Herzprobleme

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von DavidFR, 8. Juni 2015.

  1. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    Zitrat oder Chelat-Verbindungen sollen gut aufnahmefaehig sein.
    Ich hatte nur die Tabletten aus dem Supermarkt, auch nicht taeglich eingenommen - aber immer mal wieder dran gedacht.

    Viel haeufiger kommt es in Ketose zu einem Natriummangel - wohl weil wir so an Industriefutter mit Salz gewoehnt sind und es ohne diesen Fertigkram dann zuwenig ist. ;)
    Low Carb salzarm mag funktionieren, in Ketose hab ich damit schlechte Erfahrungen. Andere aber auch, deshalb raten wir bei Muskelschmerzen/kraempfen zu Salz statt Magnesium.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. CowLarb

    CowLarb Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.825
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    siehe Ticker
    Zielgewicht:
    75 kg


    Dankeschön :)
    Ich habe gerade gesehen, dass zum Beispiel Avocado einen recht hohen Kaliumgehalt hat, das kann man ja gut einbauen. Werde trotzdem mal in die Apotheke meines Vertrauens gehen und mich beraten lassen.
    Wie würde sich ein Natriummangel bemerkbar machen? Ich esse allerdings wohl genug, da jedes Essen gesalzen ist.
     
  4. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.069
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Ich hatte auch immer eher Probleme mit Magnesiummangel, hatte in der Ketose oft Muskelschmerzen und seitdem ich Mg nehme, geht es wieder.
    Aber dank der Colitis spinnt bei mir die Aufnahme vieler Vitamine eh rum, mal die, dann mal andere.
     
  5. peter9999

    peter9999 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2015
    Beiträge:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Größe:
    176
    Gewicht:
    81
    Zielgewicht:
    75
    rindsbouillonwürfel 1* täglich ca 1/2, reicht das? supradyn vitamintabletten nehm ich auch täglich (werktags).
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Was soll dieser Fertigmist?
    Iss richtiges Essen und dann brauchst du auch keine Supplemente
     
  8. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.069
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Ich würde auch von Würfeln und Pulver abraten, die meisten enthalten 1.) KHs 2.) Glutamat und andere Zusätze.
     
  9. Honey108

    Honey108 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    2.794
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Doris
    Größe:
    179
    Gewicht:
    69
    Diätart:
    Gesund halten


    Wenn wir schon mal dabei sind, fertige Bouillon enthält sicher das billigste Salz evt mit Jod und wahrscheinlich Hungerauslöaendes Glutamat.

    Wenn Du Dir was gutes tun willst kauf Dir ein schönes Steinsalz, Meersalz Natur oder eins der sehr leckeren Luxussalze, wie Lavasalz, himalaysalz um nur einige zu nennen.

    Sie haben unterschiedliche Geschmacksnoten und Pepper das Essen auf.

    Außerdem enthalten sie teilweise mehr Mineralien .

    Ich habe eine Zeitlang Morgens einen Teel Salzsole in Wasser getrunken.

    Dazu Salzbrocken in Wasser in einem Schraubglas lagern.

    Die Sole hat nie mehr als 26,5 Przent Salzgehalt, und das Zeug habe ich auch , als hier noch nach Maggi verlangt wurde in die Flaschen gefüllt zum nachwürzen.

    Verlängert Salatsaucen schmackhaft, ich möchte schon aus geschmacklichen Gründen kein einfaches Salz mehr haben.
     
  10. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    Ich stehe total auf Fleur de Sel - hau ich mir überall drauf, kann ich sogar pur essen! :D
    Ist zwar meinem Bluthochdruck nicht zuträglich, aber ohne geht gar nicht. Und da ich keine Fertigprodukte zumindest nehme, bleibe ich mit meinem Salzkonsum sicher eher unter der empfohlenen Maximaldosis als der Otto-Normalverbraucher.
     
  11. Honey108

    Honey108 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    2.794
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Name:
    Doris
    Größe:
    179
    Gewicht:
    69
    Diätart:
    Gesund halten
    Das ist auch fein die kleinen Hütchen, ich könnte kein Reichenhaller oä Salz auf der Zunge haben.

    Das Lavasalz finde ich auch super.

    Ich bin sowieso ein Gewürzfreak aber nicht im Plastikdöschen, ich mag die von Ingo Hollands altem Gewürzamt.

    Da haben wir auc jetzt drei extravagante Pfeffersprten von verschenkt die sehr gut ankamen bei den beschenkten Gourmets.

    Um zum Thema zurück z kommen.

    Es macht einen Unterschied wo das Salz herkommt, und wenn man nicht viel nnlegen möchte ist einfaches Meersalz gut.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.069
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Ich bin auch ein riesiger Gewürzfan!
    Wo andere in meinem Alter an den Klamotten-Schaufenstern nicht vorbeikommen, muss man mich immer von Gewürz- und Teeläden wegzerren :D
    Die guten kann ich mir natürlich nicht leisten... Ich freue mich immer wie ein Keks, wenn meine Oma mir da mal was mitbringt!
    Ich würze ja auch gern sehr vielseitig, während meine Mutter ja schon Fertig-Pasta-Gewürzmischungen exotisch findet xD