erste (ernüchternde) Bilanz, großer Bericht und offene Fragen

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von sro, 21. Juli 2011.

  1. Bengelchen

    Bengelchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    NRW
    Fettzellen können in jedem Alter neu angelegt werden. Bester Beweis, Leute die sich Fett absaugen ließen, bekamen nach ausschreitender Lebensweise auch an diesen Stellen wieder Fett.
    Natürlich ist das Dick-oder Schlanksein genetisch bedingt. Es kann sich aber keiner rausreden, dass alle in seiner Familie schon immer dick waren. Wenn man weiß, dass man die Veranlagung hat, muss man halt gegensteuern. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht !
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. balbC

    balbC Guest



    was!?! das hab ich doch nie gesagt.... ich habe nur EINE (vom 1000000) Begründungen dafür geliefert wieso es den einen leicht fällt den anderen wieder nicht...
    und das das nicht der alleinige grund ist hab ich nie gesagt...

    interpretiert doch nicht immer mehr rein als da steht....das nervt
     
  4. balbC

    balbC Guest

    da steht doch, dass sich das volumen ändert...

    Präadipozyten müssen nunmal erst vorhanden sein bevor sich adipozyten bilden können....
    Und je mehr du davon hast, desto höher ist die Warscheinlichkeit das du ein "guter Futterverwerter bist"
     
  5. Bengelchen

    Bengelchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    NRW
    Bei Bedarf können aus Stammzellen neue Fettzellen angelegt werden.
    Immer, ein Leben lang !
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. jacamar111

    jacamar111 Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    10
    Ort:
    bad tölz
    hi steffen

    Wenn Du in Phase 1 in den 16 Tagen "nur " 1,7 kg abgenommen hast, wird es wohl an Deinem Stoffwechsel liegen. Dazu gibt es übrigens ein extra Kapitel im Atkins Buch.

    Bist Du denn auch jeden Tag satt geworden ?
    Vielleicht ist auch Dein Kopf noch viel zu sehr auf Abnehmerfolg durch Sport geeicht. Und Kalorienzählen !

    Eventuell erwartest Du auch zuviel und zu schnell....

    Hier geht es langfristig nicht um eine Diät alla FDH, sondern um eine Umstellung, die Lebensqualität bedeutet.
    Das Du Deinen Flüssigkeitsbedarf aber zu fast 100 % über "süße" Limo bestreitest, zeigt, das Du mit dem "süßen" Essen nicht abgeschlossen hast.
    Ersetze das mal durch Mineralwasser..
    Und genieße mal - jeden Bissen. Ich les da viel Druck heraus, den Du Dir selber aufbaust.
    Loslassen ist hier das kleine effiziente Geheimnis...
     
  8. Strutter

    Strutter Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    180
    Gewicht:
    74
    Zielgewicht:
    Erreicht
    Diätart:
    Atkins - Phase 4
    Hat er doch schon.
    Nicht nur die alten Speisepläne anschauen, auch die neuen .... ;)

    @ Steffen
    Über die Fettzellen mach Dir mal keine Gedanken. Entscheidend ist, dass Du - wie jeder andere - Dein Wunschgewicht erreichen kannst. Auch mit mehr Fettzellen.

    http://www.medizinfo.de/ernaehrung/abnehmen/gesund4.htm
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2011
  9. sro

    sro Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Sachsen


    Danke Strutter, das versteh ich unter Motivation.
    Ich bleibe dran (auch wenn ich am Sonntag einen herben Rückschlag hatte (Geburtstagsfeier im Restaurant) Schwamm drüber und die nächsten Tage etwas mehr aufpassen.
    Trotzdem bin ich stolz, was mein Ticker mittlerweile so anzeigt.

