Hoffentlich Optimales Abnehmen mit 20 g Kh

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Optimal, 20. Oktober 2013.

  1. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Hallo Miri,
    Ja ,es ist nicht schön nichts zu richen und zu schmecken .
    Trotzdem essse ich was ich immer genan habe .
    Die Konsentens bekomme ich noch mit.
    Heute habe ich Bio Rächerlachs gegessen ,
    es hätte auch etwas anderes sein können.
    Ich habe nichts geschmeckt , wie immer.
    Viele fröhliche sonnige Grüße Christiana☀️
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan


    Moin,

    zum Frühstück gab es :
    400 ml Wasser

    4 Limtten ausgepresst und 2 kleingeschretterte Limtten
    Apfelessig
    1/2 Teelöffel Chilli

    Ich habe noch 1 Stück Schokolade 90 % gegessen

    Am späten Vormittag gab es:
    1 großer Kaffee mit Kokosmilch
    1 grüner Smoothie
    Er besteht aus:
    Brennnessel
    Spinat
    2 Limetten
    1 Banane
    20 Passionsfrüchte
    1 Eßl. Moringa
    1 Meßllöffel Athetic Greens
    1/2 Wasser
    Das hat 3 Portionen ergeben .
    Eine Portion habe ich zu mir genommen


    Nachmittags gab es:

    1 kleiner gemischter Salat mit selbst gemachter Salatsoße aus Schafjoghurt
    mit Leinöl, Apfelessig und Gemüsebrühpulver
    2 gekochte Eiernund 150 g Bio Wildlachs

    Nachmittags beim Spazieren gehen 12000 Schritte habe ich einen Apfel gegessen.



    Abends gab es:

    1 kleinen gemischten Salat mit Ziegenjoghurt -Dressing
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2017
  4. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,
    zum Frühstück gab es :
    400 ml Wasser
    5 Bio Limetten ausgepresst und 1 kleingeschretterte Limette
    Apfelessig
    1/2 Teelöffel Chilli


    Am späten Vormittag gab es:
    1 großer Kaffee mit Kokosmilch
    1 grüner Smoothie



    Nachmittags gab es:
    1 kleiner gemischter Salat mit selbst gemachter Salatsoße aus Schafjoghurt mit Leinöl, Apfelessig und Gemüsebrühpulver
    150 g Bio Wildlachs habe ich gegessen


    Nachmittags beim Spazieren gehen 20000 Schritte habe ich einen Apfel gegessen.



    Abends gab es:
    1 kleinen gemischten Salat mit Schafjoghurt -Dressing , wie oben .


    Später habe ich 2 Scheiben vom Camembert gegessen.
     
  5. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Halo Miri,
    ja , es ist nicht schön nichts zu schmecken und zu richten können .
    Wenn etwas sehr scharf ist grippelt es auf der Zunge .
    Wenn etwas extrem süß ist , merke ich es auch.
    Die Hals- Nasen - Ohren Ärztin hat nach den Test auch festgestellt das ich nichts reichen und schmecken kann .
    Sie hat mich zur Neurolgin geschischt. Die interessiert sich aber nicht dafür .
    Sagt nur das es wohl nicht bessser wird..
    Es ist schon eine Pleite.
    Heute hat mein Mann geschmolzen Camenbert gegessen .
    Er hat es nicht alles geschafft.
    Ich mochte es auch sehr gern .
    Aber geschmeckt habe ich garnichts.
    Viele fröhliche sonnige Grüße Christiana☀️
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,

    zum Frühstück gab es :
    300 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst und 1 kleingeschretterte Zitrone
    Apfelessig
    1/2 Teelöffel Chilli


    Am späten Vormittag gab es:
    1 großer Kaffee mit Kokosmilch
    1 grüner Smoothie



    Nachmittags gab es:
    1 kleiner gemischter Salat mit selbst gemachter Salatsoße aus Schafjoghurt mit Leinöl, Apfelessig und Gemüsebrühpulver
    150 g Bio Wildlachs habe ich gegessen


    Nachmittags beim Spazieren gehen 11000 Schritte
    habe ich einen Apfel und 1 harte Birne gegessen.



