Fasten und Heilen - Arte Doku

Dieses Thema im Forum "Fasten" wurde erstellt von miri, 4. August 2017.

  1. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    27.522
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    27.522
    Gegen Ende des Videos wird gesagt, dass die Aminosäure Lysin beim Fasten und bei einer ketogenen Ernährung vor Muskelverlust schützt. Wer es noch nicht wusste.

     
    Sorah gefällt das.
  4. Laxx

    Laxx Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    1.221
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto

    Erzählt bei Kalorienrestriktion geht der Energieverbrauch in den Keller und beim Fasten geht er hoch und dann wird Jason Fung gezeigt der das anhand einer Folie über 4 Tage zeigt...
    Warum nur über 4 Tage...gibt es keine Untersuchungen über einen längeren Zeitraum?

    Was steht denn dazu in Fungs Studie? (Zauner, Resting energy expenditure in short-term starvation is increased as a result of an increase in serum norepinephrine)

    Data obtained are conflicting and research has failed to provide conclusive results. As early as 1915, Benedict (1) reported a decrease in metabolic rate of 20–30%, induced by prolonged starvation. This finding was confirmed by further studies (2)
    [...]
    Our results on resting energy expenditure are in contrast with those of earlier studies, which found a decrease by up to 20% during fasting (1). However, this reduction in the metabolic rate was found during prolonged starvation only and may have been the result of adaptive mechanisms aimed at conserving body mass (6).
    [...]
    We cannot explain the decline in energy expenditure on day 4 of our study, even though norepinephrine was still rising. Although not studied by us, it has been suggested that energy deprivation has suppressive effects on the hypothalamus-pituitary-thyroid axis that diminish the metabolic rate (34)
    [...]
    Conclusions: Resting energy expenditure increases in early starvation, accompanied by an increase in plasma norepinephrine. This increase in norepinephrine seems to be due to a decline in serum glucose and may be the initial signal for metabolic changes in early starvation.

    Das hat wohl Fung und der im Video vergessen zu erwähnen, kann ja mal passieren ;)
     
  5. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Thüringen

    So Einfach nicht.


    Das Starvation Experiment mit low Protein vergessen wir mal, das führt zu nichts Brauchbarem

    Zu der REE Abschnitt 4, neue Studie in Refefernz 18


    http://www.mdpi.com/2076-328X/7/1/4/pdf

    Hier der Volltext

    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5042570/
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Laxx

    Laxx Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    1.221
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto
    Ich verstehe nicht ganz den Zusammenhang zum Video und zB zu dem was dort von Fung wiedergegeben wurde.
    Bei deinem link gehts doch doch um IF oder ADF.

    Du willst wohl auf BMR CR vs ADF hinaus?
    In dem Abschnitt 4 steht:
    Studies to date have assessed REE after non-restricted days of IER and have mostly shown reductions in REE amongst subjects who are overweight or obese [26,28,68] and overweight or a normal weight [15,17]. One exception is a recent trial of ADF amongst 26 subjects with obesity, where REE decreased with CER but not IER [18].

    Da steht doch quasi, intermittierende Energie Restriktion hat stoffwechselsenkende Wirkung, lt 5 Studien, Ausnahme eine Studie.

    In der Ausnahmestudie steht bei Problemen in der Diskussion das die ADF Gruppe lt theoretisch viel höherem Defizit, hätte deutlich mehr Kilos abnehmen müssen, was sie aber nicht hat. Worauf hin die Autoren spekulieren das vielleicht nicht der Grundumsatz gesunken ist, aber neben anderen Möglichkeiten der Körper vielleicht an anderer Stelle Energie eingespart hat...oder das die Leute falsche Angaben gemacht haben.
    Wäre auf jedenfall interessant wenn das funktioniert, wobei ich mir das sehr schwer vorstelle jeden zweiten Tag nix zu essen.
    Hast du das mal ausprobiert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2018
  8. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Thüringen
    Es ging mir um diese eine neuere Studie, genau.

    ADF weiss ich nicht, ich habe IF mit einer Mahlzeit jeden zweiten Tag mal gemacht, das war aber unangenehm wegen der grossen Nahrungsmenge.
    Ich habe zwar schnell abgenommen aber wieder Sodbrennen/Reflux gehabt.
    Allerdings habe ich die berechneten Kalorien auch gegessen.

    Vielleicht hätte ich nur bis Sättigung essen sollen.
     
  9. Werbung

    Werbung




     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
40 Tage Wasserfasten (englisch) Fasten 6. Mai 2018
Intervallfasten Linksammlung und Presse 8. März 2018
Fastenzeit 2018 Clubräume 14. Februar 2018
Intervallfasten Linksammlung und Presse 13. Februar 2018
Rund ums Leberfasten Diät & Abnehmen Methoden die NICHT LowCarb sind 3. Dezember 2017