Fitnessstudio - Ja oder Nein?

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von MechthildH, 11. November 2013.

  1. juliagreen

    juliagreen Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2016
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Hi @all , gehe auch seit 3 Jahren ins Fitnesstudio, mittlerweile sehe ich das ganze als Hobby und es macht mir Spaß, außerdem lernt man immer mal wieder neue Leute kennen die die selben Interessen haben :).
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. hennybenny

    hennybenny Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2016
    Beiträge:
    4


    Ich war für viele Jahre im Fitnessstudio und muss leider mittlerweile sagen, dass man die Zeit deutlich besser hätte nutzen können. Man muss dazu sagen, dass ich hauptsächlich Krafttraining gemacht habe und nur wenig Cardio.
    Mittlerweile bin ich aber wirklich kein Fan von (halbwegs) isolierten Übungen, wie sie meistens im Fitnessstudio durchführt. Mit freien Gewichten gibt es noch einige schönere Compoundübungen, aber die kann man genauso gut Zuhause oder in einer passenden Trainingsgruppe durchführen.

    Mittlerweile habe ich einen Großteil meines Trainings auf Kettlebells umgestellt und damit deutlich bessere Resultate bekommen, sowohl was Kraft angeht aber auch Fettverbrennung.
     
  4. trigril69

    trigril69 Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2017
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    161
    Gewicht:
    66
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    Ketogene Ernährung
    Ich gehe ins Fitnessstudio, um meine Rumpfstabilität zu stärken und meine Schulter/Halsmuskel zu trainieren, da ich in der Arbeit viel am Computer sitze. Da ich Triathlon im moderaten Maße betreibe, ist die Rumpfstabilität beim Laufen und Schwimmen gut, um die richtige Haltung über die Dauer des Trainings halten zu können. Ich habe das Studio gewählt, dass auch eine reine Frauensauna besitzt. Geräte sind hochwertig, und werden immer mal wieder gegen neuerer ersetzt. Ist in einigen Studios nicht der Fall.
    Man muß ich wohl fühlen können, und nicht als "Muß" hingehen, sonst funktioniert das nicht. Ich kann allerdings nicht behaupten, dass es mir immer Spaß macht, Gewichte zu stemmen. Aber Laufen bei diesem Wetter auch nicht. Bei mir ist dies eben fest im Alltag verankert, so frage ich nicht, ob ich will. Es ist so. Spätestens beim Duschen fühlt man sich wieder richtig wohl, und dann weiß man, warum man es macht.
     
  5. wisgard

    wisgard Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    368
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich bin kein Fan von Fitnesstudios und ich muß sagen, ich bin froh, wenn meine Reha bald vorbei ist. Ich hasse Gerätetraining. Danach werde ich mir eine Jahreskarte für die Schwimmhalle holen und wenigstens zwei mal die Woche die Wasserübungen weiter machen. Die Wassergymnastik hat Spaß gemacht.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Fleur Sl

    Fleur Sl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2016
    Beiträge:
    156
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bielefeld
    Name:
    Fleur
    Größe:
    1,70 m
    Gewicht:
    85.4
    Zielgewicht:
    60 kg
    Diätart:
    Keto
    Also ich gehe zwei Mal pro Woche ins Studio. Vorher war ich schon öfter mal angemeldet und bin dann selten hin gegangen, aber dieses Studio ist perfekt für mich. Ich motiviere mich, weil die Ketose mich motiviert, mich zu bewegen :D Das Studio ist 10 Minuten Zufuß entfernt (oder 3 Min mit dem Bus, wenn es regnet) und ich bin da seeehr glücklich. Getränke, Solarium und Massageliege und Kurse inclusive zum Studentenfreundlichen Preis von 19,95€ im Monat. Ich würde dir empfehlen, verschiedene Probetrainings in deiner Stadt zu machen und zu gucken, ob du vielleicht auch "dein" Studio findest. Vielleicht gehen ja Freunde mit dir zusammen hin oder sind schon angemeldet? Das ist die beste Motivation!
     
  8. dieneue93

    dieneue93 Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2017
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Größe:
    165
    Diätart:
    No Carb
    Ich gehe auch gerne ins Fitnessstudio, um mich dort auszupowern. Leider bin ich in einem Studio, wo sich die Trainer recht wenig um die "Kunden" kümmern. Da sollte man bei der Wahl des Fitnessstudios auf jeden Fall aufpassen.
     
  9. Stahlfreund

    Stahlfreund Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Norddeutschland
    Größe:
    190
    Gewicht:
    80 kg
    Diätart:
    Eiweißreich


    Alles vollkommen richtig und Dein Rat, unmittelbar nach der Arbeit die Sportstätte aufzusuchen ist Goldes wert - viele mir persönlich bekannte Athleten praktizieren es ebenso.

    Ergänzend zu den positiven Auswirkungen des Krafttrainings sei hier noch ausgeführt, daß die Körper- und Haustraffung nicht der einzige (und auch nicht der wichtigste!) Aspekt sind. Regelmäßiges Krafttraining steigert signifikant die Körperkraft und sorgt für eine Stärkung der Bänder und Sehnen - dadurch werden Wirbelsäule und Gelenke signifikant entlastet.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[HILFE] Fast Blackout im Fitnessstudio Erfahrungen 8. Mai 2012
Frage an alle Besucher eines Fitnessstudios Sport 7. Januar 2007
Fitnessstudio- ab welchem Alter? Sport 31. Dezember 2005
Ohne KH's ins Fitnessstudio??? Sport 12. September 2005
Fitnessstudio Archiv 27. Juni 2005