Ich werde verrückt...

Dieses Thema im Forum "Frust Ecke" wurde erstellt von Betty87, 17. November 2013.

  1. Betty87

    Betty87 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2013
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Saarland
    Hallo erstmal

    Heute ein absoluter schrecklicher Tag. Mache seit Mai LC und hat super erfolg gehabt und mich an die Umstellung der Ernährung gewöhnt. Bin von 83 kg auf 63 kg, mehr geht seit 5 Wochen nicht mehr. Was nicht so schlimm ist denn ich halte es! Jedenfalls heute Mittag tonnenweise Pommes mit Rahmsauce gefuttert, danach ans Nutellaglas und davon drei volle Esslöffel gefuttert und das war noch nicht alles. Heute Abend drei belegte Eiweiß brotscheiben mit Wurst gefuttert...es ist nicht zu glauben! Ich fühl mich sooooo schlecht
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. saffie

    saffie Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2011
    Beiträge:
    436
    Ort:
    Wien


    AW: Ich werde verrückt...

    Ach was !!! Wenns keinen bösen Grund für den Ausrutscher gab . . . ab morgen wieder LC und gut is !!!

    Gratuliere zu den verlorenen 20 Kg
     
  4. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.430
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: Ich werde verrückt...

    2 Threads mit gleichem Inhalt starten?
    Was soll denn der Unsinn?

    Also wenn du wegen etwas ein schlechtes Gewissen haben solltest, dann deswegen :twisted:
     
  5. Betty87

    Betty87 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2013
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Saarland
    AW: Ich werde verrückt...

    Ja ich weiß....ganz großes ENTSCHULDIGUNG.
    Hab es zu spät gesehen, dass ich hier eigentlich falsch bin um das zu eröffnen und dachte mir dann, dass ich es richtig machen müsste! Sorry an alle
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. beetstar

    beetstar Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2013
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Berlin
    AW: Ich werde verrückt...

    Ja, klingt echt heftig deine "Futterattacke", aber was solls!? Ist geschehen und nun machst du ganz normal weiter, als wenn nichts geschehen ist.

    Passiert vielen denke ich. Ich bin da nicht anders, denn ich kann meine Diät viel schlechter einhalten, bzw. ich vernachlässige sie ganz schön doll leider.
     
  8. Betty87

    Betty87 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2013
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Saarland
    AW: Ich werde verrückt...

    So ging es mir seither immer, dass ich meine Diät vernachlässigt habe. Und genau das soll nicht wieder passieren, deswegen war ich so enttäuscht auf mich selber. Seit Montag, seit ich wieder voll drin bin geht es mir auch wieder besser und habe noch 200 gr abgenommen. Ich habe mit 14 Jahren zum ersten mal eine Diät gestartet jedoch ohne erfolg, weil ich einfach zu ungeduldig war, also hab ich mir immer mehr auf die Rippen " gefressen ". Und seither immer und immer wieder eine Diät gemacht, doch bin nie zu dem gekommen was ich wollte. Und bei LC ist es anders, ich fühl mich toll, nehme ab und eigentlich fehlt mir nichts ( bis auf das eine mal ). Ich bin der Meinung man muß es erst wollen, bereit sein für anderes und das ohne eine Quälerei und nicht jede Diät ist die richtige.
     
  9. Betty87

    Betty87 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2013
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Saarland


    AW: Ich werde verrückt...

    Und...geduldig mit sich selbst sein!
     
  10. liebling

    liebling Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    1.522
    Medien:
    1
    Ort:
    Wien
    AW: Ich werde verrückt...

    hallo Betty,
    glaubst du nicht, dass dein körper so hin und wieder mal genug hat von deinem immer gleichen diätprogramm?
    dass er zur abwechslung mal kartoffel oder sonstiges KH-haltiges zeugs will?

    der körper mag ja froh sein, dass du seit monaten vernünftig bist und ordenltich isst - aber manchmal hat er doch auch eigene bedürfnisse und wünsche, die nicht nur deinem denken und deiner vernunft zugerechnet werden können.
    und dann bricht er halt aus.

    das ist geschehen - und nun hat er was er wollte und du kannst so weitermachen wie bisher. allerdings solltest du dir nicht vornehmen, NIE mehr dieses und jenes zu dir nehmen zu wollen - ich glaube, wenn der körper dieses und jenes BRAUCHT, dann holt er sich das auch.

    rechne also lieber damit, dass es zeiten gibt, wo er aus dem gewohnten essenstrott ausbricht - und lege dir strategien zurecht, wie du damit umgehen kannst und wie du nachher weitermachst, um wieder in die richtige spur zu finden.

    dass du dir danach verzeihst, wenn das mal passiert ist, ist mAn der erste - und ganz wichtige - schritt dazu.

    alles liebe und weiterhin noch ganz viel erfolg, damit du deine wünsche erreichen und sie auch dauerhaft leben kannst. :lol:
     
  11. Betty87

    Betty87 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2013
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Saarland
    AW: Ich werde verrückt...

    Zum einen sehe ich es nicht als Diätprogramm, sondern als Ernährungsumstellung wo ich dabei abnehme und meinem Körper was besseres tue. Und zum anderen, ist es schon sehr abwechslungsreich. Ich esse fast täglich eine andere Speise.

    Das kuriose dabei ist, dass ich nie gern Pommes gegessen habe!

    Ich hasse mich ja auch nicht dafür, aber es ist ziemlich krass wenn man absolut keine Kontrolle mehr hat.

    Ich hab ja den Tag drauf wieder vernünftig gegessen...

