Erfahrene 10in2 Fasterin steigt um auf Atkins Diät

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von Bella, 27. Juni 2014.

  1. Bella

    Bella Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2014
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Wattens
    Hallo zusammen,
    Ich habe am 1. Februar 2014 mit der 10in2 "Diät" begonnen und bis jetzt ca. 17 kg abgenommen.
    Eigentlich war ich mit dieser Diät sehr zufrieden, denn an den Nichtessertagen malte ich mir aus, was ich am nächsten Tag als Belohnung naschen durfte. Mal ein Eis, mal ein Stück Kuchen, auch mal eine Pizza war drinnen.

    Das Problem war nur, dass ich merkte, dass ich an den Nichtessertagen überhaupt nicht mehr konzentriert war, ich machte alles nur mehr in einem Dämmerzustand, meine Sehkraft liess mehr und mehr nach usw.

    Meine Schlussfolgerung war: deine Muskeln brauchen Eiweiss, dein Hirn ist ein Muskel, also musst du an den Nichtessertagen Eiweiss essen! Ich informierte mich im Internet und so kam ich zu Euch. Nachdem ich 2 Nichtessertage durch "Eiweisstage" ersetzt hatte und merkte, dass dies für mich zwar schwer aber dennoch realisierbar ist. Mache ich nun seit 3 Tagen voll die Atkins Diät.

    Ich möchte noch 10 kg abnehemen und Hoffe dies mit Eurer Hilfe zu schaffen. An dieser Stelle Kompliment an die Gestalter dieser Seite und danke für die vielen Rezepte und Tipps.

    Lg
    Bella
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen


    AW: Erfahrene 10in2 Fasterin steigt um auf Atkins Diät

    Falsch geschlussfolgert. Das Hirn ist eine Fett-Eiweissmasse. Meilenweit entfernt von Muskulatur, denn es ist hauptsaechlich Nervengewebe.

    Und es braucht Glukose oder Ketonkoerper.

    Und wenn es an so einem Fastentag nicht so reciht funktioniert, ist das Glukosemangel, denn Ketonkoerper zu verwenden, muss es erst "lernen".


    Die 10in2-Diaet mag zwar kalorisch passen, ist aber psychologisch eine heftige Schaukel.
    Wichtiger waere es, mehr ueber Ernaehrung allgemein zu lernen - da bist du hier ganz richtig.
     
  4. Bella

    Bella Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2014
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Wattens
    AW: Erfahrene 10in2 Fasterin steigt um auf Atkins Diät

    Aha, na ja sag ich doch .... mein Gehirn funktioniert nicht mehr richtig, jetzt sind meine Schlussfolgerungen auch noch falsch ;)

    Dankeschön inzwischen
    Lg
    Bella
     
  5. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: Erfahrene 10in2 Fasterin steigt um auf Atkins Diät

    Iss vernuenftig, dann funktioniert es auch wieder ;-)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Erfahrene 10in2 Fasterin steigt um auf Atkins Diät

    Ich denke, 10in2 macht durchaus Sinn, das ist eine Form des Intermittent Fastening.
    Das Problem dabei ist nicht das Fehlende Eiweiß.

    An den Nichtessertagen bist du am Übergang zur Ketose, und nächsten Tag haust du dich da mit Kohlenhydraten wieder raus.
    Lass an den Fresstagen die Kohlenhydrate weg und ersetze sie durch Fett. Dann bist du die ganze Zeit in Ketose.
    Nach einer Eingewöhnungszeit (1-2 Wochen) wirst Du erstaunliche Dinge feststellen. Wacher heller, gut erholt auch nach kurzen Nächten.
    Bei mir wurde die Sehkraft soviel besser, dass ich seitdem keine Lesebrille mehr brauche. Offensichtlich wird nicht nur das Gehirn, sondern auch die Augenmuskulatur durch die Ketone viel besser versorgt. Zuviel Eiweiß dagegen bremst die Ketose wieder, ähnlich wie die Kohlenhydrate.
     
  8. K11Lena

    K11Lena Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    43
    Ort:
    AUSTRIA
    Hey Flo, hast du das noch länger gemacht? Weißt du noch wie es dir ging? ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Erfahrene Lowcarberin - Bin ich schon drin? Bin neu hier und habe schon Fragen 25. Juli 2016
dringend feedback, bin neu und brauche erfahrene leute um weiter zu kommen Archiv 30. Januar 2012
Anabole Diät: Bitte um Hilfe/Anregungen von erfahrenen Usern Alles über die Ketose 17. April 2011
Frage an die Erfahrenen Atkins Diät 27. Januar 2009
Anfänger/Erfahrener? hat fragen :( Bin neu hier und habe schon Fragen 17. Dezember 2008