Eine Woche Atkins und ich fühl mich Äh

Dieses Thema im Forum "Frust Ecke" wurde erstellt von lustigelotte, 25. April 2005.

  1. lustigelotte

    lustigelotte Neuling

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    13
    Hallo,
    seit einer Woche mache ich nun Atkins. Nach anfänglichen schwierigkeiten lief es bis gestern echt toll. Ich habe abgenommen, kein großes Essbedürfnis etc.Seit gestern fühle ich mich echt ätzend. Ich will brot und wenn ich eier sehe wird mir echt schlecht. Obwohl ich garnicht soviel Eier gegessen habe. Mir fehlen ehrlich gesagt auch ein paar alternative tipps zum Frühstück(keine eier). Naja irgendwie ist meine ganze Motivation im Eimer. Ich weiß wie gesagt auch garnicht warum es lief ja gut. Ist das 'ne ganz normale Kriese. Wird es besser? Ich habe mir mindestens zei Wochen Atkins vorgenommen. Ich wills eigentlich auch schaffen. Wie gings Euch denn die erste Zeit?
    Bis dahin! Lotte
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Hi, viele Fragen werden hier im Coaching von Thorsten beantwortet.

    Schau doch mal rein. Mich hat es richtig erfolgreich gemacht!

    => Klick hier!

  3. TABASCO

    TABASCO Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    205


    wenn es mir so geht und ich keine würste mehr sehen kann und bei eiern alpträume bekomme, dann gönne ich mir mal einige tage lang immer was "gesundes":

    grüner salat mit einer riesenportion putenbruststreifen
    fisch in allen variationen

    und schon geht es wieder super!
     
  4. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.978
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Hi Lotte!

    Jetzt ist durchhalten angesagt. Das gibt sich! :jepp: Laß die Eier einfach weg.
    Vielleicht probierst Du es mal mit etwas Avocado (eine Halbe pro Tag für Phase I) einer Hand voll Macadamia-Nüssen oder etwas grünem Salat. Das hilft mir, wenn ich Fleisch und Eier mal nicht mehr mag.
    Die beste Motivation ist immer noch fleißig im Forum lesen! :mrgreen: Kopf hoch! Du schafftst das! :mm:

    Liebe Grüße
    PX
     
  5. die wilde

    die wilde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    1.292
    Hi Lotte,
    Im Rezeptteil gibt es auch Brötchen für Phase I, zusammen mit Schinken oder Käse ist das eine Frühstücksalternative. :tongue:
    Vielleicht nervt der Hinweis: aber nehme dir mal Zeit dich ganz intensiv mit der Rezeptsammlung zu beschäftigen, da sind soviele leckere Sachen
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. tweetyfreiburg

    tweetyfreiburg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    1.794
    Medien:
    2
    Ort:
    Bei Freiburg
    So viel Frust...also gehörts in die Frustecke!

    Hallo Lotte,
    Kopf hoch, solche Tiefs machen wir alle mal
    durch. Bleib eisern....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
erhöhte Leberwerte nach 4 Wochen Atkins Atkins-Diät-Gruppe 18. September 2014
10 Wochen Atkins Atkins-Diät-Gruppe 16. September 2013
2 Kilo nach 8 Wochen Atkins Phase I - Fragen Atkins Diät 6. August 2013
8 Wochen Atkins: wenig Abnahme wg. zu wenig Kalorien? Atkins Diät 12. Dezember 2012
8 Wochen Atkins und nur 4 Kilo weg Bin neu hier und habe schon Fragen 6. September 2012