Hashi Lowcarb - ein neues Kapitel Drachenfutter

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Roterdrachen, 6. Oktober 2016.

  1. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    3.728
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Lena
    Größe:
    165
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    54
    Diätart:
    IF18/6+keto
    Und weil es so besonders schön ist ein Geburtstagslied fürs Geburtstagskind!

     
    Roterdrachen und blaumeise50 gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.867
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!
    Ein schönes neues Jahr an alle meine Lieben hier!

    Ich bedanke mich herzlich bei allen die an meinen Geburtstag und während meiner fast ungewollten viel zu langen Abwesenheit an mich gedacht haben.:h:

    Jetzt ist 2018 noch ganz jung und seit ich mich im wohlverdienten Urlaub befinde kann ich mich endlich entspannen und auch das Thema Ernährung wieder vernünftig angehen lassen.

    Wie ist es mir in den letzten Monaten ergangen?

    Es gab negative und positive Zeiten.Unser Eigenheim konnten wir mit fast 6 Wochen verspätung Ende November beziehen.Leider hat die Übergangswohnung ein massives Schimmelproblem gehabt was mir überhaupt nicht bekommen ist-war völlig apatisch mit ständiger Luftnot unterwegs.Es hat bis jetzt gedauert mich davon wieder zu erholen.Zu der ganzen Eigenleistung mit dem Komplettumbau.Hier ein kleines leises Danke an meinen Mann der seine Selbstständigkeit auf minimum geschraubt hat um alles in der Wohnung nach unseren Wünschen zu sanieren und gleichzeitig für mich da war als Schulter zum anlehnen.

    Ernährungtechnisch habe ich mich zumindest versucht an die Basics zu halten-Glutenfrei,Frischkost und Smoothies.Die Gewichtszunahme konnte ich nicht ganz abbremsen,mit 82 kg bin ich mittlerweile so schwer wie lange nicht mehr.:pAber bin wieder seelisch so stabil daß ich schon bereits mehrere Monate schon keinerlei Medikamente mehr brauche.Ausser die Antiallergika nach Bedarf.Das ist mir wesentlich wichtiger als alles andere.Im neuen Jahr gehts zum neuen Endokrinologen mal wieder komplett durchchecken lassen.Mein Hausarzt hat mein Hashi als ruhend bezeichnet.:clap:

    Wünsch Euch einen schönen und vorallem gesunden Start in das neue Jahr!:party:

    Komme wieder regelmäßiger on meine Lieben,wir lesen,schreiben uns :*
     
    Harli, Petraea, Sorah und 3 anderen gefällt das.
  4. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    4.196
    Ort:
    Tirol

    Das freut mich sehr das du wieder bei uns bist .
    Liebe Grüße Renate
     
  5. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    3.728
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Lena
    Größe:
    165
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    54
    Diätart:
    IF18/6+keto

    Mein Hashi ruht auch, wenn ich genug Medis nehme. Das ist sehr angenehm. Wobei ich ja nur noch wenig aktives SD-Gewebe habe. Aber wenn das loslegt hab ich eben Hitzewallungen wie in den Wechseljahren. Ich muss die Dosierung aber über den Tag verteilen.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.867
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!
    Hallo Ihr Lieben!

    Oja Renate ich Freu mich auch wieder bei Euch zu sein-irgendwie hat es was meditatives ein Tagebuch zu führen,wenn noch andere Ihren Senf dazu geben macht es gleich viel mehr Spass :clap:

    Bin ja im Moment auf gar keinen Medis Sönnchen,da bin ich wiederrum auch froh drum.Vielleicht kommt ja noch eine Medikamentation nach dem Besuch beim Endo.Da warte ich ganz antspannt ab-möchte mich ja nicht mehr so stressen. :angel:

    Finde es erfreulich das man nach 2 Tagen einfach aufschreiben was man isst schon das Wasser los wird.Neige ja immer noch zum "mal eben eine Scheibe Käse in den Mund schieben" Nur richtig Kalorien zählen werde ich diesmal nicht-möchte mich nicht nochmal so Angstkrank machen.Hab jetzt fast 2 Jahre gebraucht um wieder "normal" zu Essen.

    Mein erstes Ziel sind bis Ende des Monates eine stabile U80.Danach bin ich auf Tagung und werde mich wieder ein paar Tage auf das halten konzentrieren müssen,jede Mahlzeit ausser Haus fällt mir noch immer ein wenig schwer.Bin bei über 40 Kollegen die einzige Frau und fühle mich leicht beobachtet beim Essen obwohl das völliger Quatsch ist:giggle:

    Sport habe ich Heute auch wieder angefangen.Zuerst Crosser,dann Muskelerhalt (oje welche Muskeln :angel:)danach Wellness mit Massage und Solarium.Letsteres für 5 min,mehr für das Vitamin D ohne mir meinen Poppes zu verbrennen...

