Frage zu den Phasen der Atkins Diät

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von Stranger, 18. April 2014.

  1. Stranger

    Stranger Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo nochmal Com,

    ich wollte gerne wissen, ob man von Phase 1 auf Phase 2 wechseln muss oder ob es freiwillig ist?
    Wenn man bei Phase 2 mehr Kohlenhydrate essen darf, bedeutet das nicht, dass man langsamer abnehmen wird?
    Haben die Phasen einen Grund oder wieso gibt es die?
    Ich wiege im Moment um die 104 Kilo, mein Startgewicht war 108 Kilo und ich hab erstaunlicherweise 4 Kilo in 1 1/2 Wochen abgenommen, vielleicht weil ich 3 Tage lang nur je 2 Brote gegessen habe, bevor ich wusste, was ich für die Atkins Diät essen sollte.
    Wie ihr auf meinem Profil sehen könnt, ist mein Zielgewicht 70 kg. Das sind noch 30 kg vor mir, ist es also nicht besser in Phase 1 zu bleiben? Oder nimmt man in Phase 2 genau so schnell ab? Was steckt in dem Prinzip der Phasen dahinter?

    Würde mich sehr über eure Antworten freuen!
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen


    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    Phase 1 = Einleitung der Ketose
    Phase 2 = Abspecken bis kurz vor Zielwert
    Phase 3 = bis Zielwert
    Phase 4 = dauerhaft Low Carb ohne zuzunehmen

    30 kg zuviel hast du dir nicht in wenigen Monaten angefuttert, das DAUERT jetzt ebenfalls beim Abbau.
    Du musst ja für 1 kg Fettgewebe 7000 kcal verballern.

    Arkins ist keine Crash-Diät.
     
  4. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.922
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    In Phase II hat man mehr Lebensmittel zur Auswahl, so fällt das durchhalten leichter.
     
  5. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    Du kannst grundsätzlich auch dauerhaft in Phase 1 bleiben.
    Das was du bis jetzt abgenommen hast, war vermutlich überwiegend Wasser.
    Das ist nicht schlimm, sondern absolut normal.
    Wenn du dauerhaft 1 kg pro Monat abnimmst, ist das prima. Ein wenig mehr ist zwar möglich, aber wirklich nicht nötig.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Stranger

    Stranger Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    Meinst du 1kg pro Woche? 1kg pro Monat würde ja ewig dauern :???:

    Wie lange würde es denn ungefähr dauern 20 oder 30 kg (nur mit Phase 1) abzunehmen?
    Kann man das schätzungsweise ausrechnen?
     
  8. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    Ja, genau.
    Es gibt nunmal keine Wundermittel.

    Zieh es einfach durch ohne zu feilschen.
     
  9. Stranger

    Stranger Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Niedersachsen


    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    Ich hatte nie vor die Diät aufzugeben :)
    Ich wollte nur mal wissen wie lange sie ungefähr andauert.
     
  10. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    Ich habe Anfang Dezember 2012 mit dem Abnehmen begonnen und bin im August 2013 auf LowCarb umgestiegen.
    Es dauert wirklich so lange. Kurzzeitig schafft man sicher auch 2 kg/Monat oder sogar 3, aber das hält man auf Dauer nicht durch. Da kommen Feiertage, Feste, Parties, Messen, Urlaub, ... usw.
    Das sind alles Störfaktoren. Da legt man dann auch mal schnell 1-2 kg drauf an Stelle der Abnahme. Ist ja nicht schlimm, man weiß ja wie man es wieder los wird.
    Es ist nicht wichtig wie lange es dauert sondern nur, dass man dabei bleibt.

    Die ersten 5-6 kg schafft man in 2 Monaten und dann wird es langsamer
     
  11. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    Man kann es in etwa ausrechen:

    1 kg Fettgewebe hat 7000 kcal
    pro Tag soll man um 500, aber besser nicht mehr als 1000 kcal Defizit zum Gesamtumsatz haben (bei höherem wird komplizierter, weil der Stoffwechsel gegensteuert)

    Rein theoretisch wären also 2 kg im Monat über einen längeren Zeitraum durchaus drin, aber es können Plateaus auftreten, wo einfach nix runtergeht (auf der Wagge!!!)
    Der Körper baut außerdem gesundes und schweres Gewebe AUF - somit ist die Waage eh nicht geeignet, das zu verfolgen.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Stranger

    Stranger Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    Auf Reddit sehe ich aber überall, dass Leute wöchentlich um die 1 kg abgenommen haben und in ungefähr 7 Monaten 35 kg.
    Seid ihr euch sicher, dass ihr euch nicht vertan habt?
     
  14. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    In Zeitschriften nehmen reihenweise Leute 30 kg in 4 Wochen ab...
     
  15. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.570
    Diätart:
    Slow Food
    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    jetzt und hier kannst Du es lesen: in 8 Monaten 143 kg abgenommen :shock:

    wenn es dir gefällt, kannst Du es immer wieder lesen, kostet nichts :lol:


    (es handelt sich natürlich um eine Elefantenkuh die ein Junges geboren hat)
     
  16. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.362
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    kuck mal hier: wieviel abnehmen?

    im Gegensatz zu Chrashdiäten machen wir hier kein Wettrennen. ;)

    1kg pro Monat ist ein guter Durchschnitt und vorallem ist das dann Dauerhaft und Nachhaltig!
     
  17. Stranger

    Stranger Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    Reddit ist aber nicht sowas wie eine einfache Zeitschrift.
    Dort gibt es auch einen Subforum wo ganz schön viele "Ketoser" ihre Abnehmfortschritte mit Bildern posten ;)


    Genau so einen Thread hab' ich gesucht! Danke!
     
  18. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: Frage zu den Phasen der Atkins Diät

    Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast :)

    Natürlich kann man mehr abnehmen. Wenn man sehr viel zu viel hat, geht das sogar eine ganze Weile. 6 kg im ersten Monat und dann über 2-4 Monate nochmal 4 kg/Monat.
    Das sind dann in einem halben Jahr um die 24 kg. Das geht natürlich. Aber wer sagt dir wie viel davon Muskeln sind? Was war wirklich Fett? Wie gesund ist sowas? Wie geht es danach weiter?
    Bei einer so starken Abnahme würde ich sagen, dass es etwa 50% Muskelmasse war, die dort abgebaut wurde.
    Als ich wirklich viel trainiert habe, bin ich auf etwa 2 kg im Monat gekommen und habe dabei sogar noch Muskeln aufgebaut. Das bedeutet dann aber auch 2-3 h Sport am Tag und das 6x die Woche (am Sonntag war es dann meist nur ne Stunde radeln oder etwas entspannendes in der Art). Damals habe ich auch noch die Anabole Diät gemacht.
    Mit einem normalen Trainingspensum von 3x die Woche 2 h kommt man da aber nicht hin, ohne Muskeln abzubauen.

    Wenn du Gewicht verlierst, weil du Muskeln abbaust, treibst du aber den Teufel mit dem Beelzebub aus. Geh es langsam und dafür nachhaltig an.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Fragen zur Anabolen Diät/Phasen und Kalorien LowCarb Diät 28. Juni 2010
Noch eine Frage?????? Muss ich Phasen einhalten? Logi Methode 7. August 2006
Frage zu Phasen Atkins Diät 29. August 2005
Neuling hat einige Fragen zur Ketodiät Bin neu hier und habe schon Fragen 30. Oktober 2017
Wichtige Fragen an Fachmann bezüglich Gesundheit/Krankengeschichte Alles über die Ketose 20. Oktober 2017