Heei könnt ihr mir Helfen?

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von Dilara-, 21. August 2010.

  1. fussel

    fussel Guest

    Ach, und deshalb brauchst du also hier keine Rechtschreibung?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Dilara-

    Dilara- Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    26
    Medien:
    1
    Ort:
    Stuttgart


    Jap -.-
     
  4. fussel

    fussel Guest

    Na, dann...
    Brauchen wir ja auch nicht antworten...
     
  5. Dilara-

    Dilara- Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    26
    Medien:
    1
    Ort:
    Stuttgart
    ihr seit mir doch so scheiße gekommen!
    die eine unterstellt mir fake zu sein was soll ich da machen?
    nett antworten?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2010
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. fussel

    fussel Guest

    Ja, sicher, denn du bist hier eben NICHT auf deinem Schulhof, sondern GAST in einem Forum voller Erwachsener - die immer recht nett und hilfsbereit sind.
     
  8. Dilara-

    Dilara- Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    26
    Medien:
    1
    Ort:
    Stuttgart
    ja die meisten waren auch nett aber ich mein die eine da sagt das ihr nicht antworten sollt und ich nicht echt bin oder mir vorm pc eine ablache?!
    ich meine nur weil sie erwachsen ist muss sie ja nicht so kommen!
     
  9. fussel

    fussel Guest



    Fakt ist, dass es im Internet massenhaft Fake-Accounts und "Trolle" gibt.

    Da muss man sich ja nicht gleich auch so benehmen, wie einer, oder? ;-)

    Übergeh das halt und beschäftige dich mit deiner zukünftigen, hoffentlich gesunden, Ernährung.

    Und etwas Rechtschreibung schadet hier auch nicht.
    Das hat nämlich etwas mit RESPEKT den Lesern gegenüber zu tun. Oder besitzt du keine Erziehung?
     
  10. Dilara-

    Dilara- Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    26
    Medien:
    1
    Ort:
    Stuttgart
  11. BabyPeach

    BabyPeach Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    14
    Liebe Dilara,
    ein BMI von 24,7 hat nichts mit Übergewicht zu tun,
    zudem bist du, wie dir bereits gesagt worden ist, noch im Wachstum d.h. deine Größe wird sich an dein Gewicht anpassen, und umgekehrt
    eine Diät wie die 'Regenbogendiät' solltest du auf keinen Fall machen,
    nunja das alles wurde bereits gesagt..
    stell dich auf eine lange Wartezeit ein und erwarte nicht, dass das ganze so schnell geht wie du es gerne hättest,
    da erwartest du wirklich zu viel von dir selbst.. und Melone kannst du ohne ein schlechtes Gewissen essen, die bestehen zum größten Teil aus Wasser
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. beCAREful

    beCAREful Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Solange Du noch in der Entwicklung und im Wachstum bist, solltest Du keine Diät machen! Schon gar keine Hunger-Diät ...

    Ernähre Dich gesund und bewege Dich viel an der frischen Luft, lass Chips und Süßigkeiten weg, das sollte reichen.

    Mehr werde ich nicht antworten - und eigentlich ist für diese Selbstverständlichkeiten Deine Mutter zuständig.
     
  14. winterfeuer

    winterfeuer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    1.692
    Leider sind heutzutage nicht mehr alle Mütter auf dem Laufenden...sonst gäbs sicher nicht so viele essgestörte Jugendliche :-(
     
  15. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland
    ... nun sind es die mütter schuld?! :???: :confused:
     
  16. Dilara-

    Dilara- Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    26
    Medien:
    1
    Ort:
    Stuttgart
    Des hat nichts mit den Müttern zu tuen!
    meine mutter weis das ich ne diät mache von meinem bruder aber allgemein wissen dies nicht weil jemand muss ja arbeiten und geld verdienen putzen kochen und so!
    und danke für eure tipps ich achte einfach mal das ich nur gesundes ess
     
  17. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland
    ... denke ich auch!!! :ablehnun:
     
  18. JBC08

    JBC08 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    1.182
    Ich denke schon, dass sie es schaffen könnte 4-5kg in 3 Wochen abzunehmen, wenn sie sich an (fettem) Fleisch und Gemüse hält. Sie darf natürlich nicht zu wenig essen.
    Jugendliche, die die Pubertät noch nicht hinter sich haben, sollen laut Dr. Lutz sehr schnell abnehmen können. Zumal man in den ersten Tagen etwas Wasser verliert.
    Zumindest wenn sie denn wirklich pummelig ist könnte das so schnell klappen. Falls es länger dauert dürfte es auch ok sein. ;) Das sie bis zu 12 kg schafft halte ich für fraglich.


