~Die Sucht besiegen~

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von ~Swansee~, 27. Februar 2008.

  1. ~Swansee~

    ~Swansee~ Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    51
    Hallo zusammen, :laola:

    ich will nun auch endlich mein Glück versuchen und habe mir jetzt endlich ein Tagebuch angelegt.

    Um gleich auf den Punkt zu kommen, ist mein Problem die Zuckersucht, weswegen ich in den letzten 2 Jahren 10kg zugenommen habe (die ersten 7-8kg in den ersten 3 Monaten).
    Ic habe mich viel mit der Ernährung beschäftigt und weiß nun, wo mein Problem liegt-...der ZUCKER...

    Ich kann nicht nach 2 Stückchen Schoki oder einer Handvoll Haribos aufhören...habe ich ersteinmal angefangen "fresse" ich mich regelrecht durch den Tag...erst nachts im Bett komme ich wieder zur Ruhe...

    Ich muss die Sucht bekämpfen und das funktioniert nur mit dem eiskalten ENtzug...Zusätzlich möchte ich auch einige der dadurch angefressenen Kilos wieder verlieren....

    Ich hoffe auf ganz viel Untertsützung und wertvolle Tipps :)

    Mein Tagebuch fret sch über einen Besuch >:)

    ...eure Swansee ;)
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.993


    Ich wünsche dir sehr viel Kraft und Erfolg!

    Du hast Recht, es geht nur mit einem eiskalten Entzug!
     
  4. Claudia Maria

    Claudia Maria Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    12.205
    Alben:
    1
    Ort:
    Salzburg
    @ Miri
    Ich habe gerade deinen Bericht in Swansees Tagebuch gelesen.
    Mensch, ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du durchhältst !
    Du hast ganz recht, mit Nichtbetroffenen kann man über die
    Zuckersucht nicht reden, sie verstehen es nicht.
    Alkohol oder Nikotin lässt man ja als Sucht gelten, aber Zucker ?
    Zucker doch nicht !
    Ich habe noch niemanden gesagt, nicht einmal meiner Familie,
    dass ich zuckersüchtig bin, es weiß auch niemand aus welchem
    Grund ich diese Therapie mache, denn ich bin mir fast sicher,
    dass ich auf Unverständnis stoßen werde.
    Bitte Miri, berichte weiter, wie es dir so ergeht,
    vielleicht kann ich den einen oder anderen Denkanstoss
    auch für mich anwenden.
    Ich bin für jeden hilfreichen Tipp dankbar.
     
  5. ~Swansee~

    ~Swansee~ Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    51
    Danke für die liebe Unterstützung...auch in meinem Tagebuch...nur weiter so ;)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Elamaus

    Elamaus Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Braunschweig
    Hallöchen, ich wünsche dir ganz viel glück das du es schaffst....LG ela
     
  8. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.993
    Elamaus, der Beitrag ist 2 Jahre alt...;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bürostuhl gesucht Plauderstübchen 3. Mai 2017
schlabbe versucht es nochmal Statistik / Tagebücher 19. April 2017
Shiba88's Tagebuch - Quo vadis Zuckersucht? Statistik / Tagebücher 30. August 2016
Zuckersuchti meldet sich wieder zum Dienst Vorstellen 29. August 2016
Kaugummi gesucht Atkins Diät 12. April 2016