Hilfe phase 2 mehr hunger als in 1

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von Zoja, 7. Juni 2016.

  1. Zoja

    Zoja Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2016
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo ihr lieben....

    Bin jetzt seit 5 Tagen in phase 2 und bin unzufrieden.

    Ich halte mich genau an den Atkins plan aus dem Buch.

    Leider werde ich in dieser phase nicht so satt wie in phase 1.

    Jetzt esse ich nüsse als mehrzugabe wie im plan beschrieben und habe mehr hunger denn je.....

    Kennt jemand das Problem?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. mokkomo

    mokkomo Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2014
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Frankenmetropole
    Größe:
    1,85
    Gewicht:
    88
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Freestyle Atkins


    Da ich mich an keine Phasen halte, und ich immer wieder mal mit zuviel und zu wenig Hunger zu kämpfen habe, kann ich persönlich leider nichts dazu sagen.

    Aber atkins.com sagt zu Deinem Problem Folgendes:
    "Wenn Sie von der Einführungsphase zu den weiteren, weniger restriktiven Phasen von New Atkins übergehen und wenn Sie beginnen, wieder mehr Kohlenhydrate hinzuzufügen, verlieren einige Menschen die Übersicht, wieviel Gramm Netto-Kohlenhydrate sie zu sich nehmen. Wenn das passiert, werden Sie wahrscheinlich die Kilos, die Sie abgenommen haben, wieder zunehmen. Deshalb ist es sehr wichtig, Ihre tägliche Kohlenhydratzufuhr um lediglich fünf Gramm pro Woche zu erhöhen und jeweils nur ein neues Nahrungsmittel einzuführen. Auf diese Weise werden Sie auch sofort feststellen, ob ein neues Lebensmittel Verlangen in Ihnen erweckt, das dazu führt, dass Sie sich überessen. Eine weitere Möglichkeit, die Kontrolle zu behalten ist, ein Ernährungstagebuch zu führen, damit Sie lästige Lebensmittel identifizieren können, bevor Sie ein Heißhunger-Muster oder Verlangen entwickeln können. Wenn Sie beispielsweise herausfinden, dass Sie innerhalb von wenigen Stunden, nachdem Sie Nüsse gegessen haben, wieder hungrig sind, eliminieren Sie die Nüsse und sehen Sie, ob der Hunger verschwindet."
     
  4. Laxx

    Laxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    902
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto
    Eine der Hauptwirkungen von low carb oder Ketose ist das der Verzicht auf KH den Hunger/Appetit verringert. Also würde ich mal sagen das bei mehr Zucker wieder mehr Hunger normal ist.
     
  5. Zoja

    Zoja Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2016
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Das heisst bei 25 gramm kh habe ich schon mit enormen problemen zu kämpfen und sollte jetzt dauerhaft in phase 1 bleiben?
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.308
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    Lass die Nüsse weg und esse einfach mehr Gemüse zum Fleisch.
     
    Mausal gefällt das.
  8. mokkomo

    mokkomo Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2014
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Frankenmetropole
    Größe:
    1,85
    Gewicht:
    88
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    Freestyle Atkins
    Ohne weitere Tests solltest Du Dich jetzt nicht gleich in Phase eins einsperren, finde ich.
    Lass doch mal, wie im Artikel beschrieben, die Nüsse weg, und hol Dir die extra KH von woanders her.
    Und wenn es unbedingt Nüsse sein müssen, kannst Du auch jede Stunde eine essen, statt eine Handvoll auf einmal. Dann verteilt sich das auch viel besser.

    Wo sind denn eigentlich die alten Hasen des Forums?
     
  9. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.308
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport


    Gerade am Anfang sollte man in jedem Fall ein Ernährungstagebuch bei Fddb.de oder ähnlichem führen.
    Eventuell isst Du auch zu wenig.
    Hast Du hier ein Tagebuch in dem Du Dein Essen protokollierst?
     
  10. Zoja

    Zoja Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2016
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Danke für die tipps. Nein hier habe ich kein Tagebuch.

    Aber ich habe eine app in der ich alles eintrage.

    Und mit knapp 2000 kcal bin ich nicht zu wenig.

    Wenn ich viel in bewegung bin esse ich sogar 2300 kcal.

    Kann schon gut sein das es die nüsse sind.

    Ich probier das mal aus.
     
    Harli gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Phase 1 HILFE!!! Atkins-Diät-Gruppe 5. April 2014
HILFE!!! -Erste Phase und trotzdem kein Abnahme!- Vorstellen 1. Februar 2014
Ich brauche Hilfe in Phase 1 Atkins-Diät-Gruppe 2. November 2013
Hilfe - was frühstücke ich in Phase 1? Bin neu hier und habe schon Fragen 20. Februar 2012
Frühstück Phase I für Berufstätige/Hilfe!!!! Atkins-Diät-Gruppe 18. April 2011