Frühstück Phase I für Berufstätige/Hilfe!!!!

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von blümli, 18. April 2011.

  1. blümli

    blümli Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    33
    :help11: :help11: Hallo!

    Ich habe heute erst mit Atkins gestartet und bin sehr unsicher...zum Glück habe ich Urlaub und kann mich damit den ganzen Tag befassen.

    Zum Frühstück habe ich 3 Eier und Bacon gegessen und zum Mittag 2 Minutensteaks mit Käse überbacken und 1 Tasse Feldsalat.

    Das dürfte soweit richtig sein :lol:

    Kann mir irgendjemand gute Frühstückstips für Berufstätige geben? Was kann man gut mitnehmen? Eier kann ich bestimmt nach dieser Woche eh nicht mehr sehen...gibt es irgendwelche guten Ideen für ein anderes Frühstück? Ich habe halt sonst immer Joghurt mit Obst oder Brötchen mit Marmelade gefrühstückt und bin jetzt sehr unkreativ.

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Liebe Grüße
    blümli
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Cariadh

    Cariadh Guest



    Du ißt Immer! Yoghurt und kannst nach paar Tagen schon keine Eier mehr sehen?

    Das ist doch wohl eher eine Sache im Kopf;)
     
  4. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Und es gibt eine riesen Rezeptecke hier, wer da nichts findet ist selber Schuld.:cool:
     
  5. fluffiness

    fluffiness Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Aargau
    Hi Blümli,
    da gibt es ganz viele Möglichkeiten je nach dem wie streng Du die Phase 1 machst. Das Buch von 1972 ist am strengsten und das Neue am wenigsten. Ich nehme nur nach der alten Methode ab. Ich esse gerne:
    Omlette mit Pilzen, Frühlingszwiebeln und Petersilie
    Atkins Brötchen (aus dem Buch von 1972) mit Frischkäse, Schinken und Käse
    Pfannekuchen
    Sahnequark mit Rhababer (oder Himbeeren von Natreen)

    Dazu gibt es hier eine wahnsinnig tolle Rezepte Ecke!

    Viel Erfolg mit Atkins!
    Fluffiness
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Mellochocobitch

    Mellochocobitch Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2011
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nähe Hannover
    Sind Pfannkuchen auch nach der alten Version erlaubt?
    Wenn ja nach welchem Rezept? Hab immer etwas das Gefühl das die meine Abnahme behindern oder Heisshunger auslösen.
    Wär lieb wenn du mal dein Rezept Posten könntest ^__^
     
  8. blümli

    blümli Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    33
    Hallo Fluffiness,

    vielen Dank für die Tips.

    Ich habe das Buch "Die neue Atkins-Diät, Abnehmen ohne Hunger".

    Nach diesen Regeln ernähre ich mich, momentan streng in Phase I.

    Sag mal, könntest Du mir das Rezept für die Atkins Brötchen verraten? Sind die Phase I tauglich?

    Liebe Grüße
    blümli
     
  9. fluffiness

    fluffiness Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Aargau


    Ja, die Pfannekuchen sind die "Induction Rolls" nach dem alten Buch. Bei mir behindern sie die Abnahme nicht und halten ca. 4 Tage.

    Hier das Rezept:
    3 EL Hüttenkäse (nehme Frischkäse)
    3 geteilt, EW aufschlagen
    etwas Salz

    EW feste aufschlagen (mit etwas Zitronensäure pulver aus der Backabteilung werden sie fester) bis sie steiff sind. Die anderen Zutaten mischen und unter das EW heben. Bei 170° für 30 - 50 Minuten backen, je nach dem wie gross Du Deine Brötchen machst. Ich mache sie meist in Silikon Muffinförmchen.

    Mache meist noch etwas (ca. 2- 3 EL) EW Pulver dazu, dann sind sie stabiler.

    Auch sehr lecker mit etwas Süsstoff und Zimt und Butter (wie Zimtschnecken)

    Mit dem gleichen Rezept kann man auch Pfannekuchen backen. Die machen papp-satt...
     
  10. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    Hüttenkäse? Meines Wissens sind die Atkinsbrötchen mit Quark, kann mir nicht vorstellen, dass das mit Hüttenkäse funktioniert! Und dass es schmeckt, schon gar nicht! :rolleyes:
    Mit Quark sind sie aber lecker!
     
  11. fluffiness

    fluffiness Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Aargau
    In meinem alten Buch steht "cottage cheese" ich denke es ist mit Quark Übersetzt worden. In Amerika gibt es Quark nur im Delitakessladen unter dem Namen Fromage Frais und ist sehr teuer. Daher wird er dort nie oder selten verwendet. Der Hüttenkäse dort ist auch anders als hier, nicht so grob körnig. Daher habe ich Frischkäse genommen.
    Welchen Quark nimmst Du denn dafür? Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen, danke!


    Fluffiness
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    Ich nehme Magerquark, der ist trockener und fester. Beim Sahnequark fließt alles auseinander. ;)
     
  14. fluffiness

    fluffiness Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Aargau
    Vielen Dank! Cooler Tip!

    Banshee, wohnst Du auch in der Schweiz?
     
  15. Sugarplumfairy

    Sugarplumfairy Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2011
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Schottland
    Cottage Cheese ist kein Quark, sondern körniger Frischkäse, der aber nicht ganz so körnig ist wie in Deutschland.

    Ich kann mir nur den - oder auch quark - und eiweiss nicht so richtig als brötchen vorstellen....
     
  16. DasPixel

    DasPixel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2011
    Beiträge:
    1.101
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    170
    Zielgewicht:
    <70
    Diätart:
    LowCarb
    Und die Oopsies nicht vergessen, die sind auch super zum Frühstück :D
     
  17. blümli

    blümli Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    33
    Die Oopsies? Was ist das? >:)

    Liebe Grüße
    blümli
     
  18. DasPixel

    DasPixel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2011
    Beiträge:
    1.101
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    170
    Zielgewicht:
    <70
    Diätart:
    LowCarb
    Die findest du hier im rezeptteil -> klick
     
  19. dickbert

    dickbert Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    475
    Ort:
    whv
    Ich bin mal den deutschen Link gefolgt
    weiss jemand wieviel Kh´s die Ooopsies haben? :help11:

    Würde die gern zum Wochenende mal machen damit ich nicht immer zuschauen muss wenn meine Männer ihre leckeren Brötchen essen:cry:
     
  20. Bengelchen

    Bengelchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    NRW
    Das kannst du dir doch ganz einfach ausrechnen. Addiere aus allen Zutaten die KH`s teile sie durch die Anzahl der Brötchen (alle gleich groß machen).
    :lol:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Phase1, Frühstück 1. Tag richtig? Atkins-Diät-Gruppe 21. Februar 2015
TexMex Frühstücks-Pfanne - Phase II Frühstück 9. Juli 2012
Frühstück (Phase 1) zum Vorbereiten und Mitnehmen! Frühstück 16. Mai 2012
Atkins Phase I zum Frühstück Atkins-Diät-Gruppe 20. März 2012
Hilfe - was frühstücke ich in Phase 1? Bin neu hier und habe schon Fragen 20. Februar 2012