    Danke und auch dir noch viel erfolg :)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. liebling

    liebling Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    1.522
    Medien:
    1
    Ort:
    Wien
    AW: Ich werde verrückt...

    ja - und genau das KURIOSE daran hab ich angesprochen. ;)

    schön, dass du so gut wieder in die spur gefunden hast. das ist super!
     
  14. Betty87

    Betty87 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2013
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Saarland
    AW: Ich werde verrückt...

    Danke :)
     
  15. runner

    runner Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    35
    AW: Ich werde verrückt...

    Nicht verzweifeln, du wirst dich wieder ein kriegen, denke an die 20 kg.
     
  16. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Ich werde verrückt...

    OK, dann mach Dir das nächste Mal noch ein Bier dazu auf und genieß es einfach.
    Auch wenn Du bisher noch nie gern Bier getrunken hast - das wird bestimmt prima schmecken! :)
     
  17. MadMike

    MadMike Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2013
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Filderstadt
    AW: Ich werde verrückt...

    Das mit dem "kuriosen" ich-hab-was-gegessen-was-ich-sonst-nicht-so-esse kenn ich nur zu gut, meistens nach 3-4 Tagen ohne Carbs fängts bei mir an das ich extrem bock auf Brot oder ne Brezel hab, was ich sonst eigentlich auch selten gegessen hab (bin mehr der Toast typ) ich schätze mal unsere Körper "schreien" nach Carbs und das macht uns psychisch zu schaffen^^
     
  18. Betty87

    Betty87 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2013
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Saarland
    AW: Ich werde verrückt...

    Die Gier nach Dingen mit vielen Kh ist natürlich enorm groß. Bin seit Mai 2013 bei 20 g kh und nun wieder bei 10 g weil nichts mehr am Gewicht runter ging. Aber ich muß jeden Tag Nüsse essen, um meine Gier zu stillen, vorallem nach dem essen, quasi als "Amuse gueule" :) nicht soooo doll, aber das wichtige sind ja die kh
     
  19. Betty87

    Betty87 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2013
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Saarland
    AW: Ich werde verrückt...

    Ohhhh...dieses Wochenende war wieder die Hölle. Jeden Tag "tonnenweise" Schokolade gegessen. Pur, mit Eis und in allen Variationen. Manchmal soviel, dass mir schlecht wurde und als es besser wurde, gleich wieder nachgeschoben. Ich könnte mich selbst Ohrfeigen. Aaaaaber nichts desto trotz werde ich ab morgen nochmal streng weiter machen. Der Körper nimmt es sich einfach, auch wenn der Verstand es nicht wollte.
     
  20. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Ich werde verrückt...

    Solche Heißhunger können auftreten, wenn die Ketose nicht stabil ist. In einer tiefen Ketose ist das eigentlich kontrollierbar.

    Warum machst Du Dir solche Dinge nicht einfach selber, und dann KH-frei/arm?

    Also grad jetzt in der Beerenzeit essen ich auch öfter Schoko:
    ein paar Beeren (Blaubeeren, Erdbeeren, Maulbeeren) in eine Tasse, mit Nussöl übergießen, ein Teelöffel Kakaopulver drauf, Stevia oder Süßstoff, verrühren, bis sich das Öl mit dem Kakao zu einer Creme vebunden hat (wenn zu fest, dann noch etwas Öl drüber).
    Der die Creme kann man noch Nusssplitter hinzufügen.

    In einer zweite Tasse Sahne (mind. 30ig%) einfüllen, mit einem Milchaufschäumer steif schlagen, die Sahne unter die Schokocreme ziehen.
    Super leckere Obstsüßspeise, und durch das Öl und die Sahne werden die paar KH "unterdrückt".

    Mit gefrorenen Beeren gibt es ein prima Eis-Dessert.
    Und ohne Beeren ist es einfach eine Schoko-Sahnecreme.

    Feste Schokolade ist auch ganz einfach selbstgemacht...
     
  21. TequilaBabe

    TequilaBabe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.357
    Medien:
    4
    Ort:
    München (Bayern)
    AW: Ich werde verrückt...

    Dunkle Schoki essen, min. 75%. Hilft auch immer wieder.

    Mascarpone mit Sahne und Beeren und oder geraspelter dunkler Schoki, mit gefrorenen Beeren auch als Eis. >:)
     
  22. Melbeaz

    Melbeaz Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2014
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bruckberg
    AW: Ich werde verrückt...

    Huhu,

    Ich kann das sehr gut verstehen ;) Mir geht's nach nem Stueck 90% Schoki meistens schon viel besser, oder auch mal ne Hand voll Macadamia Nuesse.

    Wenn ich Lust auf was Kuchiges hab backe ich mir aus Mandelmehl oder gemahlenen Mandeln was. Hab so neulich ein Tiramisu gemacht mit Mascarpone und selbst die nicht "Low Carb'ler" fanden sie absolut lecker. Mach Dir einen Plan was Du machen moechtest falls Du so nen Hunger hast und kauf Dir die einzelnen Zutaten schon, dann ist der Griff zu den "boesen" Nutella Glas und fertigen Zuckerwaren nicht mehr so gross.

    LG

    Mel
     
  23. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Ich werde verrückt...

    Nutella geht, mit etwas Stevia, auch very LowCarb...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nur noch Verrückte? Plauderstübchen 2. Oktober 2017
MJ´s verrückter Abnehmwald =)) Statistik / Tagebücher 23. Januar 2016
Ich werd verrückt.... Sünde 17. November 2013
Mein verrückter Kalorienbedarf?! Atkins Diät 22. April 2012
Fettanteil macht mich verrückt Frust Ecke 28. Juni 2010