Donalune auf dem Weg zu sich selbst...

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Donalune, 27. April 2012.

  1. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    Ja, das stimmt.. dumme Menschen gibt es wirklich viel...

    Immerhin war ich heut mal wieder mit ner Freundin draußen, einfach im Cafe sitzen und was trinken.. (das ist bei meinem Gewicht nicht so leicht, die meisten Stühle in Cafés sind für meine Hüfte nicht geeignet)... und es war echt schön :)

    Meine Bewegung war heute: Treppenlaufen... Altbau vom Ende 19. Jh ist was echt superschönes.. aber die Etagenhöhe ist echt brutal.... ^^
    MIttwoch gehts endlich wieder ins Wäldchen, n Stündchen wandern :)

    Carbs heute: 19 g :)
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Lolli3000

    Lolli3000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    2.192
    Alben:
    1
    Ort:
    zuhause


    Das ist schön Donalune! Im Café tratschen liebe ich auch;)

    Lebenslust und Lebensfreude sind das Entscheidende...dann zieht die Figur auch mit:cool: .

    Wie hat es mit dem Essen heute geklappt?
     
  4. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    Mit dem Essen wars heute prima, heut früh 2 Eier, dann nachmittags noch spontan halt im Café gewesen (und da nur ganz heldenhaft^^ ein Wasser getrunken, auch wenn ich Lust auf Cola light hatte) und dann erst um 16:00 Mittag gefuttert - Seelachsfilet - ohne Mehl, dazu 1 Zucchini - und heut Abend gabs dann Spiegelei mit Speck, 2 Krakauer, einen kleinen grünen Salat mit ein wenig Pecorino und dann noch gefüllte Peperoni.. Du siehst, ich habe geschlemmt :)

    Ich muß bald mal wieder Peperonis selbst füllen und einlegen....
    Aber dazu muß ich zur Metro.. nur da gibts diese 1,3 Kilo-Gläser mit den Peperonis, die sich am besten zum füllen eignen.. mal in meinem Freundeskreis fragen, wer da mal wieder hinfährt >:)
     
  5. Lolli3000

    Lolli3000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    2.192
    Alben:
    1
    Ort:
    zuhause
    Mach dir mal keinen Stress wegen der grossen Peperonigläser...ich nehme gerne eins ab:cool: .

    Du füllst sie echt selbst:shock: . Und wie füllst du sie?

    Mineralwasser im Café ist heldenhafter als nur heldenhaft;)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Sorah

    Sorah Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    9.138
    Medien:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    60-62 kg
    Zielgewicht:
    58-60 kg
    Diätart:
    Juices/Smoothies & S(low) Carb
    Donalune, Du bist meine Heldin ;-) [​IMG]
     
  8. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    hihi - da mußt Du Dich hinten anstellen ;-)
    Wenn ich Peperonis fülle & einlege, dann muß ich das entweder heimlich machen oder gleich soviel, daß es für 10 Leute (= mindestens 15 Gläser, damit ich auch noch was hier hab) reicht :D

    Ich fülle die mit einer Mischung aus Frischkäse natur (der von Aldi), Schafskäse, viel Petersilie und ordentlich hellem Pfeffer :) - das ganze wird solang gemixt, bis es schön glatt ist, und der Schafskäse nicht mehr in großen Stücken ist (evtl. noch etwas Sonnenblumenöl rein) - dann kommt die große Sauerei... Peperonis ent-stielen und auskratzen, damit da keine Kerne mehr drin sind.. dann wird gefüllt... und am Ende halt eingelegt - dummerweise sind die so lecker, daß beim Produzieren immer schon so die eine oder andere Peperoni im Magen verschwindet... :cool:

    Ich finde auch, daß ich einen Orden verdient habe *grins* - ne, im Ernst: Irgendwie macht es ja schon Spaß, sich am Riemen zu reißen und auf manche Sachen zu verzichten - nicht immer, aber immer öfter :)

    @Sorah:
    danke :lol:
     
  9. Lolli3000

    Lolli3000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    2.192
    Alben:
    1
    Ort:
    zuhause


    Das Rezept muss ich unbedingt auch ausprobieren. Gott sei Dank ist die Metro bei uns um die Ecke;) .
    Welche Peperonis nimmst du denn dafür?

    Meine Mama legt immer Gurken ein, auch mehrere Gläser, weil die Tochter haufenweise mit nimmt. Ich liebe alles, was selbstgemacht ist, überhaupt kein Vergleich mit dem Zeuchs aus den Läden!
     
