Fastenzeit und Anabole Diät

Dieses Thema im Forum "LowCarb Diät" wurde erstellt von Beach6, 5. September 2009.

  1. Beach6

    Beach6 Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    8
    Hallo Zusammen,

    Wollte mal fragen,
    wie sieht es während der fastenzeit (von sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nichts essen und Trinken) mit Anabole diät aus?

    Mit besten dank im vorraus
    Beach6
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Dionaea

    Dionaea Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    641


    Hallo>:)

    Kommt drauf an.
    Machst Du Kraftsport? Wie sieht dein Training während des Ramadan aus?
    Machst Du die anabole Diät schon länger als ein halbes Jahr, oder fängst Du damit gerade erst an??

    Ramadan ist für deinen Körper generell eine Belastung. Dein gesamter Stoffwechsel wird ja für diese Zeit sozusagen auf den Kopf gestellt entgegen dem normalen Bio-Rhythmus. Nicht umsonst sind Schwangere, Kinder und alte oder kranke Menschen vom Ramadan befreit.

    Ähnlich ist es mit der anabolen oder jeder ketogenen Diät. Das ist ein größerer Eingriff in den Stoffwechsel, für den der Körper Zeit braucht sich komplett einzustellen.

    Machst Du Ladetage?? Die machen meines Wissens nur Sinn wenn Du dafür am nächsten Tag bis an deine Leistungsgrenze trainierst. Wie willst Du das schaffen wenn Du erst im dunkeln wieder genügend Wasser zu dir nehmen darfst um allein nur den Wasserverlust auszugleichen.Nachts trainieren???

    Mein Rat wie schon an andrer Stelle, wenn Du erst jetzt mit Anaboler Diät zum Ramadan beginnen willst, vergiss es Du tust dir und deinem Körper nix Gutes. Du wirst dich schlecht fühlen, das demotiviert und brichst die AD ab.

    Mache Ramadan, iss was Du normalerweise isst und NACH Ramadan beginnst Du mit der AD.
    Dein Körper hat ein Jahr Zeit sich daran zu gewöhnen und nächstes Jahr gehst Du AD in den Ramadan.;)

    LG
    Dio
     
  4. Beach6

    Beach6 Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    8
    sorry wollte low carb diät machen, ohne training.
    wollte grade erst beginnen mit der diät,
    würde es den gehen, das ich abnehme während der zeit, oder soll ich wirklich bis ende ramadan warten.
    MfG
    beach6
     
  5. Beach6

    Beach6 Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    8
    Danke erst mal für deine antwort
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2009
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Dionaea

    Dionaea Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    641
    Hi>:)

    Ramadan hat für Muslime einen Sinn, daran solltest Du Dich halten und darauf konzentrieren und danach kannst Du dich deiner Diät widmen. Sozusagen gestärkt in Geist und Glaube.>:)


    Es ist nur eine Empfehlung, aber manchmal muß man eben Prioritäten setzen.

    Viel Erfolg

    Dio
     
  8. Beach6

    Beach6 Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    8
    Danke, werde es mach Ramadan machen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Meine Fastenzeit März 09 Fasten 6. März 2009
Fastenzeit Umfragen 20. Februar 2007
Fastenzeit ohne Fleisch LowCarb Diät 12. Februar 2005
Fastenzeit Vorstellen 9. Februar 2005
FASTENZEIT BEGINNT!!!! Erfahrungen 9. Februar 2005