Ich verzweifele noch...

Dieses Thema im Forum "Frust Ecke" wurde erstellt von Wolerin, 28. Januar 2010.

  1. Dionaea

    Dionaea Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    641
    Fussel........Tütensuppe:shock::shock: ?????? Ich wage zu zweifeln...ansonsten würde mein kleines Weltbild in ungeahnte Tiefen stürzen:cool:


    Aber der Wärme-Tipp von Fussel ist klasse und funktioniert.
    Wenn man schön langsam isst und dabei so in sich hinein fühlt kann man spüren wie die Wärme kommt zugleich mit dem Sättigungsgefühl.
    Bei Atkins kann man essen bis es warm wird.>:)

    LG

    Dio
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Honeylein

    Honeylein Guest



    Ne ganze Suppe aus tomatern wäre aber noch nicht zu raten zu.

    Ich mache gerne scharfe Brühe mit Ingwer, chili, Suppengemüse,Zitronenscheiben, Gheebutter, Miso, und natürlich 1 Tomate ausgekocht.

    Würzen mit Kurkuma, Koriander, Lorbeer ect....

    Alles was grad rumliegt....
    Das Gemüse wird weggeworfen ist ausgelutscht und nutzlos, die Brühe ist lecker und wärmt gut.
     
  4. Wolerin

    Wolerin Guest

    ... und wieder bei 0 ... ;(
     
  5. TequilaBabe

    TequilaBabe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.357
    Medien:
    4
    Ort:
    München (Bayern)
    hi,

    ich hab mir mal dein Tagebuch angeschaut.

    Das erste was mir auffällt ist das du zuwenig ißt und daruch warscheinlich nun in die Sparflamme gekommen bist. Mit deinem Gewicht und Größe hast du einen Grundumsatzt von ca. 1600 kcal. Du solltest aber immer etwas mehr essen also 1700-1800 kcal. Wenn dein Körper ins Sparprogramm kommt gibt er nicht mehr her und lagert alles ein was er bekommt für die Hungersnot... in der er im moment für ihn steckt.
    1600kcal braucht dein körper beim liegen und normalem atmen für die Versorgung deiner Organe, Gewebe, Muskeln, Knochen und Blut und einiges mehr. Wenn du ihm ständig zu wenig gibst fährt er automatisch alle anderen nicht Lebensnotwenigen Funktionen (Stoffwechsel und Abnahme) runter und lagert ein. Den er muss dich ja am Leben halten.

    Das zweite ist du ißt zu Eintönig und du hast zuviel Salat in deinem Essen.
    Salat sollte man nur ca 80g-max.150g Essen und den rest auf anderes Gemüse verteilen. Was wichtig ist nicht alle KH in einer Mahlzeit aufnehmen sonder splitten. Morgens 5, Mittags 5 und abends am besten so wenig wie möglich. Ein Eiweißreiches und Fettreiches Abendessen fördert den Fettabbau in der Nacht.

    Eine Aufteilung von EW und Fett für 1600 Kcal ist wie folgt:
    1600kcal - 70% Fett - 1120kcal - 125g Fett
    1600kcal - 30% EW - 480kcal - 120g Eiweiß

    Versuch dich mal 2 Wochen daran zu halten am besten aber etwas mehr essen. Vorallem viel trinken.

    Vorallem ess Schweinefleisch oder Rind. Mch dir durchwachsene Steaks mit etwas Gemüse oder Salat. Es gibt so viele Mörglichkeiten. Aber wenn du deine Eintönige Ernährung durchzieht hängt dir das Essen irgendwann zum Hals raus und du möchtest nicht mehr weiter machen. Ich spreche leider aus Erfahrung.

    Viel Erfolg.

    Grüße Maria
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. felixa111

    felixa111 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Italien
    Nachdem ich am Anfang 3 kilos verloren habe, tut sich seitdem ausser Schwankungen auch wenig. Auf der Suche nach Gruenden habe ich da was im Internet gefunden:

    [FONT=arial, helvetica]Why Can't I Lose Weight?
    [/FONT][FONT=arial, helvetica]An Article by Atkins Center writer Sheila Buff.
    [/FONT][FONT=arial, helvetica]
    Experts at The Atkins Center Offer 12 Secrets to Help You Get Off a Plateau:
    [/FONT]

    das findest du unter low-carb.com

    da sind 12 moegliche Gruende umfassend und nachvollziehbar erklaert. Mich hat es auf jedenfall motiviert, nochmal ganz streng auf KHs zu achten und auch die Sache mit der Schilddruese werde ich verfolgen.

