Eiweiß Fragen

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von Chrisffm, 3. Oktober 2016.

  1. Chrisffm

    Chrisffm Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2016
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Hi mein Name ist Chris

    ich bin 34 Jahre alt und mache seit ca. 8 Wochen eine Ketogene Ernährung wahrscheinlich mit vielen Fehlern. Ich habe in dieser Zeit mein Gewicht von 133 kg auf 126 reduziert und fühle mich gut
    die Ketostix zeigen auch immer ++ bis +++ an.

    Ich ernähre mich im moment sehr stark von Fleisch und weiß nicht ob ich schon zuviel Eiweiß zum abnehmen esse. Im moment esse ich in etwa so

    morgens Wurst oder z.b. 2 Bifi je nachdem wie schnell ich zur Arbeit muß

    Mittags Fleisch mit Gemüse z.b. 250 Hackfleisch mit Wirsing oder Lauchgemüse

    Abends meist wieder ein wenig Wurst oder Schinken mit Käse z.b 100-200g serano schinken mit Parmesan

    Da ich immer und überall was anderes lese denke bin ich hier ganz richitg um zu erfahren was ich verbessern muss

    ach ja derzeit geh ich 2 mal die Woche ins Fitnesstudio fürs Krafttraining ca 50-60min jeweils

    Da ich sehr viel arbeite muß meine Ernährung sehr job freundlich sein.

    Viele Grüße

    Chris
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.362
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb


    GEht das Gewicht weiter runter? Dann ist es wohl nich nicht zuviel.
    Wieviel trinkst Du am Tag?
    Für ein genaues Monitoring solltest Du zumindest mal ne WEile ein Ernährungstagebuch z.b. in fddb führen.
    So ´über den Daumen gepeilt kann man das schlecht sagen.
     
  4. Chrisffm

    Chrisffm Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2016
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    also 1. bin 191cm groß trinke ca. 3-4 liter pro tag
    ja nur im moment geht es extrem langsam runter
     
  5. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.362
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Also dann schreib mal alles was du am Tag so isst bei fddb rein und gib die Werte hier an, dann kann man was dazu sagen.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Chrisffm

    Chrisffm Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2016
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    gab es nicht auch eine faustformel sowas wie 1,5g pro kg körpermasse oder so?
     
  8. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Es gibt eine einfache Faustformel:
    KH unter 20 g/Tag
    Der Fettanteil der Nahrung sollte etwas höher sein, als der Eiweißanteil
     
  9. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.362
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb


    Beim Fett und Eiweiß wird in Gramm gemessen. Also in etwa 50/50 Fett und Eiweiß in Gramm!
    Es darf gerne mehr Fett sein, wie schon Tiga schrieb.
    Um das aber auswerten zu können, muss man das gegessene irgendwie wiegen und aufschreiben. Pi mal Daumen funktioniert hier nicht.
    Dann greift auch die Faustformel. ;)
     
  10. Chrisffm

    Chrisffm Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2016
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    kcal eiweiss fett kh
    bifi(50g) 255 12,5 22,5 1
    hackfleisch 250g 840 52,5 70
    lauch 100 2,3 5,6 8,9
    fleischwurst 560 26 50 2
    ementaler 192 15 14,25 0,9
    Gesamt 1947 108,3 162,35 12,8

    wäre der komplette tag heute den käse könnte ich z.b weglassen.
     
  11. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Warum willst du den Käse weglassen?
    1950 kcal sind ja jetzt schon recht wenig.
    108 g Eiweiß und 162 g Fett sind auch prima und 12,8 g KH sind auch gut.
    Warum hat dein Hackfleisch keine KH?

    Wir essen Muskelfleisch von Tieren die selber nicht ketogen ernährt werden. Diese Tiere speichern Glykogen in den Muskeln => Fleisch hat auch immer ein wenig KH.
    Beim Emmentaler kannst du aber mal schauen, ob du nicht einen besser gereiften bekommst. Gut gereifter Käse hat 0 KH

    Mal davon abgesehen, ist richtiges Fleisch besser als Wurst und Bifi ist zudem eine wirklich schlechte Wurst. Bei Fleischwurst wird oft Laktose als Füllstoff zugegeben, darum enthält sie dann auch recht viele KH
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Chrisffm

    Chrisffm Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2016
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    danke für die antwort. Hab mich an die Nährwertangaben der Packungen gehalten.
    ja normalerweise habe ich statt bifi eine bauernwurst vom Markt. Beim Käse muss ich mal schauen da hatte ich oft teuren parmesan den sehr gut finde.

    sind 1900 denn zu wenig laut einem rechner hätte ich einen grundumsatz von 2388 und dazu kommen dann mit sitzender arbeit etc nochmal knapp 800-1000 dazu
     
  14. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Teuer muss ja nicht gut sein ;)
    Ob da nun 0,5% oder 2% KH drin sind, ist aber auch gar nicht so entscheidend, wenn man sonst im Rahmen bleibt. Schmecken muss das Zeug ;)
     
  15. Chrisffm

    Chrisffm Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2016
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    ja ich liebe parmesan und serano schinken. Will halt nur den Stoffwechsel mit zu wenig kcal net an die wand fahren und trotzdem abnehmen wäre gerne bis weihnachten so um die 118kg schwer das wäre schön und dann bis zum sommer so auf 110 dann fühl ich mich auch wieder richtig wohl
     
  16. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Ein Kilo pro Monat ist nicht unrealistisch, mit Sport geht auch mehr
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kalorien und Eiweiß, und viele andere Fragen Bin neu hier und habe schon Fragen 14. August 2013
Ein paar Fragen (kcal differenz / eiweiß/fett verhältnis) Bin neu hier und habe schon Fragen 21. März 2011
Molke-, Eiweiß-, Soja-, ... Proteinpulver? Und andere Fragen. Bin neu hier und habe schon Fragen 22. Januar 2011
Eiweiß pro kg Körpergewicht - aber von welchem? + Zusatzfrage Kalorienbedarf Bin neu hier und habe schon Fragen 18. September 2017
Eiweißarme Lebensmittel Bin neu hier und habe schon Fragen 30. August 2017