  10. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    Huhu Lolli,

    ich nehm immer die von AImpex, Griechische Peperoni, 2400 gr. Inhalt (ca^^) und kosten um die 6-7 Euro :) - sind angenehm scharf, nicht zu sehr, aber so, daß es mit der Füllung eine harmonische Einheit ergibt :)

    Ja, Selbstgemachtes ist echt das Feinste :)
    Ich bin da auch ein absoluter Fan von.. Marmelade, Brot & Nudeln (wenn ich nicht Atkins mache), Pesto, gef. Peperoni, es gibt wenig, an das ich mich nicht rantraue.. mein neuestes Lieblingsrezept ist Obazda... absolut Atkins-konform und sooo lecker... - Rezept gefällig? ;-)

    Ich mach auch deswegen so viel selbst, weil ich extremst empfindlich auf Geschmacksverstärker und Co reagiere... und wenn man Sachen selbst macht, weiß man einfach genau, was drin ist :)
     
  11. hexekids

    hexekids Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.968
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kiel
    Name:
    Martina
    Größe:
    167m
    Gewicht:
    104kg
    Zielgewicht:
    80kg
    Diätart:
    Atkins
    Du bist ja genau wie ich >:) Mache auch ganz viel selbst.
    Mein Mann und meine Kinder lieben die selbstgemachten Leckereien aber der Rest der Familie isst lieber gekauften Kram. :confused:
    Hmmm da fällt mir ein.... habe letztens Bärlauchpesto gemacht... das schmeckt doch ganz bestimmt lecker auf Grillfleisch, hihi. *glas einpack*
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Lolli3000

    Lolli3000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    2.192
    Alben:
    1
    Ort:
    zuhause
    Bei mir wird das meiste auch selbst gemacht, wenn man sich die Zutatenliste fertiger Lebensmittel genauer anschaut, hat man das Gefühl, den Beipackzettel einer Medizin zu lesen.
    Wann immer ich es vermeiden kann (was nicht immer klappt) vermeide ich es eben;) .

    Danke für den Tipp, Donalune, ich werde die Peperonis unbedingt probieren. Solche Sachen liebe ich total.

    Oh ja, ich brauche UNBEDINGT dein Obazda-Rezept:shock: . Das ist z.B. etwas, das ich (in Massen:rolleyes: ) fertig kaufe, davon bekomme ich nie genug:cool: .
     
  14. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    Bärlauchpesto hört sich lecker an *mjam* :)

    Obazda-Rezept (nach dem Kochbuch "Deutschland")
    300 g reifer Camembert (z.B. der von Lidl in der Holzkiste ist dafür prima)
    100 g weiche Butter (da nehm ich meistens weniger)
    1 Zwiebel
    1 TL Paprikapulver edelsüß (oder bisschen weniger, ganz nach Geschmack)
    1-2 Messerspitzen Paprikapulver rosenscharf
    Salz & weißer Pfeffer
    paar Schnittlauchstängel
    nach Belieben: 1 TL gemahlenen Kümmel (hab ich bisher weggelassen, weil ich keinen gemahlenen Kümmel da hatte)

    Camembert entrinden (das geht besser, wenn man ihn vorher für ca 1,5 Stunden in den Tiefkühler legt) und in kleine Stücke schneiden. Butter in eine Schüssel geben und ordentlich durchmischen. Camembertwürfel dazugeben und ordentlich mit der Butter vermischen und zerdrücken.
    Zwiebel schälen und ganz klein würfeln. Zwiebel, beide Paprikasorten, wenig Salz und ordentlich Pfeffer (Und Kümmel nach Belieben) ordentlich mit der Käsemasse vermischen und ein paar Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Schnittlauchröllchen drüber & fertig :) Gegessen wird er laut Kochbuch bei Zimmertemperatur, aber ich finde ihn direkt aus dem Kühlschrank am leckersten >:)

    Bei mir hält sich die grundsätzlich nicht über Nacht... soo lecker ist das Zeuch...:lol:

    Liebe Grüße
    Donalune
     
  15. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    Über den heutigen Tag breite ich lieber den Mantel des Schweigens aus..
    wobei, ich bin eigentlich gut im Plan (14 g KH), wenn man den halben Liter Buttermilch (24 g) und die 8 g (kleiner Naturjoghurt) ignoriert, die ich zur Ankurbelung meines momentan ziemlich faulen Stoffwechsels gegessen habe.. bin aber trotzdem in Ketose und damit sehr zufrieden :)

    Morgen gibts nen Hähnchen, Ei und Mayo Tag... :)
     
  16. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    *grummel*

    meine Waage mochte mich heute nicht... so überhaupt gar nicht... Hoffe, das gibt sich wieder.. menno! ;-)
    Trotz des kleinen Schocks heute früh bin ich happy, daß ich heute standhaft einem Moncherie widerstanden habe... hatte es schon in der Hand und hab mir dann überlegt, daß diese 1 Minute Wohlgeschmack das schlechte Gewissen einfach nicht wert ist. :)
    Und wenn mein Körper sich bald wieder einkriegt, würd ich mich noch mehr freuen :) ich will meine Motivation behalten.. aber wenn nach einer Woche Atkins mein Körper schon streikt.. dann ist es nicht einfach ;-)

    KH heute (inkl. noch kommendem Abendessen): 15 g :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2012
  17. Lolli3000

    Lolli3000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    2.192
    Alben:
    1
    Ort:
    zuhause
    Vielen Dank für das Rezept (da bekomme ich schon beim lesen Hunger:rolleyes: ).
    Ich habe heute alles eingekauft und werde es morgen nachbasteln.

