Evigenies Her-mit-dem-Speck-für-Speck-weg

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Evigenie, 22. September 2016.

  1. Evigenie

    Evigenie Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Möhnesee
    Name:
    Andrea
    Größe:
    167
    Gewicht:
    94
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Freestyle
    Moin an alle Leser,

    ich bin 51 und erst seit 3 Tagen dabei und auch Neuling in Sachen Ketose - hab aber viel gelesen und glaube meinen anfänglichen Weg zu kennen.

    Hier möchte ich für mein Tagebuch führen für evl Fehler, für Freude, für Frust und generellen Verlauf der Ernährungsumstellung.

    Meinen Kampf :punch: fechte ich in erster Linie gegen meinen Bauch, wahrscheinlich Östrogendominanz durch zuviel Bier (= Grundnahrungsmittel), da ich die WEchseljahre schon hinter mir habe.

    Diätform: Freestyle mit den Lebensmitteln, die ich gerne esse - Atkins ist mir zu fleischlastig, halte mich jedoch an die erlaubten Produkte für Phase 1

    Startgewicht: 94,6 Zielgewicht: ca 65+

    Umfang Bauch: 124 :mad: Umfang Hüfte: 112 Umfang Brust: 121

    Sport: Mo, Mi, Fr. Intervalltraining Fahrrad 45 - 60 min je nach Tagesform
    mit Hund spazieren täglich mind. 2 Stunden

    GrundU: 2000 kcal GesamtU: 2500 kcal

    19.09.16 mit folgenden Werten: 2161 kcal F 178,7 g KH 18,4 g EW 114,7 g
    2 l Wasser, 2 Pott Kaffee schwarz
    *fühle mich gut soweit - zuviel Eiweiss

    20.09.16 1673 kcal F 138,4 g KH 15,5 g EW 92,9
    1,5 l Wasser 2 Pott Kaffee
    *leichte Kopfschmerzen, Herz schlägt schneller als gewöhnlich, keine Power - ich glaube ich trinke nicht genug

    21.09.16 809 kcal F 61,7 KH 11,8 EW 48,3
    1,8 l Wasser 3 Pott Kaffee

    *ausgeprägte Kopfschmerzen, Übelkeit nach dem Frühstück (ich glaube es sind die Eier), hab den Sport ausfallen lassen, befinde mich im Schleichmodus, leicht erhöhter Blutdruck - Ketostick heute morgen nach dem aufstehen: mittel

    22.09.16

    * Kopfschmerzen nur noch leicht, sehr leichte Übelkeit, jedoch noch nicht gefrühstückt
    Waage: 91,9 :nod:

    Evigenie
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)


    1,5 l Wasser 2 Pott Kaffee
    *leichte Kopfschmerzen, Herz schlägt schneller als gewöhnlich, keine Power - ich glaube ich trinke nicht genug

    ja das stimmt. Dafür kommt mir vor, du trinkst zu viel Kaffee?

    Ansonsten alles Gute für dein Vorhaben.
     
  4. NiciS

    NiciS Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    1.230
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Remscheid
    Name:
    Nicole
    Größe:
    175
    Gewicht:
    73
    Zielgewicht:
    ???
    Diätart:
    LC
    Hallo, willkommen hier! Ich möchte dir gleich mal Mut für dein " Bauchproblem"machen. Ich hab mit ähnlichen Werten Mitte Juni gestartet und hab bisher 20 cm bei ca. 15 kg minus am Bauch verloren!
    Du wirst bald sehen : Es funktioniert!
    Viel Spaß und Erfolg mit uns!
     
    blaumeise50 und Sandydoo gefällt das.
  5. stolli

    stolli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    9.958
    Medien:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,68cm
    Gewicht:
    88kg
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Weight Watchers
    Hallo und herzlich willkommen!
    Auch ich wünsche dir viel Erfolg beim Abnehmen.Hast ja schon die ersten Erfolge zu verbuchen.
    Der Entzug ist schon eine harte Angelegenheit. :worried:
    Halte durch! Es ist leicht gesagt ich weiß, aber es lohnt sich wirklich!

    stolli
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Evigenie

    Evigenie Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Möhnesee
    Name:
    Andrea
    Größe:
    167
    Gewicht:
    94
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Freestyle
    Hallo Stolli,
    bisher gehts eigentlich - ich habs mir schlimmer vorgestellt - und die LC Grippe lässt auch gut nach
    Aber Danke fürs Mut machen - werde ich bestimmt mal brauchen
     
  8. Evigenie

    Evigenie Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Möhnesee
    Name:
    Andrea
    Größe:
    167
    Gewicht:
    94
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Freestyle
    23.09.16 1001 kcl 84,3 F 13,4 KH 44,8 EW 2 T. Kaffee mit Kokosöl (berechnet), 2 l Wasser still

    *keine Kopfschmerzen, keine Übelkeit, wenig Hunger hab aber trotzdem was gegessen
    beim Intervalltraining voll abgerockt - sonst immer aus dem letzten Loch gepfiffen, ich hätte noch 1 Stunde machen können....
    auch nach dem Training keine Bleibeine gehabt wie sonst - hab mich gefühlt wie ein Duracellhase

    Was unangenehm ist, ist der trockene Mund - Gefühl als hätte ich eine Tube Patex gegessen - liegt aber wohl nicht am Durst

    24.09.16 1065 kcal 79,1 F 3,4 KH 82,8 EW wird wohl nicht mehr werden, hab nicht alles aufgegessen - ist dann für heut abend
    2 Tassen Kaffee

    *geht mir gut, fühle mich sehr wohl - ich frage mich nur, ob ich nicht zuwenig kcal zu mir nehme *grübel

    Zum Schluss das Beste: 90,9 wieder 0,5 kg abgenommen:rofl:

     
  9. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.422
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc


    Bei knapp über 1000 kcal und Sport ist das keine Frage. Das ist sicher so
     
  10. Evigenie

    Evigenie Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Möhnesee
    Name:
    Andrea
    Größe:
    167
    Gewicht:
    94
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Freestyle
    30.09.16

    5. Tag in Folge liege ich deutlich und meinem Grundumsatz - habe aber einfach keinen Hunger
    daher gehe ich heute auf 50 KH hoch und schaue mal wie ich mich morgen fühle
     
  11. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Hey Evigenie, alles klar bei dir?

    Wie schaut es aus bei dir?
    Nur weil du dein Grundumsatz nicht erreicht hast,
    würde ich dir nicht raten die Kh zu erhöhen :worried:

    Es scheint am anfang normal keinen Appetit zu haben, man muss das essen nicht in sich hineinzwingen.
    Sobald der Körper hunger hat wird er sich melden, er lernt gerade die reserven zu verbrennen, warum ihn dann unnötig vollstopfen?

    Langsamer stoffwechel, alle haben angst davor, aber seien wir doch mal ehrlich, ich habe bisher nur gehört das leute mit viel hunger abnehmen,
    bei denen dann gar nichts mehr geht selbst bei 1000kcal. Wohl gemerkt diese personen sind fast umgekommen vor hunger :wait:
    Warum sollte der stoffwechsel runterfahren wenn der Körper keinen anzeichen von Hungersnot zeigt?
    Bevor dein stoffwechsel runterfährt schreit der körper gib mir nahrung und wehrt sich mit händen und füßen.:punch:
     
    blaumeise50 und Starbuck gefällt das.
  12. Werbung

    Werbung