Gewichtszunahme durch zu wenig Flüssigkeit?

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von steroh, 19. April 2004.

  1. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,

    Mache die AtkinsDiät jetzt seid einer Woche, hatte am Freitag mein erstes Kilo damit abgenommen, war am Sonntag auf ner Feier aber ganz eisern, nicht genascht, nur das was ich darf und auch die anderen Tage...jetzt geh ich heute auf die Waage und habe wieder ein halbes Kilo zugenommen. Hatte das ganze Wochenende einen trockenen Mund auch nicht besonders viel getrunken, dann es daren liegen?

    Steroh
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Jomaki

    Jomaki Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    212


    Jou...trinken ist das a und o bei jeder Diät!!! Empfohlen werden 0,04 Liter pro Kg Körpergewicht!!!
     
  4. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    Ja dann werd ich wohl mal wieder mehr trinken...hab damit meist probleme, hatte die letzten tage viel getrunken nur leider am wochenende nicht...dann mal ran ans saufen :-D
     
  5. Jomaki

    Jomaki Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    212
    Viel Spaß...ich muß mich auch immer zwingen genug zu trinken...hab so gut wie nie durst! und hinterher fühl ich mich immer wie nen wasserballon...
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. blume

    blume Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    217
    du kannst dem körper das trinken angewöhnen.
    teile dir die wassermenge über den tag ein. habe IMMER ein gefülltes glas vor dir stehen. würde dir auch empfehlen nicht schluck für schluck aus dem glas zu trinken, sondern versuche 2-3 schlucke auf einmal zu trinken.
    versuche es mal mit wasser ohne kohlensäure, falls du die trinken solltest, erleichtert das trinken ungemein. kann ja auch mal früchtetee, coke light trinken, um deiner zunge etwas anderes anbieten zu können.
     
  8. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    trinke hier wasser und habe saft mit sacharin, ist der erlaubt? das mit dem cola light ist auch so ein ding, nur ohne koffein oder?
     
  9. blume

    blume Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    217


    Also...., Atkins rät von dem Koffein ab, weil dadurch Insulin ausgeschüttet werden soll. (wissenschftl. nicht belegt)
    So kommst du natürlich schlechter in die Ketose.

    Bewirkt eine Freisetzung Freier Fettsäuren= positiv
    Gerade vor dem Sport sehr empfehlenswert.
    Bewirkt auch eine Freisetzung des Hormons Cortisol = negativ
    Leite Katabole Prozesse ein. (Frisst deine Muckis auf )

    Reagiert aber jeder Körper unterschiedlich. Das ist das Probelm. Jeder muss für sich selber herausfinden, was für ihn das Beste ist.

    steht da noch etwas genaueres über die inhalte´von dem saft?
     
  10. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    wasser, süsstoffe: Cyklamat, saccharin, aspartam, acesulfam, natürliches aroma, farbstoffe, citronensäure, konservierungsstoffe, natriumbenzoat....
     
  11. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    und ich hab mir soo brav kaffee ohne coffein gekauft :) naja schaden kann es ja auch nicht
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Elvira

    Elvira Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    111
    Hallo
    bin erst seit zwei Tagen mit der Ätkins-Diät dran. Tinke wie ein Elch und esse nur Fleisch, Käse, Fisch. Allerdings zeigt mir die Waage 1,5Kilo an.
    Vieleicht sollte ich nochmehr trinken. Fällt mir zwar sehr schwer aber was solls.
    Wenn der Kaffee ohne coffein ist, muß ich dann auch zu jeder Tasse ein Glas Wasser trinken ( soll man ja normalerweise ) ? Wenn ja dann liegt es wohl daran. Denn ich trinke normal mehr Kaffee als Wasser.
    Ich krieg den Dreh schon noch raus.
     
  14. Elvira

    Elvira Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    111
    Ähm ja man sollte lesen bevor man was abschickt.
    Also die Waage zeigt 1,5Kilo MEHR an als vor der Diät.
    Sorry!! :oops:
     
  15. Jomaki

    Jomaki Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    212
    Das kann am Anfang schon sein...durchhalten, sobald du in Ketose bist sollte es runter gehen...
     