    Abends gab es:
    1 kleinen gemischten Salat mit Schafjoghurt -Dressing , wie oben .
    1 Dose Bio Thunfisch habe ich auch gegessen
    Später habe ich noch etwas vom geschmolzen Camembert gegessen.
     
  8. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,

    zum Frühstück gab es :
    400 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst und 1 kleingeschretterte Zitrone
    Apfelessig
    1/2 Teelöffel Chilli


    Am späten Vormittag gab es:
    1 großer Kaffee mit Kokosmilch
    Griechischer Joghurt mit Leinöl, Zimt ,1 Banane und 1 Eßl. Leinsamen
    und Athletic Green



    Nachmittags gab es:
    1 kleiner gemischter Salat mit selbst gemachter Salatsoße aus Kräuterquark mit Leinöl, Apfelessig und Gemüsebrühpulver



    Nachmittags beim Spazieren bin ich 17 000 Schritte gegangen



    Abends gab es:
    1 kleinen gemischten Salat mit Magerjoghurt mit Leinöl. Apfelessig
    und Brühpulver
    1 Dose ( 120 g) Bio Thunfisch habe ich auch gegessen.
     
  9. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan


    Moin,
    zum Frühstück gab es :
    400 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst und 1 kleingeschretterte Zitrone
    Apfelessig
    1/2 Teelöffel Chilli


    Am späten Vormittag gab es:
    1 großer Kaffee mit Kokosmilch
    Joghurt mit Leinöl, Zimt ,1 Banane und 1 Eßl. Leinsamen
    und Athletic Green



    Nachmittags gab es:
    1 kleiner gemischter Salat mit selbst gemachter Salatsoße aus Quark mit Leinöl, Apfelessig und Gemüsebrühpulver mit 1 Dose ( 120 g) Bio Thunfisch



    Ein paar Bio Aprikosen habe ich genascht .


    Nachmittags beim Spazieren bin ich 11 000 Schritte gegangen


    Abends beim retten habe ich 1 Scheibe Salami und ein Stück Fett vom Schinken gegessen .


    Abends gab
    Blumenkohlpüree mit 2 gekochten Eiern
     
  10. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,

    zum Frühstück gab es :
    400 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst und 1 kleingeschretterte Zitrone
    Apfelessig
    1/2 Teelöffel Chilli




    Am späten Vormittag gab es:
    1 großer Kaffee mit Kokosmilch
    Quark mit Leinöl, Zimt ,1 Banane und 1 Eßl. Leinsamen
    und Athletic Green


    Nachmittags gab es:
    1 kleiner gemischter Salat mit selbst gemachter Salatsoße aus Scarfjoghurt mit Leinöl, Apfelessig und Gemüsebrühpulver mit 1 Dose ( 120 g) Bio Thunfisch


    Abends beim retten habe ich ein Stück Fett vom Schinken gegessen .


    Abends gab es:
    1 Steak mit Zwiebelsahnesoße
     
  11. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,

    zum Frühstück gab es :
    400 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst und 1 kleingeschretterte Zitrone
    Apfelessig
    1/2 Teelöffel Chilli


    Am späten Vormittag gab es:
    1 großer Kaffee mit Kokosmilch
    1 grüner Smoothie

    Er besteht aus:
    Grünen Bio Blättern und ein bisschen Spinat
    1 Zitrone
    1 Stück Ingwer
    1 Banane
    2 Grantäpfel
    1/2 L Wasser

    Athletic Green
    Sesam
    Leisamen
    Kürbiskerne
    Das hat 3 1/2 Portionen ergeben
    1 Portion habe ich zu mir genommen



    Nachmittags könnte ich nicht widerstehen und habe eine Leberwurst gegesen



    Nachmittags gab es:

    1 kleiner gemischter Salat mit selbst gemachter Salatsoße aus Scharfjoghurt mit Leinöl, Apfelessig und Gemüsebrühpulver mit 1 Dose ( 120 g) Bio Thunfisch




    Abends gab es:

    1 kleinen gemischten Salat mit Joghurtsoße und 3 gekochten Eiern.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,

    zum Frühstück gab es :

    400 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst und 1 kleingeschretterte Zitrone
    Apfelessig
    1/2 Teelöffel Chilli


    Am späten Vormittag gab es:
    1 großer Kaffee mit Kokosmilch
    1 grüner Smoothie



    1 großer Kaffee mit Kokosmilch
    Nachmittags könnte ich nicht widerstehen und habe eine Leberwurst gegesen



    Nachmittags gab es:
    1 kleiner gemischter Salat mit selbst gemachter Salatsoße aus Quark
    mit Leinöl, Apfelessig und Gemüsebrühpulver
    mit 1 gekochten Ei


    Abends,habe ich ein Stück Fett vom Schinken gegessen .