    Wir lesen uns Ihr Lieben :*
     
    SonjaLena, Harli, stolli und 3 anderen gefällt das.
  8. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.867
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!
    Hallo Ihr Lieben !

    Puh,manchmal denke ich das Kisten auspacken nimmt kein Ende-nachdem wir so herrlich gefaulenzt haben über die Feiertage fällt es echt schwer wieder in den alten Rhytmus zu kommen:giggle:

    Essen klappt echt gut,ich notiere zur Zeit ja einfach nur.Das ist ganz gut denke ich,bin jetzt den 2. Tag hinternander U80.Das gefällt mir;)

    Morgen gehe ich wieder zum Sport und zur Massage-direkt am Vormittag bevor es voll wird im Studio.

    Freitag habe ich mich dumm und dusslig telefoniert.Brauche immer noch eine/n fähigen Endo hier in der Gegend.Die gibt es nicht...in der Regel zudem noch min.8-12 Monate Wartezeit.Hab in meiner Verzweiflung in der Uniklinik in Düsseldorf angerufen in der Fachabteilung und werde dort meine Befunde einreichen können.Ich möchte nicht mehr bis nächsten Herbst auf einen Termin warten müssen-meine Haare gehen mir wieder aus und wenn das so weiter geht mit der Zunahme mag ich gar nicht dran denken.Mit den Pickeln - ich habe eine Haut wie eine 16 Jährige,nicht so zart aber so blotschig-kann ich noch Leben.

    Macht Euch einen schönen Abend noch Ihr Lieben!:*
     
    SonjaLena und blaumeise50 gefällt das.
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.867
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!


    Schönen Sonntag Ihr Lieben!

    Mensch schon wieder eine Woche um,das ging ja fix :giggle:

    Habe eine Dringlichkeitsüberweisung bekommen für die Endokrinolgie,dafür sitze ich auch gerne 3 Stunden im Wartezimmer.

    Zumindest zahlt sich das Essen aus,ich hatte Heute Morgen 78 kg und eine weitere Hose passt mir wieder.Meine Güte ich habe wieder Klamotten von Größe 34-46 im Keller liegen,geht es Euch auch so???Könnte fast einen Markt aufmachen.

    Sport habe ich nicht gemacht-hatte einfach den Schweinehund wieder mit im Auto sitzen.Die Woche habe ich mal Ineressehalber mit meinem Loop mal meine Schritte gezählt.Als ich noch im Laden stand waren es immer um 20T jetzt wird es schon schwer die 10T zu erreichen.Den ganzen Tag im Auto sitzen macht sich schon bemerkbar.:giggle:

    Aber:Smooties und Shakes kann auch mitnehmen unterwegs.

    Mein Wort zum Sonntag als Faustregel für mich:

    Nicht alles so Ernst nehmen!

    Bis dahin liebe Grüße!:h:
     
    bebepepe, SonjaLena, Harli und 3 anderen gefällt das.
  11. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    4.196
    Ort:
    Tirol
    Wunderbar du hast so recht vieles wird leichter im leben .:inlove:
    Liebe Grüße Renate
     
    Dany2712 gefällt das.
  12. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    27.698
    Schön, dass das Gewicht wieder abwärts geht.
    Das mit den Klamotten in verschiedenen Größen geht mir auch so.
    Warum sitzt du den ganzen Tag im Auto?
     
  13. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    3.728
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Lena
    Größe:
    165
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    54
    Diätart:
    IF18/6+keto
    Klamotten-Vollsortiment hab ich auch. Die ganz Großen hab ich aber bereits vor 2 Jahren verschenkt. Hab ich es schon bereut? Nö.
    Aber ich kann oft nix Enges haben am Bauch oder sonstwo. Das ist mir echt unangenehm. Rollkragenpullis gehen auch nicht mehr am Hals. Aber egal, also hab ich mir zu Weihnachten einen hübschen Kaftan zugelegt, ich mochte die Dinger schon immer gerne.
     
  14. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    27.698
    Gut, dass du eine Dringlichkeitsüberweisung für den Endokrinolgen bekommen hast. Wie fühltest du dich dort aufgehoben?
     
  15. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    3.728
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Lena
    Größe:
    165
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    54
    Diätart:
    IF18/6+keto
    Nadi i i hi i i ne, wo bistn du? Was treibstn du? Wo steckstn du?
     
    Petraea, Dany2712 und stolli gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hat jemand Erfahrungen mit Atkins + Hashimoto + Cerazette? Bin neu hier und habe schon Fragen 23. Mai 2016
Hashi startet neu durch Vorstellen 24. Mai 2015
Buch: Schilddrüsenunterfunktion und Hashimoto Flohmarkt 18. Dezember 2014
Hashimoto-Thyreoiditis und Atkins? Vorstellen 5. Januar 2013
Hashimoto, Unterfunktion und Übergewicht Erfahrungen 27. Dezember 2012