sagt "Tschüss" zum Speck :) Vorstellen 9. August 2017
Ketoz sagt Hallo :) Vorstellen 17. Mai 2017
Suche ... EUCH! :-) Ganuer gesagt Eure Erfahrungen. Erfahrungen 16. Mai 2017