    Abends gab es:

    1 kleinen gemischten Salat mit Quarksoße und 2 gekochten Eiern.
     
  14. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,

    zum Frühstück gab es :
    400 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst und 1 kleingeschretterte Zitrone
    Apfelessig
    1/2 Teelöffel Chilli


    Am späten Vormittag gab es:
    1 großer Kaffee mit Kokosmilch
    1/2 grüner Smoothie



    Nachmittags gab es:
    1 großer Kaffee mit Kokosmilch
    1 kleiner gemischter Salat mit selbst gemachter Salatsoße aus Schafsjoghurt mit Rizinusöl ,
    Apfelessig und Gemüsebrühpulver mit 1 gekochten Ei




    Abends gab es:
    1 kleinen gemischten Salat mit Quarksoße auch mit Rizinusöl und 2 gekochten Eiern.
     
  15. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,

    zum Frühstück gab es :

    400 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst und 1 kleingeschretterte Zitrone
    Apfelessig
    1/2 Teelöffel Chilli


    Am späten Vormittag gab es:
    1 großer Kaffee mit Kokosmilch
    1/2 grüner Smoothie
    1 großer Kaffee mit Kokosmilch



    Nachmittags gab es:
    1 kleiner gemischter Salat mit selbst gemachter Salatsoße aus Quark mit Rizinusöl , Apfelessig und Gemüsebrühpulver mit 2 gekochten Eiern .

    Später habe ich noch Blaubeeren gegessen .


    Abents spät im Flugzeug gab es nur ein wenig Hähnchenfleisch .
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2017
  16. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,

    zum Frühstück gab es :
    400 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst und 1 kleingeschretterte Zitrone

    1/2 Teelöffel Chilli


    Am frühen Morgen. Im Flugzeug gab es:
    1 großer Kaffee mit Dosenmilch.



    Frühstück ist ausgefallen


    Mittags gab es
    1 Cessar Salat mit wenig Salatsoße und sehr seinige Parmesan
    Es waren nur grüner Salat mit Tomaten .



    Abends habe. Ich mich gefreut das ich Zitronen bekommen habe,
    Und habe gleich 2 gepresst und mit Stevia gesüßt und mit Wasser verdünnt .
    Äpfel habe ich auch gekauft und 1 gegessen .
    Datteln habe ich probiert , ob wohl nicht nicht schmecke..
    Und habe 10 Stück gekauft.
    1 habei ich zum probieren bekommen und 2 habe ich noch gegessen.



    Abends gab es dann:

    Einen Teller mit gemischten Salat.
    3 Verschiedene Soßen habe ich probiert.
    Nur eine war nicht so scharf das es es gemerkt habe.
    Hinter gab es noch ein bisschen Hähnchen mir Auberginen mit wenig Käse.
    Ein paar Wurzelstücke habe ich auch gegessen .
    Jetzt bin ich ziemlich satt.
     
  17. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,
    Vor dem Frühsrück gab es:
    450 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst
    1/2 Teelöffel Chilli



    Zum Frühstück gab es:
    Ein wenig Rüreier mit gemischtem Salat
    Hinterher habe ich noch einen kleinen Joghurt ohne Frucht und Zucker mit einer Orange gegessen .


    Mittags gab es:
    1 Apfel und 3 Datteln



    Abends gab es dann:
    Einen Teller mit gemischtem Salat
    2 Kleine Rollen mit gerillten Hack habe auch gegessen.



