Durchfall in Phase 1

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von Tatjana, 12. Oktober 2005.

  1. Tatjana

    Tatjana Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    19
    Hallo,
    ich wollte meine Erfahrungen zum Durchfall beisteuern.
    Immer, wenn ich wieder in Phase bin, hatte ich schlimmen Durchfall - so richtig mit zu-Hause-Bleiben, Übelkeit und mehrmals am Tag SEHR flüssig.
    Da halfen keine Kohltabletten und auch Immodium stoppte den durchfall immer nur 1 Tag, dann kam es genauso stark wieder.
    Jetzt (nach 4 Wochen) ist endlich alles vorbei.
    Bei mir liegt es am Käse.
    Wenn ich in Phase 1 mehr als 100 gr Käse esse, krieg ich Durchfall.
    Jetzt halte ich mich strikt an die 100 gr - ja, ich wiege sie ab - und nehme in Phase 1 nur noch Hartkäse - keinen Frischkäse, keinen Camenbert.
    Ab Phase 2 vertrage ich ca. 150 gr Käse und dann alle Sorten.
    ein typischer anfängerfehler war auch (mal wieder...!) nicht genügend Fett zu essen. Jetzt gibt es z.B. Schafskäse in Olivenöl, wobei ich ca. 1 TL Öl über eine Tomate oder Gurkenscheibe träufel.

    Also, bei jedem ist es etwas anderes. Sucht eure Anfälligkeiten und gebt nicht zu früh auf!!!
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Grikape

    Grikape Moderatorin Moderator

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    BRB


    Hi Tatjana,
    also meine Phase I würde ich nicht Durch.. nennen, fand ich auch nicht unangenehm, weil so oft bin ich nicht aufs Klo gerannt, seh es etwas locker(nur so lange du die Klotür für die Erlösung hälst) Es kommen noch Zeiten wo du dich fragst, wann war ich das letzte mal aber dafür gibt es das Leinsamenschrot oder Flohsamen!
     
  4. Doeeyes

    Doeeyes Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Bielefeld
    Hab dasProblem auch .. Anfangs... Durchfall...

    Danach Verstopfung ... nach Saufabende hab ich nun obwohl das paar Tage her ist wieder... Durchfall....


    Naja es ist alles ertragbar und im Kampf gegen die Waage ganz hinnehmbar
     
  5. nocina

    nocina Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zu Durchfall kann ich auch etwas beitragen....grins.
    Ich bin schon seit einigen Wochen in Phase I. Da ich Mineralwasser nicht mag, habe ich mir ein zero carb-Getränkepulver angeschafft, das mir sehr gut schmeckt. Das rühre ich mir mehrmals täglich an und...........habe ständigen Durchfall. Keine Krämpfe oder so...........einfach nur Durchfall. Ich habe mir allerdings vorgenommen, nicht viele Gedanken darüber zu verlieren und es einfach hinzunehmen. Es geht mir ja gut dabei.
    Die einzige Frage, die ich mir schon gestellt habe, ist, ob ich durch den Druchfall vielleicht auch zu viel Flüssigkeit verliere.....grübel...

    LG HILLA
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Wenn man den Süßstoff etwas reduziert wird der Durchfall meist besser!
     
  8. Only_ME

    Only_ME Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    2.018
    Medien:
    4
    Ort:
    Queen of Hanse

    Und ob! Du sollst unbedingt was salziges essen, um die Flüssigkeit im Körper zu halten. Und natürlich viel trinken.
     
  9. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung


    :jepp: weniger Süßstoff und drauf achten das das Verhältnis Eiweiß - Fett stimmt.
    Zu viel Eiweiß sorgt dafür, dass sich bestimmt Bakterien im Darm besser vermehren und das kann dann Durchfall geben.
     
  10. watzen

    watzen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    bei München
    Magnesium in höheren Mengen,ist in einigen Getränkepulvern für Sportler, führt zu Durchfall,typisch dafür ist,daß man keine Krämpfe hat.Setze das manchmal ein,wenn nichts geht.
     
  11. Nepomuk

    Nepomuk Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    216
    Medien:
    5
    Ort:
    Marl
    Muss ich Perdita Recht geben. Sobald das Verhältnis (Eiweiß/Fett) nicht stimmt, oder man zuviel Eiweiß isst, resultiert das meistens in Durchfall.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Only_ME

    Only_ME Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    2.018
    Medien:
    4
    Ort:
    Queen of Hanse
    Oder Verstopfung....
     
  14. Araki

    Araki Guest

    hmmm, seltsam - ich hab verstopfung...
     
  15. Only_ME

    Only_ME Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    2.018
    Medien:
    4
    Ort:
    Queen of Hanse
    So seltsam ist es gar nicht. Zum Glück sind die Menschen verschieden ;)

    Achte auf genügend Ballaststoffe (30 g pro Tag) und es wird Alles wieder gut!
     
  16. Brumsle

    Brumsle Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Österreich
    Mann hätten wir uns in Phase 1 über Durchfall gefreut! :rotfl: Wir haben Löffelweise Leinsamen gefuttert und es kam trotzdem nur alle zwei Tage ein "Rehgägelchen"

    Sehr sehr ekliges Thema übrigends. *kicher*
     
  17. Araki

    Araki Guest

    Was zum Teufel ist denn ein "Rehgägelchen?"?! *lach*

    Als ich zwei Tage lang Leinsamen gegessen hab, da issed aber so richtig gut gelaufen, fast zu gut, doch seitdem ich seit 2 Tagen wieder keine mehr zu mir nehme... kommt jetzt wieder auch nichts mehr...

    ich find das thema witzig :rotfl:
     
  18. Only_ME

    Only_ME Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    2.018
    Medien:
    4
    Ort:
    Queen of Hanse

    Bei uns nennt man das "Ziegenkugelchen" *lach*
     
  19. Stef

    Stef Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.162
    Ort:
    bei Köln
    Hasenköttelchen :lol:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Starker Durchfall und Magenkrämpfe in Phase 1 Erfahrungen 7. Juli 2005
Phase 1 und Durchfall Frust Ecke 22. Juni 2005
Durchfall in der Phase I ??!! Erfahrungen 21. März 2005
Schwarzer Durchfall und blauer Zungenbelag Bin neu hier und habe schon Fragen 28. September 2016
Ähm....ständig (!) Durchfall und morgens aus der Ketose... Bin neu hier und habe schon Fragen 21. August 2016