Hiiiiiiilfe :-)

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von Betty87, 15. Mai 2014.

  1. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Hiiiiiiilfe :)

    Ach, dann ist das vielleicht auch mein Problem beim Fahrradfahren.
    Hab meinen Sattel so eingestellt, dass ich grad mit den Zehenspitzen an den Boden kommen.
    Jetzt ist es an der Kreuzung so, dass ich mich problemlos mit dem linken Fuß gestreckt hinstellen kann und auf dem Sattel bleibe, und dann mit dem rechten tret ich bei grün an. In letzter Zeit hatte ich aber etwas Schmerzen im rechten Knie, also wollt ich das einfach umdrehen.
    Ging nicht, fast umgekippt, irgendwie macht das rechte Bein den Eindruck, dass es kürzer ist, aber nur auf dem Fahrrad.
    Die letzten Tage trainier ich jetzt gezielt. Sah anfangs extrem hampelig aus, hab auchschonmal den Verkehr aufgehalten, weil sowohl das Anhalten wie das losfahren Katastrophe war, aber es wird besser. Es ist etwas Übungssache, hab erstmal beim Linksabstellen den Bewegungsablauf, der so völlig intuitiv abgeht, analysiert (Pedalstellung, Position des Fußes) und dann versucht mit dem rechten das zu machen. Ist jetzt an jeder Kreuzung eine extreme Streckübung, aber langsam geht es, offensichtlich dehnt sich der Muskel passend zur Sattelhöhe.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Queen1

    Queen1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    1.364
    Ort:
    Hessen


    AW: Hiiiiiiilfe :)

    Adho Mukha Svanasana

    http://www.yoga-aktuell.de/ck17-yoga-main/ck23-asana/asana-workshop-adho-mukha-svanasana/


    Diese Yogaübung ist deutlich besser mM nach, als die Treppendehnung der Wadenmuskulatur.

    Wenn man Anfangs die Fußsohlen nicht auf den Boden bekommt, einfach sanft abwechselnd das rechte und linke Knie beugen.

    Ich nenne das gerne "Milchtritt" wie bei Katzenbabies.

    Wichtig ist der Abstand zwischen Händen und Füßen wenn der Po hoch geht.
    Am besten auf Hände und Knie gehen, Hände befinden sich genau unter den Schultern, die Knie etwas hinter der Hüfte, von da aus hoch in Adho-Mukasana, dann stimmt der Abstand.

    Als ich in die Yogalehrerausbildung ging war bei mir alles mögliche zu kurz, stete Übung bringt die Lösung.
     
  4. marianna

    marianna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    1.666
    AW: Hiiiiiiilfe :)

    Diese Yoga-Übung mache ich auch jede Woche in einem Kurs. Die ist gut zum Dehnen, aber mehr/stärkere Wadenmuskeln bekommt man davon nicht, find ich.
     
  5. Queen1

    Queen1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    1.364
    Ort:
    Hessen
    AW: Hiiiiiiilfe :)

    Es ging nicht um mehr Wadenmuskeln sondern um die Schmerzen der verkürzten Muskeln beim Joggen.

    Dehnen macht Muskeln auch stark und beweglich und vor allem Verletzungsresistenter.
     
  6. Bestseller

    Bestseller