Fettabsaugung

Dieses Thema im Forum "Frust Ecke" wurde erstellt von edinn, 4. Januar 2015.

  1. edinn

    edinn Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2015
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Bonn
    Da ich eben mit Übergewicht kämpfe, denke ich immer mehr sich einer Fettabsaugung unterziehen zu lassen. Habe es mit Sport versucht, doch ich kann es einfach nicht. Ich mache es ein paar Wochen und dann nehme ich wieder zu. Und ich kann einfach nicht mein ganzes Leben lang Sport treiben, bin einfach nicht dafür geschaffen. Fettabsaugung ist für mich vielleicht die einzige Möglichkeit, das Fett loszuwerden, und ich wollte hier einfach nach guten Ratschlägen fragen. Ist es gut und sollte ich es versuchen?

    Persönliche Erfahrungen sind mehr als erwünscht.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC


    AW: Fettabsaugung

    Hallo, Eddin,
    fast, aber auch nur fast, tust Du mir leid.

    Sicher kannst Du Dir Fettzellen absaugen lassen, und die sind dann auch weg auf immer und ewig. Aber im Vergleich zu den gesamten vorhandenen Fettzellen kann ja nur ein kleiner Teil abgesaugt werden.
    Jetzt hast du - zum Sport machen fühlst Du Dich ja ungeeignet - trotzdem vor, fröhlich weiter zu futtern. Nun, die verbleibenden Fettzellen werden vor Freude Ringelreihen tanzen und mehr und mehr Fett speichern. Und nicht nur das: neue Fettzellen werden sich bilden, und da, wo das Fett abgesaugt wurde, bleiben Dellen. Dann könntest Du Dir natürlich wieder Fett absaugen lassen, und das Spielchen beginnt von Neuem...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2015
  4. Justagirl27

    Justagirl27 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2012
    Beiträge:
    47
    Ort:
    RLP
    AW: Fettabsaugung

    Habe mir selbst mal Fett absaugen lassen an den Beinen wegen sog. "Reiterhosen", also wenn man an einer bestimmten Stelle das Fett weg haben will, ist es denke ich ok, aber insgesamt damit abnehmen geht natuerlich nicht.

    Also um damit starkes Uebergewicht loszuwerden, ist es nicht geeignet. Ich weiss ja jetzt nicht, ob das bei Dir der Fall ist. Wenn ja, wuerde ich auf jeden Fall Low Carb / ketogen essen, das funktioniert super (je mehr man zuviel hat, desto besser.) Bei einer Fettabsaugung sind an der Stelle die Fettzellen weg, aber woanders ja noch da. Der Koerper lagert es also woanders ein. Die Figur veraendert sich, aber schlanker wird man davon auch nicht auf Dauer.
     
  5. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: Fettabsaugung

    Ich hatte auch irgendwo schon einen Berich über eine Studie gesehen in dem gesagt wurde, dass die Leute recht schnell nach einer Fettabsaugung wieder die gleiche Fettmenge am Körper haben, nur anders verteilt.

    Sport für ein paar Wochen? Mach das lieber mal für ein paar Monate oder Jahre und dann schau nochmal.
    Durch Sport alleine nimmt man aber auch nicht ab. Die Ernährung muss auch passen
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Honey108

    Honey108 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    2.794
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Doris
    Größe:
    179
    Gewicht:
    69
    Diätart:
    Gesund halten
    AW: Fettabsaugung

    Bei meinen Lyphdrainageterminen hecheln wir immer so alles mögliche durch und da kam es auch mal auf das von mir in jeder Form abgelehnte Absaugen von Fett.

    Sie haben Patienten die sich das machen ließen und seitdem erhebliche Probleme mit Lymphstau haben, was normal nur nach ernsten Erkrankungen wie bei mir auftritt.

    Durch das brutale Gestocher wird sehr viel von den Lymphbahnen geschädigt oder zumindest stark gestört.


    Zumindest die Optik ist in solchen Fällen gestört, Dellen und zusätzlich Schwabbel durch Lymphstau, klasse und dafür bezahlt noch jemand.
     
  8. klingon

    klingon Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2013
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Lindau
    AW: Fettabsaugung

    Ich denke, dass die Fettabsaugung an der letzten Stelle stehen sollte. Also wenn nichts anderes Wirkung zeigt und wenn nichts anderes hilft, dann solltest du es damit versuchen. Und Sport ist nicht der einzige Weg, Kilos loszuwerden. Man kann das auch durch eine gute Ernährung schaffen. Mann muss also eine Diät machen, aber nicht so eine, wie du es dir vorstellst. Du wirst essen, aber dein gewöhnliches Essen wird mit etwas ersetzt, nämlich mit Eiweißshake. Ich habe es damit versucht und die Ergebnisse sind toll. Man muss aber diszipliniert sein.

    Wenn du also dein Abendessen mit dem Eiweißshake ersetzen willst, dann darfst du gar nichts mehr danach essen. Und du wirst Hunger spüren, denn der Shake macht nicht lange satt und schon nach einer Stunde wirst du hungrig sein. Er baut die Energie auf und brennt das Fett. Alles über diese Diät kannst du hier Link gelöscht erfahren. Du solltest es also versuchen, denn es wirkt und dann wirst du keinen Grund haben, eine Fettabsaugung zu machen. Wenn du es jedoch nicht schaffst, dann kannst du eben die OP machen, wenn du dich dafür entscheidest.

    Viel Glück
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Juli 2017
  9. edinn

    edinn Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2015
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Bonn


    AW: Fettabsaugung

    Warum denn? Ich will mich Informieren, wird auch mit Training versuchen, aber...
     
  10. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.308
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    AW: Fettabsaugung

    Ich kenn einen Mann der das machen hat lassen. Schön sieht es nicht aus.............
     
  11. bernie-1

    bernie-1 Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2007
    Beiträge:
    539
    Medien:
    5
    AW: Fettabsaugung

    Edinn, du schaffst das ohne Fettabsaugung. LowCarb funktioniert schließlich auch ohne Sport und du hungerst nicht dabei.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    AW: Fettabsaugung

    Wieviele Versuche der Ernährungsumstellung hast du den schon gemacht und war auch schon mal einer mit Unterstützung durch ein Forum dabei. Gemeinsam geht das besser. :jepp: Wir haben hier alles an Abnehmzielen von 5 kg bis über 100.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Fettabsaugung Wissenschaft 6. Dezember 2004