Erfahrungen nach einer Woche "Low Carb"

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von Amtschef, 13. Juli 2012.

  1. Mittagspause

    Mittagspause Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    35
    AW: Erfahrungen nach einer Woche "Low Carb"

    na ich denke du willst weiter abnehmen - also stellt sich die Frage doch nicht, oder ?

    Was in 3 Wochen runter ist kann in einer Woche wieder drauf sein :shock:
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Amtschef

    Amtschef Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    22


    AW: Erfahrungen nach einer Woche "Low Carb"

    schon gut, verstanden... :domina:

    Habe auch ab nächster Woche Urlaub und kann mich dann mehr drauf konzentrieren.

    Kann ich eigentlich schon Einweiß-Brot essen?
     
  4. Cathain

    Cathain Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    58
    AW: Erfahrungen nach einer Woche "Low Carb"

    Also mein Mann ist ja auch erst bei Tag 11, aber schon seit gestern isst er das Eiweßbrot vom Aldi und ist weiterhin in Ketose.
    Er mümmelt 2 Scheibchen (zusammen ca. 50-60 gr) mit Butter und Wurst.
     
  5. Amtschef

    Amtschef Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    22
    AW: Erfahrungen nach einer Woche "Low Carb"

    Wenn ich jetzt mal vergleiche und annehme vor der Diät 100% KH gegessen habe, dann bin ich ja jetzt bei ca. 5-10%.
    Wieviele sollen es denn nach der Ketose werden

    A.) anfangs
    B.) dauerhaft
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. TheBoNe

    TheBoNe Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    919
    Medien:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Erfahrungen nach einer Woche "Low Carb"

    LowCarb bezeichnet man gemeinhin alles bis 100KH. Allerdings geht es ja um dich und nicht um gemeinhin.

    Also kannst du deine KH langsam steigern, solange bis du wieder etwas zunimmst, und reduzierst dann auf eine Menge bei der du dein Gewicht halten kannst.
    Aber ich sehe du willst noch weiter abnehmen - dann Kohlenhydrate langsam steigern, wenn deine Abnahme stagniert, KH´s senken

    Ich mache das nach Gefühl und esse halt nach einem sündigen Wochenende wieder für ein paar Tage deutlich weniger KH´s.
    Später solltest du dir ein Zielgewicht setzen und Dieses nicht um mehr als 3 Kilogramm überschreiten, ehe du Gegenmaßnahmen einleitest. Ich fahre damit sehr gut - mein Zielgewicht ist 85 und ich pendle zwischen 87 und 83 hin und her.
     
  8. Amtschef

    Amtschef Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    22
    AW: Erfahrungen nach einer Woche "Low Carb"

    so, 4 Wochen rum, 7 Kilo weg.

    Zwischenzeitlich ohne ersichrlichen Grund aus der Ketose gekommen, Gewicht stabil, jedoch weder plus oder minus...
     
  9. TheBoNe

    TheBoNe Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    919
    Medien:
    6
    Ort:
    NRW


    AW: Erfahrungen nach einer Woche "Low Carb"

    .... woran hast du das gemerkt?

    Tolle Abnahme - >:)
     
  10. Amtschef

    Amtschef Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    22
    AW: Erfahrungen nach einer Woche "Low Carb"

    Ketostix haben nichts mehr angezeigt, Mundgeruch und Magenprobleme waren auch weg. Gewicht stieg ganz leicht...
     
  11. wolverine x

    wolverine x Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2012
    Beiträge:
    11
    Ort:
    österreich
    AW: Erfahrungen nach einer Woche "Low Carb"

    also von Mundgeruch oder Magenprobleme merke ich zum glück nichts in der Ketose.... bin mittlerweile fast mit der 3 woche zu ende , ich hab noch nie so einen Pump beim training gehabt wie momentan
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Amtschef

    Amtschef Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    22
    AW: Erfahrungen nach einer Woche "Low Carb"

    Nach 2 Tagen harter Gartenarbeit bin ich sowas von Platt und meine Muskeln schmerzen, habe nen tierischen Muskelkater. So schlimm war das vor der Diät nicht. Auch war ich recht schnell ausgezehrt und ds trotz einem däftigem Frühstück.
     
  14. Firecooler

    Firecooler Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    18
    AW: Erfahrungen nach einer Woche "Low Carb"

    Nach 1 Woche 50g KH/Tag Low Carb bin ich ca 5,5 kg los... wobei 2 kg Wassergewicht ist. Unter Strich ist das 3,5 kg.

    Vorteile:
    Ich konnte 24h wach am Stück sein, ohne Müdigkeit oder Ermüdungen
    Ich kann sehr lange am Stück arbeiten.
    Ich hatte 4h Schlaf gebraucht

    Ich bin bereits schon vohrer gewöhnt in der Ketose zu sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
K3nnys Erfahrungen nach 2 Wochen Atkins Erfahrungen 10. April 2011
Erfahrungen nach 4 Wochen Erfahrungen 21. März 2011
Nach 4 Wochen Keto, jetzt geht nix mehr. Meine Erfolge und Erfahrungen. Erfahrungen 23. August 2009
KH-reiche Tage am Wochenende, eure Erfahrungen? Erfahrungen 24. März 2008
HALLO AUS WIEN (Erfahrungen 1 Woche Atkins / Rückschlag) Vorstellen 16. September 2004