Gewichtszunahme durch zu wenig Flüssigkeit?

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von steroh, 19. April 2004.

  1. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    :-D na lecker
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Elvira

    Elvira Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    111


    Ja hallo,
    bin also jetzt seit 10Tagen dabei und habe bei mir gehts rauf und runter.
    Momentan gehts runter. Aber auch nur 1,3kg. Ich glaube die 69 hat was gegen mich. Oder aber die 70 ist zu verliebt in mich. Hoffe ich habe beide bald schnell unterschritten.
     
  4. Zitter

    Zitter Guest

    ich nehm des öftern die eclipse Flash, die sind auch zuckerfrei, und wiegen fast nix,...
     
  5. Elvira

    Elvira Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    111
    Achja und danke allen für die Tips.
    Ja Alex hört sich echt gut an :looling:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Benny

    Benny Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Bremen
    Hi, nochmal ein Tipp zu den Getränken : Ich trinke fast nur Cola-Light, also so 3 Liter am Tag (mit Koffein, bin es aber gewohnt). Das fügt der Ketose keinen Schaden zu. Bin zienlich dauerhaft auf höchster Stufe :)
    Eine super Alternative für mich ist DEIT ! Die Sorten Citro und Limette haben jeweils nur 03 g KH pro 100 ml. Da kann man also auch locker einen Liter von trinken und hat ein Getränk, was richtig gut schmeckt und einem auch die Süße ein bisschen zurück bringt! Ist natürlich etwas teurer als Mineralwasser, aber wer kann schon jeden Tag nur Wasser trinken ?

    Und noch ein Tipp zu Mundgeruch ... besonders nach purem Käseverzehr, oder ? ;-) Ich nehme immer Mundwasser bzw. Mundspry, wenn ich unterwegs bin. Das ist meines Erachtens nach genauso harmlos wie Zähneputzen und hält auch ne Weile frisch!

    Bin jetzt 8 Tage dabei und habe ziemlich genau 4 Kilo runter...
     
  8. blume

    blume Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    217
    Du weißt aber hoffentlich, dass Koffein entwässernt wirkt?
    Wenn du wirklich fast nur ausschließlich coke light trinkst, hast du am Ende des Tages eine negative Wasserbilanz.
     
  9. Elvira

    Elvira Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    111


    ich werde mal drauf achten, ob es speziell nach dem Käse ist!!!
    Werde mich mit Kaugummi, Minzöl und Mundspray bewaffnen!! :nurse:
     
  10. india

    india Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    Getränke

     
  11. hennes

    hennes Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    23
    Hallo zusammen..

    Das durch fehlende Flüssigkeit / zu wenig Wasser die Waage mehr zeigt halte ich für falsch. Sicherlich benötigt der Körper Wasser ( auch zum Abtransport diverser Schlackestoffe ).
    Ich habe die AD ca. 10 Tage gelebt ( streng )- anfänglich 1,3 Kg abgenommen um dann wieder 500g zuzunehmen.
    Heute habe ich abgebrochen da ich nach dem System von WW besser abnehmen und mir keine Sorgen um meine Blutwerte machen muß. Lt. Atkins sollen die sich ja erheblich verbessern-lt. Atkins soll man auch erheblich abnehmen ca. (3Kg / Woche ). Am Anfang der Ketose sogar noch mehr.

    So und jetzt beiß ich in mein Brötchen.....

    Allen anderen mehr Glück
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. hennes

    hennes Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    23
    muß mich korregieren --ich meinte 3 Pfund pro Woche
     
  14. youngstar

    youngstar Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    54
    wichtig!!

    Hallo,

    man MUß viel trinken...weil man, wenn man sich eisern an die Atkins-Regeln hält, nimmt man viel mehr Eiweiß auf als normal...und das hat die Niere nicht so gern...wenn man viel trinkt (am besten Wasser) spült man das gut durch und alles ist in Butter 8)

    Atkins sagt zwar, daß NUR Menschen mit Nierenschaden Probleme bekommen würden, aber da hab ich auch schon anderes gehört.

    Außerdem muß man viel trinken, um die Ketonen-Konzentration zu verringern...sonst wird man wortwörtlich "sauer" :twisted:

    Atkins meint zwar hier auch, daß der Körper das selbst regeln kann, aber auch hier würde ich mich nicht darauf verlassen...einen vergifteten Stoffwechsel will hier wohl keiner..

    Also, paar Liter am Tag und alles ist gut 8)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gewichtszunahme was tun:( Frust Ecke 6. September 2017
Wiedereinstieg sehr, sehr schwer & Gewichtszunahme Frust Ecke 25. Oktober 2015
Gewichtszunahme und vermehrter Appetit Sport 15. November 2014
Stinksauer-gewichtszunahme Frust Ecke 8. September 2014
Gewichtszunahme trotz Ketose Erfahrungen 3. Juni 2014