Erfahrene Lowcarberin - Bin ich schon drin?

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von Brotlos, 25. Juli 2016.

  1. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.427
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Dann iss keinen Spinat. Iss ein ordentlich fettes Stück Fleisch
     
    zuchtperle gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95


    Ich bin mir ziemlich sicher das da auch sehr viel kopfsache im Spiel ist und du dich da ein wenig reinsteigerst, zumindest interpretier ich das so aus deinen Texten.
    Es gibt bestimmt einen Mittelweg, 3 Tage ketogen ernähren und am 4ten dann volles Pfund mit pizza und Döner und ribchen und chinamann. Einfach mal ausprobieren.
     
    tiga gefällt das.
  4. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Ja. Ich muss definitiv etwas herumtesten was am besten geht.
     
  5. Daisy73

    Daisy73 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2016
    Beiträge:
    1.135
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,70
    Gewicht:
    59,5 kg
    Zielgewicht:
    56-59; aktuell passt es
    Diätart:
    aktuell möglichst Low Carb
    Hm,

    nach 200 g Spinat hätte ich auch Hunger...... An den KH im Spinat kann es nicht liegen.
    Schau halt, ob Eier und/oder Fleisch dazu besser passen.

    Was für Leistungssport machst Du?




    LG
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Laufen, Tennis, Mountainbike. Im Moment ausschließlich Laufen. Trainiere für Marathon im Herbst.
     
  8. Daisy73

    Daisy73 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2016
    Beiträge:
    1.135
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,70
    Gewicht:
    59,5 kg
    Zielgewicht:
    56-59; aktuell passt es
    Diätart:
    aktuell möglichst Low Carb
    Spannend. Und was ist da so Dein Trainingspensum?



    LG
     
  9. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF


    Im Moment 60-120 Minuten Laufen täglich. Für mehr reicht leider die Zeit nicht. Es reicht bei mir aber um dann auch Langstrecken von 4 Stunden bzw. mehr zu schaffen.
     
  10. wisgard

    wisgard Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    368
    Geschlecht:
    weiblich
    Hatte deine Mutter evtl. Diabetes in der Schwangerschaft? Mir wurde gesagt, daß viele Kinder von Müttern mit Diabetes in der Schwangerschaft kein Sättigungsgefühl haben. Das ist bei meinem Sohn der Fall. Ihm mußten wir gesundes Eßverhalten regelrecht antrainieren. Es ist bei ihm nach wie vor Sache des Verstandes und nicht des Sättigungsgefühles, was und wieviel er ißt.
    Ist im Moment etwas schwierig, er pubertiert grade so vor sich hin und wer jung ist, tut nicht immer das, was man ihm sagt :p
    Aber ich hoffe, das legt sich irgendwann wieder.
     
  11. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Nein. Sie hatte keine Schwangerschaftsdiabetes. Aber ich habe wohl ein Sättigungsgefühl (bin satt wenn ich für meine Körpergröße angemessen viel gegessen habe) aber ich habe immer Appetit und denke immer ans Essen. Ich könnte rund um die Uhr essen aber wegen des Sättigungsgefühls geht es nicht immer. Ich habe aber trotzdem Appetit und zähle die Zeit bis das Hungergefühl nachlässt und ich wieder "Platz" habe. Ich hoffe ich habe das einigermaßen richtig erklärt... Und was mich belastet ist halt das ständige Denken und Warten aufs Essen. :(
    Ich glaube, wenn ich nicht so selbstkontrolliert und gesundheitsbewußt und vernünftig wäre, wäre ich Bulimikerin. Ich würde mich der Mahlzeit entledigen und weiter essen. Habe ich aber niemals getan und würde ich niemals tun.
    Aber vielen Dank für die Rückmeldung. Ich weiß es sehr zu schätzen wenn jemand sich Gedanken macht, was es sein könnte.:)
    Der Appetit und das Denken verschwinden ausschließlich wenn ich stark Keto bin. Unter 20g.
    In meinem Falle kann man echt sagen, dass die KH mein Gehirn und Denken belasten.
     
    wisgard gefällt das.
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Daisy73

    Daisy73 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2016
    Beiträge:
    1.135
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,70
    Gewicht:
    59,5 kg
    Zielgewicht:
    56-59; aktuell passt es
    Diätart:
    aktuell möglichst Low Carb
    @Brotlos:

    Ich kann noch ergänzen, dass die Beschäftigung mit dem Essen und der Appetit am Größten ist, wenn ich nichts anderes wichtiges zu tun habe.....
    Ich esse auch für mein Leben gern und könnte auch ständig etwas essen. Das ist echt irre.... Im Griff habe ich das nur, wenn ich viel Struktur und viel zu tun habe.