    Ach Schnucki, dein Körper streikt nicht, er ist bloss mal zickig (darf auch mal sein). Und bei Schoki-Hunger gibt es hier wunderbare Ersatzschoki :lol: .
     
  18. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    Danke @Lolli :)
    Das "Lustige" ist, ich bin gar kein Schoki-Junkie... Die Moncherie-Packung hab ich seit 2 Monaten hier und da fehlen grad mal 3 Stückchen.. bin (früher) Frust-Esser gewesen und das kam wohl heute durch, aber zum Glück hab ich mich vor dem Essen eines Besseren besonnen.. trotzdem wurmt es mich..
    eigentlich hat mein Körper gar kein Recht, zickig zu sein.. so liebevoll, wie ich mich seit 2 Wochen um ihn kümmer.. wär schön, wenn er das mal realisieren würde :lol: naja.. bis Donnerstag in einer Woche sollte er sich wieder eingekriegt haben :)

    Ich wünsch Dir viel Spaß beim Obazda-basteln und guten Appetit :)
    Und berichte dann mal, wie es Dir geschmeckt hat :)

    Ich überlege, ob ich mir (da mein Magen-Darm-Trakt momentan extremst träge ist) morgen in Holland/Belgien zuckerfreie Süßigkeiten hole - die mit Maltitsirup... mal schauen :) aktuell versuche ich, mit ungesüßtem Kaffee mit Sahne das wieder in Schwung zu bringen...aber das wird schon, hoff ich :)
     
  19. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    So, heut 13 g KH gefuttert... und 2 Tütchen Flohsamen - das war die richtige Entscheidung..:lol:
    Waage heute morgen war ... lassen wir das - bis Sonntag hat sich mein Körper wieder eingekriegt, ansonsten gibts Ärger... :-D

    Bin trotz allem immer noch motiviert und eigentlich ganz gut drauf :)
     
  20. Sorah

    Sorah Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    9.138
    Medien:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    60-62 kg
    Zielgewicht:
    58-60 kg
    Diätart:
    Juices/Smoothies & S(low) Carb
    Halt das einfach so weiter, du machst das schon richtig.
    Das tägliche Wiegen hat eher Nachteile und wenn du das spürst, dann gönne dir lieber ein paar großzügigere Abstände.
    Ich habe mich anfangs nur alle 14 Tage gewogen.

    Die Hauptsache ist aber, dass du gut drauf und weiterhin motiviert bist! :)
     
  21. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    eigentlich wiege ich mich auch nicht täglich; Donnerstags ist immer mein Wiegetag.. aber da die letzten Tage so komisch waren, war ich dann doch häufiger auf der Waage als geplant...
    Wenn mein Stoffwechsel normal funktionieren würde, würde mich so ein kleiner gewichtsmäßiger Ausrutscher nich groß stören, aber im Hinterkopf hab ich immer "meine Schilddrüse funktioniert nicht, was ist, wenn es jetzt mit Atkins auch nicht funktioniert" - und das nervt... ^^
     
  22. Sorah

    Sorah Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    9.138
    Medien:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    60-62 kg
    Zielgewicht:
    58-60 kg
    Diätart:
    Juices/Smoothies & S(low) Carb
    Kann ich verstehen, dass dich diese Gedanken beunruhigen.
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Gedanken, die ich ständig mit mir rumtrage, die Dinge beeinflussen, die passieren. Wenn ich gespürt habe, dass ich einen Anflug von Zweifel bekam, ob mein Ziel überhaupt realisierbar ist, habe ich mich selbst ermahnt, nur mein Ziel im Visier zu behalten und nicht ein mögliches Scheitern. Meine Abnahme hat nämlich mit reinem Visualisieren begonnen, ohne Diät. Die Ernährungsumstellung hat sich im Anschluss daran erst von selbst entwickelt.
     
  23. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    Da hast Du recht...

    Zweifel habe ich nicht an meiner Disziplin, nur an meiner offenbar immer noch nicht funktionierenden Schilddrüse.. wie sagte der Arzt so schön "Wenn Sie eingestellt sind, geht das mit dem Abnehmen auch wie von selbst" - darauf warte ich jetzt immer noch...^^

    Vielleicht sollte ich einfach mal Vertrauen in meinen Körper haben, daß er - wo er mit Atkins schon so gut klar kommt - jetzt auch gewichtsmäßig weiß, was für ihn und mich gut ist - und 3 gewichtsmäßig saudoofe Tage einfach ignorieren :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Donalunes Futter-Tagebuch Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 27. September 2012
Donalunes Freu-Thread :-) Freu Ecke 4. September 2012
Vorstellung & 1. Frage: Haltbarkeit von Selbstgebackenem Vorstellen 9. Juli 2016
Vegan ketogen - ein Selbstversuch Statistik / Tagebücher 31. Mai 2016
selbstgemachte Majo Eier 5. Oktober 2015