help...diät

Dieses Thema im Forum "Themen Diäten" wurde erstellt von nineundmicha, 13. Januar 2010.

  1. nineundmicha

    nineundmicha Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    3
    Ort:
    stuttgart
    hallo ihr lieben, ich werde mich in den nächsten 3 monaten von hochwertigen eiweiß ernähren. ernährungsumstellung hilft bei mir nicht, nur radikal und ganz viel sport.
    einmal in der woche wollte ich einen kh tag machen um am stoffwechsel etwas rum zu trixen.
    nach den 3 monaten wollte ich ätkins phase 3 und 4 einbauen um wieder langsam anzufangen.
    mein problem liegt immer nur daran das gewicht zu halten..jojo


    was meint ihr dazu????:help11::help11:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2010
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Dionaea

    Dionaea Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    641


    Hallo Janine >:)

    Wenn ich deine Vorstellung richtig gelesen habe hast Du doch bereits zweimal so ne Eiweiß-Pulver-Kur gemacht, mit dem Erfolg, dass die Kilos alle wieder da sind. Was sollte beim dritten Anlauf anders sein? Du nimmst schnell ab, lernst kein neues Essverhalten und wirst auch mit Atkins Phase 3/4 zunehmen. Wieso meinst Du eine Ernährungsumstellung hilft nicht...hast Du schon eine gemacht???
    Wieso kannst Du dir Atkins nicht leisten, wenn Du für Drei-Monate 2500 Euro berappen kannst, kannst Du dir auch Atkins leisten und zwar ein ganzes Jahr.

    Bei Atkins fallen sämtliche Brot-,Teigwaren wie Nudeln, Klöße, Pizza, süße Teilchen weg, auch die Süßigkeiten, alle gesüßten Snacks a la Fruchtzwerge, Obstgarten, die ganzen Fertiggerichte egal ob Dose oder TK, auch von Nutella, Müsli oder Honig heißt es sich verabschieden, trink Wasser oder div. Tees, dann brauchst Du kein teures Coca Cola Zero.
    Atkins muß nicht teurer als konventionelle Ernährung sein.

    Was meinst Du was KH einmal die Woche an deinem Stoffwechsel bewirken sollen? Außer, dass Du dich unwohl fühlst, deine Abnahme stoppt und Du wie ein Schwamm Wasser ziehst.

    Lies Dich doch hier erst mal ein wenig ein,kauf dir ein Atkins-Buch: hier sehr günstig gebraucht http://www.amazon.de/dp/3442141133/?tag=ketoforum-21

    Dann verstehst du das Prinzip das hinter Atkins steht und warum diese Ernährung so funktioniert. Du findest Infos über die erlaubten Lebensmittel und bekommst einen Überblick über die Kosten.

    Ich wünsche dir viel Erfolg.

    LG
    Dio
     
  4. fussel

    fussel Guest

    So, hilft nicht?
    Aber mit radikal und kurz klappts?
    Wie oft schon? ;-)

    Ach ja, fürs Trixen mit dem Stoffwechsel brauchst du schon jahrelange Erfahrungen, damit es auf Dauer klappt - erklärs uns, wir lernen GERN dazu.

    Warum kannst du dir keine Atkins-Diät leisten? Was soll denn so teuer daran sein?
     
  5. Marcus_27

    Marcus_27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    1.159
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Gewicht:
    122
    Zielgewicht:
    98
    Diätart:
    Atkins
    Guten Abend,

    Eiweiß und Sport? Das macht zusammen = mehr Gewicht ;)
    Nach meiner früheren Erfahrung hilft dir Eiweiß beim
    Muskelaufbau, kommt natürlich darauf an was du für Sport machst.
    Dazu ein Refill Tag (ein Tag KH zum auffüllen) und
    du bist bei der sogenannten Anabolen-Diät. Google dir das
    mal und überleg ob du das so echt machen möchtest..

    Alles Gute
    Marcus
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Roadrunner911

    Roadrunner911 Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Esslingen am Neckar
    Diät

    Hallo erstmal ,
    also ich halte eine Diät mit Eiweiß auch nicht für den richtigen Weg , aber da du scheinbar mit sehr einseitigen Diäten kurzfristig gut Erfahrungen gemacht hast , versuch es und Berichte uns wie es läuft .

    gruß Manni