    Dilara, falls du dich für Gesundheit interessierst, kannst du anfangen Bücher zu diesem Thema zu lesen. Ganz nebenbei lernt man wie man gesund abnimmt.:cool:
    Aber bitte keine 0815 Bücher aus irgentwelchen Frauenmagazinen ;) Ananasdiät oder sonstiger Müll bringt dir nur einen Jojo und ein verkürztes Leben...
    Optimal für den Einstieg wäre "Leben ohne Brot" von Dr. Wolfgang Lutz.
    Das Wissen wird dir zukünftig helfen, für den Moment genügt es abends nur (fettes) Fleisch und Gemüse zu essen. Fettes Fleisch musst du auf jeden Fall essen um abzunehmen, aber nicht gleichzeitig mit Brot, Nudeln oder Obst, etc.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2010
  19. beCAREful

    beCAREful Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Sorry Leute,

    ehrlich gesagt finde ich es fragwürdig, einem Kind (!) hier Diätvorschläge zu machen - DAS meinte ich damit, dass die Mutter zuständig ist. Möglicherweise birgt es dann auch rechtliche Konsequenzen und last but not least wird die Kleine wohl gar nicht komplett selbst entscheiden können, wie sie sich ernährt (zumindest ist es bei mir so, dass ich durchaus mitrede, was mein Sohn isst und das find ich als Mutter auch normal).

    Abgesehen davon ist das Mädel bei den von ihr genannten Maßen nicht dick.
     
  20. proserpinas

    proserpinas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    11.153
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    eliteland
    ... du warst deinen sohn wahrscheinlich immer das beste beispiel in dingen ernährung... :cool:
    erfolgreichen sonntag!
     
  21. winterfeuer

    winterfeuer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    1.692
    Leider kenne ich selbst einige Mütter die ihren (wirklich nicht zu dicken) Teenie-Töchtern erklären dass sie unbedingt abnehmen müßten weil sie zu "dick" seien....von daher finde ich schon das Mütter oder Eltern allgemein mit Schuld sein können wenn bei Teenies ein falsches Bild von sich selbst entsteht...

    Eigentlich sollten Eltern ihre Kinder doch ein bisschen führen und schützen....aber doch nicht mit solchen Aussagen runtermachen - helfen kann man auch in einem anderen Ton.

    Mehr wollte ich damit nicht ausdrücken :)
     
  22. Honeylein

    Honeylein Guest

    Es wäre schön, wenn die Mama mal ein bischen Zeit nimmt und mit der Tochter zu einem Arzt der Ernährungsberater ist ginge.

    Bei LOGI zB gibt es das in vielen Orten.

    Dann kann gemeinsam ein realitätsnahes Ziel und die dazu passende Strategie gefunden werden, die für die Mutter bezahlbar, machbar und akzeptabel ist.

    Da kommt es doch drauf an.

    Wenn wir jetzt hier einer 14jährigen erzählen wie wichtig es ist, kein Brot zu essen, die Mutter daraufhin entsetzt ist weil an die Stelle von 2 Wursstullen, 250 g gekochter Schinken im Tochtermagen verschwinden, dann gibt es nur Streß.

    Vielleicht tut der Mutter die Umstellung auf gesündere ernährung auch gut und alles paßt wieder.

    Viele KK zahlen auch solche Beratungen.
     
  23. JBC08

    JBC08 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    1.182
    Die Eltern haben als Erziehungsberechtigte zu entscheiden. In vielen Fällen ist das auch gut so. ;) Leider gibt es dennoch tausende Kinder und Jugendliche, die mit unsinnigen Diäten ihren Körper zerstören. Diese Diäten werden von den Eltern leider manchmal toleriert...
    Wenn Eltern ihr Kind lediglich kritisieren wegen des Gewichts, aber nicht ernsthaft nach einer Lösung suchen, dann sind sie meiner Meinung nach keine guten Eltern.
    Entweder sie unterstützen ihr Kind, indem sie sich mit dem Kind zusammen informieren, oder sie werfen dem Kind eben nicht vor, dass es dick bzw. pummelig aussehe. Letztes wird schwierig sobald das Gewicht weiter zunimmt und das Kind sich damit nicht abfinden möchte.

    Wie heißt es so schön, lesen bildet. Wenn man einem Kind in einem Forum einen Buchtipp zum Abnehmen gibt, dann ist davon auszugehen, dass die Eltern sich zumindest mal mit dem Thema befassen müssen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kann ein Vergleich helfen? Plauderstübchen 19. Juni 2017
Wäre echt toll, wenn ihr helfen würdet :) Plauderstübchen 13. Juni 2017
(Bade-) Urlaub in Österreich oder Südtirol, wer kann helfen? Plauderstübchen 25. Juni 2016
Bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen. Bin neu hier und habe schon Fragen 24. August 2015
Kann ich helfen? Ziel fast erreicht -47Kg Erfahrungen 11. Dezember 2014