Fastenzeit 2018

Dieses Thema im Forum "Clubräume" wurde erstellt von Michael62, 14. Februar 2018.

  1. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.441
    Ort:
    Thüringen
    Die gute Seite daran ist es, dass man entspannt ist und von dem Nahrungsstress losgelöst.

    Theorie benötigt es eher weniger. Du hörst auf zu essen.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    15.305
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Gibt es heute noch was, was uns keinen Stress macht? Essen ist Stress. :swear: Da läuft was falsch.
     
    Karamella und tiga gefällt das.
  4. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.441
    Ort:
    Thüringen


    Es geht um den Stress "ans Essen und die nächste Mahlzeit zu denken"
     
  5. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.226
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.

    Also abgesehen von dem kurzen Unwohlsein heute Morgen geht es mir ziemlich gut mit dem Fasten. Gar kein Stress.
    Und selbst die Übelkeit kann ich jetzt durch etwas anderes als das Fasten erklären. Hab meinen Kalender aus den Augen verloren, es war einfach nur der Beginn meiner Tage, hätte ich mir auch denken können. :wasntme:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Chris05

    Chris05 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    408
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Christina
    Größe:
    1,68
    Gewicht:
    Start 89,0 im Moment 75,6
    Zielgewicht:
    65,0
    Diätart:
    LC
    @Greif,
    Ich halte mich ans Buchinger Fasten.
    Eine Seite kann ich dir nicht nennen, wenn ich Fragen habe schaue ich in mein altes Fastenbuch.
     
  8. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.441
    Ort:
    Thüringen

    Die Tage, ja, das kenne ich.... Mir wird auch immer so blümerant wenn die Tage vor der Steuererklärung kommen..
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    15.305
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood


    . Und genau das habe ich gemeint. Etwas, was wir jeden Tag mehrmals machen, sollte mit einer gewissen Gelassenheit, Natürlichkeit geschehen. Essen fertig, was anderes machen/ denken, wieder essen etc.
     
    Karamella und tiga gefällt das.
  11. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.441
    Ort:
    Thüringen
    Na ja, es ist Tag 16 und es läuft irgendwie in eine VLC Schiene, irgendwo unter 50-100kCal aus Tomatensaft und Kohlblättern.

    Entspricht nicht mehr der Theorie, die Ketone sind aber immer noch ganz oben im Blut und Autophagie muss der Körper ohne Proteinzufuhr auch betreiben.

    Ziel ist immer noch der 29., so dass ich die Fastenzeit diesmal mal ernstnehme.

    Gewicht ist ein Kilo hochgegangen, muss day Kohlblatt gewesen sein.

    Pflanzen sind nicht unsere Freunde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2018
  12. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.441
    Ort:
    Thüringen
    Wir haben Besuch, und die Gute hat doch gestern einfach vor meinen Augen zum Abendbrot so nebenher eine von unseren 400g getrockneten Mettwürsten "nebenher" mit gegessen.

    Immer kleine Stücke, am Ende war sie aber weg....

    Fastenzeit hat auch seine masochistischen Momente.

    Ich musste öfter "Nein, danke" sagen, sie hat mir von meiner eigenen Wurst angeboten, mein "innerer Schweinehund" hätte am liebsten in der Speisekammer eine für mich geholt, oder auch zwei.....
     
    Greif und söckchen gefällt das.
  13. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.441
    Ort:
    Thüringen
    Hilfeeeee !!!

    Sie sitzt in der Küche und hat aus der Speisekammer die nächste 400g getroccknete Stracke vor sich auf dem Brettchen.

    Meine Frau hat ihr zwei 500g Bauchspeckstücke aus der Tiefkühltruhe für heute mittag rausgelegt.

    Sie hat eines zurückgetan, nachdem ich gefragt habe , ob sie es gewogen hat?

    Sie fragte nur, "ach die waren beide für mich? Ich dachte du nimmst eines davon", Besuch!?!?

    Ich möchte auch noch mal 18 sein und einen Stoffwechsel wie ein Atomkraftwerk haben....

    Ich hab mir nochmal 50ml Tomatensaft abgefüllt. Zur Völlerei hab ich ein wenig mehr Pfeffer reingemacht......
     