    Ich nordic walke ähnliche Zeiten, auch fast täglich (wenn ich es schaffe). Immer so in etwa zwischen 7 und 17 km.



    LG
     
  14. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Kleines Update. Heute bei 18,9g KH, 1800 Kalorien und 150g Fett kein Hunger. Ich liebe diesen Zustand. Sich satt fühlen und nicht dauernd ans Essen denken...
    Allerdings fühle ich mich heute sehr schlapp... Und dauernd schwindelig. Liegt vielleicht an dem Wetter oder daran, dass ich diese Woche insgesamt 11 Stunden harten Ausdauer-Sport gemacht habe und einfach ausgelaugt bin. War wohl zu viel. Ich bin ja auch keine 20 mehr und das vergesse ich des öfteren.
     
  15. Laxx

    Laxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    908
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto
    Vielleicht zu wenig getrunken oder Elektrolytemangel? Bei letzterem kann eine Brühe helfen, oder ggf ein (halber) Löffel Salz in Wasser und dies trinken.
     
  16. Daisy73

    Daisy73 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2016
    Beiträge:
    1.135
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,70
    Gewicht:
    59,5 kg
    Zielgewicht:
    56-59; aktuell passt es
    Diätart:
    aktuell möglichst Low Carb
    ....kann es zudem sein, dass Du kcal-technisch ein bissl niedrig liegst? Du machst ja gerade auch viel Sport.

    Die letzte Zeit habe ich mal gespflegt nichts gemacht, raffe mich ab morgen wieder auf. Jippieh!



    LG
     
  17. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Ja. Stimmt. Danke für den Hinweis. Das kann es sein. 2 Stunden Sport und ungefähr nur ein Liter. Schande über mein Haupt...
     
  18. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Auch gut möglich... etwa 1800-1850 Kcal bei 166cm, 53 Kilo, täglich 2 Stunden Sport, Haushalt, Kochen, Putzen, Vollzeitjob... Kann durchaus zu wenig sein... Aber ich war zum Beispiel heute den ganzen Tag extrem satt und nach den Frühstück geradezu überfressen... Es wäre nicht mehr rein gegangen... Hmm...
     
  19. Daisy73

    Daisy73 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2016
    Beiträge:
    1.135
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,70
    Gewicht:
    59,5 kg
    Zielgewicht:
    56-59; aktuell passt es
    Diätart:
    aktuell möglichst Low Carb
    Jepp, das ist zu wenig. Schua mal, ob Du eben u.a. noch fetter essen kannst.



    LG
     
  20. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Danke! :) Habe gerade ca. 80 Gramm Mandelmus als Nachtisch nach dem Mittagessen (mit unter anderem 4 Spiegeleiern) weggelöffelt, weil ich noch 2 Stunden Sport vor mir habe und unbedingt die Kalorien hochziehen muss. Und auf die Spiegeleier kam noch ein gehäufter Esslöffel Butter extra drauf.
    Vielen lieben Dank für die Rückmeldungen. Ich weiß das sehr zu schätzen :)
    Ich hoffe ich komme heute auf mindestens 2600 Kalorien.
    Und nach dem ganzen Mandelmus und einem sehr fettigen Frühstück fühle ich mich heute irgendwie besser :)
    Ich war wohl echt schlapp wegen Unterernährung...:eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2016
    zuchtperle gefällt das.
  21. Daisy73

    Daisy73 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2016
    Beiträge:
    1.135
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,70
    Gewicht:
    59,5 kg
    Zielgewicht:
    56-59; aktuell passt es
    Diätart:
    aktuell möglichst Low Carb
    Toll, wenn wir die Lösung des Problems gefunden hätten.



    LG
     
  22. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Fleisch, Fleisch und Eier :)

    Nach den 2kg spare ribs am Wochenende, hatte ich heute morgen beim Workout richtig Power ;)

    Magst du erdnussbutter, die vom Lidl hat ganz gute Nährwerte und ist richtig günstig und lecker :)
     
  23. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Danke. Von Spareribs träume ich schon seit Wochen... Aber ich weiß nicht woher ich sie kriegen oder wie zubereiten soll. Hast du sie selbst gemacht? Wie?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Erfahrene 10in2 Fasterin steigt um auf Atkins Diät Vorstellen 27. Juni 2014
dringend feedback, bin neu und brauche erfahrene leute um weiter zu kommen Archiv 30. Januar 2012
Anabole Diät: Bitte um Hilfe/Anregungen von erfahrenen Usern Alles über die Ketose 17. April 2011
Frage an die Erfahrenen Atkins Diät 27. Januar 2009
Anfänger/Erfahrener? hat fragen :( Bin neu hier und habe schon Fragen 17. Dezember 2008