    Nicht zu frueh aufgeben, lass uns uns gegenseitig etwas motivieren.

    lg
    Regina
     
  8. fussel

    fussel Guest


    :D

    - viertel Stück Butter, darin ne gehackte Zwiebel angebräunt
    - passierte Tomaten ausm Tetra
    - Salz, Pfeffer, Chayenne-Pfeffer, Curry, gemalenen Kümmel, Steakgewürz (Fehlkauf, muss wech...)
    - was Grünes, wenn vorhanden
    - viel Wasser, es soll keine Cremsuppe sein, sondern mehrmals durchwärmen ;-)
    - zum Schluss flüssige Schlagsahne in den Teller (damit kühle ich mein Essen immer runter, lol)
    - in den Teller (oder in die Schüssel) gebe ich noch etwas kleingeschnittene grobe Räuchermettwurst oder Salami für das Herzhafte
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Februar 2010
  9. Wolerin

    Wolerin Guest



    Und wieviele KH's hatt das? Das klingt wirklich sooo lecker...
     
  10. fussel

    fussel Guest

    Son Tetra hat 500ml a 4g KH/100ml

    Ansonsten ist da nix weiter außer die Sahne - ist doch eh fast nur WASSER ;-)
     
  11. Dionaea

    Dionaea Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    641

    Ich habs gewusst;)



    LG
    Dio
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Wolerin

    Wolerin Guest

    Und wieder bei Null. So langsam tendiere ich zum Aufgeben.
     
  14. Dionaea

    Dionaea Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    641
    Guten Morgen >:)

    Hab nur mal schnell über deine Statistik geschaut.
    Versuch mal dich mehr an der 100er Regel zu orientieren d.h. 100g Eiweiß :100g Fett. Nen Tick mehr oder weniger ist nicht schlimm, aber an deiner Tabelle ist mir aufgefallen, da gings am nächsten Tag auch bissel runter.

    Es wäre einfacher wenn kompl. Tagespläne da wären.Wieviel trinkst Du denn??

    LG
    Dio
     
  15. Wolerin

    Wolerin Guest

    Komplette Tagespläne sind da. Im Tagebuch weiter unten. Ich trinke ca. 2-3l dünnen koffeinfreien Kaffee, ein wenig (vielleicht 1-2 Gläser) 0%-Limo ohne Koffein. Irgendwie scheine ich Probleme zu haben genug Fett zu essen, obwohl ich die Mayo immer weiter raufschraub.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Februar 2010
  16. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.612
    Diätart:
    Slow Food
    hallo,

    habe gerade mal Deine essenspläne angesehen ;)

    die tendenz ist immer weniger kcal und kleinere mahlzeiten,
    da wird das problem liegen ;)

    du musst mehr als 1300 kcal/tag essen und entweder wenige
    grössere portionen oder mehr kleine portionen

    ich empfehle einen 3-tages testlauf, um das problem einzukreisen

    also die nächsten 3 tage kein gemüse, kein salat, kein käse, kein kcalzählen

    morgens jeweils 1 omelett aus 3 eiern +schinken +1 glas wasser
    mittags ½ hähnchen mit mayonnaise + 1 glas wasser
    abends snackplatte aus verschiedenen hartwurststücken mit mayo und
    dem rest hähnchen +1 glas wasser

    kaffee schwarz oder tee zwischendurch, keine anderen getränke ausser
    wasser, keine süssstoffe :cool:

    wenn Du das einhältst, weisst Du am sonntag, was der hemmgrund ist
    und kannst es ändern

    viel erfolg
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2010
  17. Dionaea

    Dionaea Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    641
    Jep, eben hab ichs gefunden...
    Ziemlich viel Huhn und mit den Eiern natürlich stark eiweißlastig. Da musst Du ziemlich auffetten,kommt dir die Mayo nicht an den Ohren raus?
    Isst Du kein Schweinefleisch?? Falls ja, dann baue mal paar richtige Steaks ein, es gibt auch schön marmorierte Rindersteaks, oder Rinderhack, falls Schwein nicht dein Ding ist.
    Bei Huhn kannst Du z.B. mit kaltgepresstem Kokosfett braten, das gibt dem Ganzen Geschmack und das Fett kann man gut mitessen. Oder mach dir zu Abwechslung ne Soße Hollandaise, die kann man auch mit Kräutern oder sonstigen Gewürzen wie Chilli aufpeppen.
    Wie siehts mit Gemüse aus, keinen Apetitt oder verkneifst Dus dir?
    Da es ja immer Fragen zur Menge von Salat und Gemüse gibt...auch ganz simpel...die Hälfte vom Teller Fleisch, die andre Hälfte Gemüse. Habs schon oft nachgewogen und gerechnet, passt immer.