  16. Elvira

    Elvira Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    111
    Hallo Jomaki,
    habe die Stix heute bekommen. Das ging wirklich schnell.
    Habe auch direkt einen ausprobiert. Ein ganz blasses rosa erschien. Aber mehr balss als rosa. Naja bin ja auch erst drei Tage dabei. Werde morgen nochmal schaun....
     
  17. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    woher hast du die denn und wie teuer waren die ...war in zwei apotheken und die hatten die nicht hätten die bestellen müssen und die kosteten 8 Euro nochwas
     
  18. Elvira

    Elvira Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    111
    Ich habe die Online Seite wo man die bestellen kann hier im Forum entdeckt. Müßte mich jetzt druchwuseln.
    Der Link :

    http://www.medoc-versand.de/dshop/shop/jswbshop.htm

    50Stück kosten 5,37 plus 2 Euro Porto.
    Also 7,37Euro. Hatte Samstag bestellt und heute sind sie schon da. Toll!!

    Nur auf das Buch was ich bei ebay gekauft hatte, ja da wart ich noch drauf! Naja. Hoffe dir soweit geholfen zu haben.
     
  19. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    hey cool dann werd ich da mal morgen sofort bestellen das ist ja noch billiger als wenn man das in der apotheke holt
     
  20. Eihörnchen

    Eihörnchen Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    43
    Atkins irrt mit seiner Koffein-Theorie! Koffein hat mit dem Insulinspiegel nichts zutun. Der Schwarze Peter sollte der Citronensäure in Cola light zugeschoben werden, liegt näher.

    Viel trinken ist gerade von Wichtigkeit, wenn Du Dich in der Ketose befindest. Je mehr Du trinkst, desto schneller nimmst Du ab!

    Was die Gewichtszunahme angeht: Hast Du stark natriumhaltige Nahrungsmittel zugeführt? Verarbeitete Wurst, Käse...? Gerade, wenn Du wenig trinkst, machen sich Wasseransammlungen durch Salze aus der Nahrung bemerkbar, was schnell mal das ein oder andere Kilo ausmachen kann...
     
  21. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    also ich esse in der Regel käse und wurst einzeln also ungekocht. Jedoch koch ich mir auch manchmal was..also salz weniger?
     
  22. Eihörnchen

    Eihörnchen Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    43
    Nein, Stopp! Durch die entwässernde Wirkung der Atkins steigt der Bedarf an Mineralstoffen, u.a. auch an Salz. Deshalb ist es nicht verkehrt, salzhaltig zu essen. Man sollte aber auf eine Balance achten, also entweder Salat verzehren oder mit einem Mineralstoffpräparat ergänzen.

    Habe das mit dem Salz nur angeführt, um Gewichtszunahmen von ein bis zwei Kilo von einem auf den anderen Tag zu erklären.

    Kochen ändert nichts am Salzgehalt einer Speise ;-)
     
  23. Elvira

    Elvira Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    111
    Ja hallo,
    ich denke mal es hat am trinken gelegen. Bin eher der Trinkmuffel.
    Aber das habe ich mir fest vorgenommen zu ändern. Und heute wars auch schon viel besser mit dem trinken. Danke dir und allen für die guten Ratschläge. Ist eine sehr gute Unterstützung und ich hoffe ich habe bald genausoviel Ahnung und kann andere davon profitieren lassen.
    Wünsche noch einen schönen abend!!!
    bis denne
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gewichtszunahme was tun:( Frust Ecke 6. September 2017
Wiedereinstieg sehr, sehr schwer & Gewichtszunahme Frust Ecke 25. Oktober 2015
Gewichtszunahme und vermehrter Appetit Sport 15. November 2014
Stinksauer-gewichtszunahme Frust Ecke 8. September 2014
Gewichtszunahme trotz Ketose Erfahrungen 3. Juni 2014