    Karamella, söckchen und Rehmoppel gefällt das.
  14. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.441
    Ort:
    Thüringen
    War im Edeka, habe unserem Besuch nochmal 1 kg Thüringer Mett geholt und nen Liter Schlagsahne und Weintrauben für den weiteren Besuch der nachher kommt.
    Habe den Frischkäse vergessen.

    Oopsies hatten wir Ihr ja schon gemacht, wenn man da dick Hackfleisch drauf macht, gehört Frischkäse drunter.

    Muss mich korrigieren, die 400g Stracke hat sie zum Frühstück nicht weggehauen, die Hälfte hängt in der Speisekammer.

    Ich hab mir zwei Weintrauben genommen und nochmal 70ml Tomatensaft eingeschenkt und einen Kaffee...

    Ommmm....weg von der Speisekammer......Ommm.....Nicht in die Speisekammmer..... Nein, wir nehmen kein Messer in die Hand.....Ommm...

    Vielleicht brate ich mir heute nachmittag ein halbes Kohlblatt mit einem kleinen Champignon.
     
    Greif und söckchen gefällt das.
  15. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.226
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Hahaha!
    Sorry.

    Ich habe immer noch Hunger. Es ist auszuhalten, aber nicht schön.
    Dafür habe ich das Gefühl jetzt etwas Fett verloren habe. Aber sehr wenig in den 5 Tagen laut Maßband. Egal.

    Was die Autophagie angeht... ich hab da jetzt so viel drüber gelesen und die Mehrheit ging in die Richtung dass jede Form von Kalorienaufnahmen den Prozess unterbricht. Manche sagen unter 50kcal geht, aber tatsächlich weiß man wohl noch nicht viel über Autophagie insgesamt.
     
  16. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    28.048
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Sofi, hattest du eine vorher eine Darmreinigung? Dann dürfte eigentlich kein Hunger aufkommen.
     
  17. Laxx

    Laxx Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    1.284
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto
    ? Der Prozess findet auch ohne Fasten statt...der Körper baut pro Tag ca 300g-600g Protein ab und wieder auf, die Haut tauscht Zellen alle 3 Wochen komplett durch usw usw...
     
  18. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.226
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Das ist so nicht richtig.
    Darmreinigung hilft, ist aber keine Garantie.
    Ich habe mich gründlich entleert, daran liegt es sicher nicht.
    Ist halt einfach so bei mir, ich kann damit leben. Ich habe einen übersensiblen Magen und ordentlich Säure.
     
  19. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.441
    Ort:
    Thüringen

    Ja, wobei der Abbau von Schadeiweiss ab einer gewissen Proteinzufuhr (war relativ wenig) deutlich zurückging.
    Mechanismus ist noch ungeklärt.

    Aber wir bauen jeden Tag um.
     
  20. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.441
    Ort:
    Thüringen

    Natron, Baby, Natron. Habe schon das dritte Glas.
     
  21. Laxx

    Laxx Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    1.284
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto
    Was ist denn Schadeiweiß?
     
  22. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.226
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Habe ich probiert, Hunger bleibt.
    Aber es ist gut auszuhalten, ist halt nur lästig weil von Freiheit merk ich nix.
    Habe aber keine Heißhungerattacken. Trotzdem, morgen will ich wieder essen. Denke Sonntag ist gut geeignet, wer weiß wie mein Magen reagiert. Ca. 140 Stunden sind sehr okay für das erste Mal. Werde es auf jeden Fall wieder machen. IF ist jetzt eh schon verankert, gelegentlich 24-48 Stunden kann ich mir auch gut vorstellen.
     
  23. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.441
    Ort:
    Thüringen

    Bin raus, habe heute abend knapp 200 kCal gegessen > 10g Protein (ein Stück rohe Rinderleber) und das Kohlblatt mit ein paar Champignons.

    Mal sehen ob ich es morgen wieder drehe oder ob es <100 kCal VLC ohne Protein bleibt.

    Ich bin pappsatt von den 170 kCal.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Fastenzeit und Anabole Diät LowCarb Diät 5. September 2009
Meine Fastenzeit März 09 Fasten 6. März 2009
Fastenzeit Umfragen 20. Februar 2007
Fastenzeit ohne Fleisch LowCarb Diät 12. Februar 2005
Fastenzeit Vorstellen 9. Februar 2005