Ein frisch Ketöser stellt sich vor

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von Schewadnaze, 2. Mai 2017.

  1. Schewadnaze

    Schewadnaze Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2017
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    66564
    Name:
    Schewadnaze
    Größe:
    182
    Gewicht:
    109,5
    Zielgewicht:
    95
    Diätart:
    Atkins
    Moin zusammen,

    ich folge der Atkins Diät seit ca. 1 1/2 Wochen und die Ketostixs sind soweit Dunkel gefärbt. Mir fällt die Diät in Phase 1 erstaunlich einfach trotz einer radikalen Umstellung. Zum Glück.

    Zu mir, ich bin 34 Jahre alt und 1,82 groß und momentan 109,5 Kilo schwer. Gestartet bin ich mit 111 Kg ich denke für 1 1/2 Wochen is das ganz ok. Ich freue mich hier auf einen guten Austausch und hoffe auf gute Anworten auf meine eventuellen Fragen.

    so long

    Schewadnaze
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.135
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH


    Hallo :)

    Schön, das du zu uns gefunden hast^^

    Deine Abnahme bisher ist wirklich gut, viel Erfolg weiterhin :clap:
     
  4. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.878
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    ....und die Ketostix haben keine große Aussagekraft. Sie messen nur die Ketone die es in die Blase schaffen.
    Manchmal kommt es auch vor das du nicht mehr in Ketose bist, die Ketostix aber die Restketone die noch rumschwirren noch anzeigen und dir vermitteln du wärst noch in Ketose, bist es aber nicht.
    Daher ist die allegemeine These zum dunkel lila gefärbtem Ketostix das du zu wenig getrunken hast.
    Was aber auch nicht immer stimmt, manche trinken viel und haben immer noch dunkellila andere trinken wenig und haben rosa.
    Wie gesagt die Ketostix haben hier keinen guten Ruf und können wohl auch von diversen Supplements beeinflusst werden.
     
  5. Schewadnaze

    Schewadnaze Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2017
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    66564
    Name:
    Schewadnaze
    Größe:
    182
    Gewicht:
    109,5
    Zielgewicht:
    95
    Diätart:
    Atkins
    Ok, danke.

    Also mit dem Trinken hab ich es im Griff jeden Tag min 2-3 Liter. Supplements nehme ich keine. Eiweiß Shake brauche ich bei der Ernährung nich und Trainingsbooster etc nutze ich auch nich.

    Am ersten Tag der Diät war der Ketostix noch ganz Hell nach ner Woche erst dunkel.

    Aber gut zu wissen das die Werte nich immer eindeutig sind. Sobald man nich mehr abnimmt merkt man ja direkt das da was nich passt.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.878
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Wenn du nix mehr abnimmst sagt das garnix aus :)
    Viele von uns erleben diese Plateaus wie wir sie nennen.
    Der Körper reagiert manchmal komisch, er baut Fett ab, lagert aber gleichzeitig Wasser ein weil er scheinbar sein Gewicht halten will.
    Mein längstes Plateau dauerte 6 Wochen, bei anderen auch mal länger.
     
  8. ginTonnix

    ginTonnix Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    männlich
    Name:
    Volker
    Größe:
    187
    Gewicht:
    92
    Zielgewicht:
    87
    Diätart:
    ketogen
    Die Ketostix waren ja ursprünglich nicht dafür gedacht, um nachzuweisen, ob eine ketogene Diät funktioniert oder nicht. Insofern tun sie genau das, was sie sollen und können: sie zeigen innerhalb bestimmter Unschärfen den Gehalt von Ketonkörpern im Urin an. Ich halte sie gerade für Leute, die zum ersten Mal eine ketogene Diät machen, für hilfreich und motivierend, weil sie eben melden, dass man die Ketose erreicht hat.
    Im übrigen ist es gerade in diesen Zeiten wichtig, dass wir ganz viele Ketostix kaufen, damit die Bayer AG den Monsanto-Deal stemmt :rofl:
     
  9. Schewadnaze

    Schewadnaze Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2017
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    66564
    Name:
    Schewadnaze
    Größe:
    182
    Gewicht:
    109,5
    Zielgewicht:
    95
    Diätart:
    Atkins


    Ich hoffe das meine Packung nich ausschlaggebend sein wird.

    Aber Ok, ich habe die Ketostix genau aus den Gründen gekauft . Um mir den Start zu erleichtern und en bisschen visuelle Bestätigung zu bekommen.
     
  10. Boejchen

    Boejchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    173
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Breitenbach
    Name:
    Klaus
    Größe:
    174
    Gewicht:
    90
    Zielgewicht:
    80
    Diätart:
    Ketogene Ernährung / Intermittierendes Fasten.
    Also ich hab meine wegen den Aktien gekauft :p
     
  11. Schewadnaze

    Schewadnaze Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2017
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    66564
    Name:
    Schewadnaze
    Größe:
    182
    Gewicht:
    109,5
    Zielgewicht:
    95
    Diätart:
    Atkins
    Ah, hat wohl nix gebracht. Nachdem hier aufgeklärt wurde das die Ketostix vor allem für Diabetiker sind ist wohl direkt der Markt im Diät/Bodybuildingbereich weggeknickt und die Aktie um 2,2 % gefallen. Der Ärger
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.878
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Wie gut das es immer weniger Diabetiker werden *lacht*
    Boejchen denkt langfristig. Denn die sterben nie aus.
     
  14. Boejchen

    Boejchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    173
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Breitenbach
    Name:
    Klaus
    Größe:
    174
    Gewicht:
    90
    Zielgewicht:
    80
    Diätart:
    Ketogene Ernährung / Intermittierendes Fasten.
    Genau nämlich gell!!
    Solange alle Welt gesunde Müslies und Vollkorn Produkte kauft, bin ich sicher.
     
  15. Schewadnaze

    Schewadnaze Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2017
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    66564
    Name:
    Schewadnaze
    Größe:
    182
    Gewicht:
    109,5
    Zielgewicht:
    95
    Diätart:
    Atkins
    Sag mal, bist du aus Breitenbach in der Pfalz?
     
  16. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.878
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Naja so ungesund finde ich das nicht, solange man es nicht mit zu viel Fett mischt und sich sein Müsli oder Vollkornbrot selber macht spricht mMn nix dagegen.
     
  17. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.878
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Ne das ist ein böser Schweizer, Kanton Solothurn. Da die Schweizer sich halt keine coolen Städte-Namen ausdenken können kopieren sie sie von ihren verarmten EU-Nachbarn :p
     
  18. Boejchen

    Boejchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    173
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Breitenbach
    Name:
    Klaus
    Größe:
    174
    Gewicht:
    90
    Zielgewicht:
    80
    Diätart:
    Ketogene Ernährung / Intermittierendes Fasten.
    Ach so jetzt. Und ich habe immer diesen verdammten breiten Bach gesucht :-D Sei froh das ich nicht aus Niederbipp komme. Ich stell mir bei den Namen immer vor, wie das erste Siedler Ehepaar eine frische jungfräuliche Wiese sieht und die Frau sagt zum Mann: "Ueli, lass uns ein Dorf gründen". ; "Freneli, lass es uns BIPP nennen". Aber die frische Alpenluft kann ja vielleicht auch die Sinne verwirren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Frischfleisch! Vorstellen 10. Mai 2017
"Frischling"Petras Tagebuch Statistik / Tagebücher 18. März 2016
Ich bin ganz frisch hier Vorstellen 12. März 2015
Die frische Kokosnuss Plauderstübchen 13. September 2014
Frischkäse/ Leinsamen Brot Phase 1 Backwaren 18. Februar 2014