    Später im Hotel gab es:
    Noch einen Teller mit Blattsalat mit Essig und Öl
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2017
  18. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,
    Vor dem Frühsrück gab es:
    400 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst
    1/2 Teelöffel Chilli



    Zum Frühstück gab es:
    Ein wenig Rüreier mit gemischtem Salat
    Und einen Kaffee mit Milch .



    Mittags gab es:
    Wir waren gut essen gegangen und ich habe dies gegessen:
    Einen gemischten Salat auch mit schwarzen Oliven und Walnüssen .
    Hinterher gab es dies:
    1 Scheibe Rindfleisch mit gegrillten Gemüse



    Abends gab es dann:
    Einen Teller mit gemischtem Salat
    Ein paar Lammstücke mit ein Gurkenstücken
    Hinterher habe ich noch
    3 kleine Stücke Melone gegessen .
     
  19. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,
    Vor dem Frühsrück gab es:
    400 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst
    1/2 Teelöffel Chilli



    Zum Frühstück gab es:
    Gemischtem Salat mit etwas Räucherfisch

    1 kleiner Joghurt mit 1 Orange .
    Und einen Kaffee mit Milch .



    Mittags gab es:
    Unterwegs gab es 1 Apfel
    und später einen Papaya-Kokos Drink



    Abends gab es dann:
    Einen Teller mit gemischtem Salat
    Ein paar Rindfleischstücke mit etwas gemischten Gemüse
    Hinterher habe ich noch
    Mehre kleine gemischte Stücke Melone habe ich gegessen .
     
  20. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,
    Gestern vor dem Frühsrück gab es:

    400 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst
    1/2 Teelöffel Chilli



    Zum Frühstück gab es:
    Ein wenig Rüreier
    Gemischtem Salat mit etwas Räucherfisch
    1 kleiner Joghurt mit 1 Orange .
    Und einen Kaffee mit Milch .



    Mittags gab es:
    Gemischten Salat
    Ein Wenig Hähnchen und Gemüse



    Abends gab es dann:
    Einen Teller mit gemischtem Salat
    Ein paar Hähnchenstücke mit etwas gemischten Gemüse
    Hinterher habe ich noch
    4 kleine gemischte Stücke Melone gegessen .
     
  21. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Moin,


    Vor dem Frühsrück gab es:
    400 ml Wasser
    2 Zitronen ausgepresst
    1/2 Teelöffel Chilli



    Zum Frühstück gab es:
    Ein wenig Rüreier
    Gemischtem Salat
    Und einen Kaffee mit Milch .



    Mittags gab es:
    Gemischten Salat
    ein wenig Hähnchen
    und 2 kleine Rollen Gehacktes und Gemüse



    Abends gab es dann:
    Einen Teller mit gemischtem Salat
    Ein paar Hähnchenstücke mit etwas gemischten Gemüse
    Hinterher habe ich noch
    4 kleine gemischte Stücke Melone gegessen .
     
  22. stolli

    stolli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    9.958
    Medien:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,68cm
    Gewicht:
    88kg
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Weight Watchers
    Hallo Christina,
    ich habe leider bei dir schon lange nicht mehr reingeschaut und weiß nicht ob ich dir mit diesen Tip weiterhelfe oder du ihn schon kennst.
    Mein Schwiegersohn (in Spe) hat auch zu hohen Blutdruck und der trinkt nun immer Hirtentäscheltee. Der ist ganz begeistert davon.

    schönen Tag!

    stolli
     
  23. Optimal

    Optimal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    2.894
    Medien:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahrensburg
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    70
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    möglichst Vegan
    Hallo Stollli,
    den habe ich auch schon gehabt .
    Er hat bei mir leider nichts gebracht.
    Aber vielen Dank für dieses Tipp
    Viele fröhliche sonnige Grüße Christiana☀️
     
    stolli gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hoffentlich endlich das Richtige für mich Vorstellen 10. Juli 2014
Erstes und letztes Mal Abnehmen.. Hoffentlich Vorstellen 28. Juni 2014
Gesucht und hoffentlich gefunden Vorstellen 25. Juni 2013
hoffentlich klappts diesmal... Vorstellen 18. Februar 2013
Weg mit dem Speck, Hoffentlich =) Vorstellen 27. Januar 2013