    LG
    Dio


    P.S:

    Ah, ich schreibe zu langsam. Zwischenzeitlich hat Guter gepostet. Ok, meine Variante ist bissel abwechslungsreicher, aber wenn dir Huhn mit Mayo schmeckt passt es natürlich.......ich gebs zu, ich mag Mayo nicht:rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2010
  18. Wolerin

    Wolerin Guest

    @guter
    ok, versuch ich mal. In der Tat ist es so, dass man wenig Hunger und noch weniger Appetit hat.

    @Dio
    Nö, eigentlich kommt es mir noch nicht aus den Ohren raus. Ich mag vor allem Fleisch mit Salat. Gemüse ess ich eigentlich nciht wenig der KH's und ich ja eh schon nix abnehm :(
     
  19. Muddl

    Muddl Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    948
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Größe:
    165
    Gewicht:
    siehe Ticker
    Zielgewicht:
    vorerst 75 kg - später dann 68 kg
    Diätart:
    Atkins-Phase 2
    Hallo Wolerin,

    heute habe ich mal wieder in meinem Atkins Buch gestöbert. Du sagtst, du kennst das Buch auch, daher gehe ich davon aus, dass du es besitzt.

    Dort gibt es ein Kapitel über Stagnation, selbst wenn man alles gemäß Phase eins einhält. Es hat mit Schimmelpilzen Darmpilzen und Allergien zu tun. Lies dir das Kapitel mal durch. Das könnte für dich intererssnant sein. Wenn du das Buch nicht hast, dann ist nun eine gute Gelegenheit, es zu kaufen.

    Liebe Grüße
    Muddl
     
  20. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.612
    Diätart:
    Slow Food
    die drei tage sind um, was hat sich verändert? ;)
     
  21. Wolerin

    Wolerin Guest

    Nix. :( Auf und ab. Seit fast 3 Monaten bei Atkins und keine 4 kg runter.

    @ Guter...
    kannst Du vielleicht mal meine Pläne analysieren? Ich hab manchmal das Gefühl das das Hochkalorische mir fast besser tut, ebenso viel Fett und bloß kein Eiweißüberschuß. Andererseits gibt meine Statistik keine eindeutigen Tendenzen. Das ist wirklich frustrierend.

    Der kurze Ausflug in eine andere Ernährungsform war jedoch noch schlimmer... sofort Sodbrennen. Das ist es also nicht.
     
  22. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.612
    Diätart:
    Slow Food
    Hi, was meinst Du damit?

    Ich hatte Dir ja eine referenzvorgabe gegeben, die hast Du ja
    nicht eingehalten, so kann man schlecht was sagen ;)

    wenn alles stimmt, die kcalzahl, die KHmenge und das trinken,
    der stuhlgang ist regelmässig, bewegung ist vorhanden

    dann zum arzt, schilddrüse testen lassen und grosses blutbild
    auf fettstoffwechselstörung checken lassen, allergietest machen

    aber zuerst würde ich exakt das machen , was ich dir aufgeschrieben
    hatte, also wirklich die angegebenen lebensmittel und getränke
    für 3 tage und dann mit ketostix messen, vorher die wichtigsten
    maße notieren

    nimmst Du irgendwelche medikamente oder vitaminzugaben etc?

    wenn Du alle diese dinge machst, kommen wir der sache auf jeden
    fall auf die spur, dauert halt ein bisschen länger :cool:
     
  23. Wolerin

    Wolerin Guest

    Hallo,

    - keine Medikamente außer L-Thyroxin 75 und Jodid
    - keine Allergien
    - Blutbild beim letzten Check machem lassen (Januar) --> alles ok
    - Ketostix immer verfärbt
    - Maße immer gleich

    :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Interessiert Keto noch? Plauderstübchen 14. November 2017
Nur noch Verrückte? Plauderstübchen 2. Oktober 2017
Was wählen wir - OMG es ist nur noch eine Woche.... Plauderstübchen 17. September 2017
Hey, hier noch jemand neues! Vorstellen 13. Juli 2017
Hallo zusammen, habe als Einsteiger noch ein paar Fragen Bin neu hier und habe schon Fragen 30. Juni 2017