    Ach, und was die Schnelligkeit bzw. die "nur1,7 kg". Das lag sicher auch daran, dass ich ja vorher schon wochenlang low carb gegessen habe ...
    lg
    Steffen
     
  10. mylive

    mylive Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    1.526
    Medien:
    8
    Ort:
    Hannover
    Also....wir sind ja alle hier um unser Gewicht zu reduzieren! Warum auch immer es so hoch gekommen ist, daß wir uns nicht mehr wohlfühlen,dass muß jeder für sich rausfinden...oder weiß es schon längst!
    Aber wenn man "bei einer Geburtstagsfeier sich nicht beherrschen kann und einen Rückschlag erlebt"....dann sind da wohl nicht die Gene schuld!!! Das muss man sich dann eben eingestehen! Das war dann der innere Schweinehund, den man nicht unter Kontrolle hatte!!!
    Na..egal....aber auf alle Fälle gibt es auch Menschen, die "ganz normal" essen und auch nicht dick sind!!! Und daß wurmt mich!!! Was machen die anders???
    LG...Pitti
     
  11. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.026
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Nicht ärgern! Es ist passiert und vorbei. Mach einfach weiter!

    (Das ist wohl jedem schon mal so gegangen ;) )
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. sro

    sro Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Ute,
    ach was, ich ärgere mich nicht. Es war ja auch nicht soooo schlimm.
    Mittags habe ich nur Fleisch und wenig gemüse gegessen, nur nachmittags zum Kaffee hab ich mir ein Stück Torte erlaubt.
    Mein Gott, ich bin doch kein Ex-Alkoholiker, der wirklich nie wieder was trinken darf. Hab eben am nächsten Tag wieder aufgepasst und alles Paletti. Sowas wird sicher immer mal wieder vorkommen, dafür wird man nicht erschossen, oder? Ende des Monats soll eine 4 vorm Komma stehen. Daran arbeite ich jetzt.
    lg
    Steffen
     
  14. Strutter

    Strutter Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    180
    Gewicht:
    74
    Zielgewicht:
    Erreicht
    Diätart:
    Atkins - Phase 4
    Hi Steffen,

    lange nichts mehr gehört. Wie geht es Dir?

    Gruss
    Strutter
     
  15. sro

    sro Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Strutter,
    danke der Nachfrage.
    Kurz, es geht mir gut.

    Vorige Woche bin ich mit einem Kumpel 4 Tage Fahrrad gefahren. Jeden Tag so 100km. Ich hab beim essen immer schön an lowcarb gedacht, aber es gibt nicht schöneres als Abends dann ein Bier zu zischen, oder auch mehr:lol:.
    Natürlich hab ich null abgenommen. Aber ich denke, ich hab auch ein wenig Muskelzuwachs bekommen.

    Heute hatte ich wieder ein Erfolgserlebnis. Ich blieb unter 104 kg. Es war mein Wunsch im August 4 kg abzunehmen und ich habs geschafft, auch wenn ich gelegentlich ein klein wenig sündige.
    Ich achte ja jetzt auch auf die Kalorien, versuche mehr Gemüse zu essen und halte mich weiter zurück bei Zuckerwaren und den üblichen KH-Bomben.
    Außerdem könntest du recht gehabt haben, oder es war Zufall, aber ich trinke morgens nur koffeinfreien Kaffee. Vielleicht hats ja geholfen.

    So, mein Ziel im September sind 3 kg, aber ganz im Hinterkopf kommt schon die 100kg-Marke. Vielleicht schaff ich es, vielleicht auch erst im Oktober, will mir da keinen Druck aufbauen.

    Viele Grüße
    Steffen

    PS: Vielleicht sollte man dieses Thema beenden oder ihm eine neue Überschrift verpassen, wie geht sowas?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kostengegenüberstellung nach einem Monat (Keto vs. Carbs) Lebensmittel 7. Juli 2017
-3 in der ersten Woche, jedoch Sorge Freu Ecke 13. Juni 2017
Dr Pape Diät - Mein Plan (Das erste mal) Diät & Abnehmen Methoden die NICHT LowCarb sind 19. Mai 2017
Interessantes erstes Post in meinem Forum. Erfahrungen 17. Mai 2017
12 Tage und erstes kleines Ziel erreicht Freu Ecke 6. Mai 2017