Ist Kohlgemüse bedenklich?

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft" wurde erstellt von Michael62, 4. April 2016.

  1. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    3.944
    Ort:
    Thüringen
    Bin gerade über folgenden Artikel gestossen, in dem ein Giftstoff der Kohlgemüse betrachtet wird:

    http://www.diagnosisdiet.com/is-broccoli-good-for-you/

    Sollte man eher auf andere Gemüse ausweichen?

    Ich esse ja momentan kein Gemüse, aber gebratene Kohlblätter würde ich schon irgendwann wieder dazu nehmen wollen.

    Aber das Gasproblem......
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF


    Dazu verwende ich den Blog über den Brokkoli-Wirkstoff Sulforaphan der AG Molekulare OnkoChirurgie ist eine Einrichtung der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie des Universitätsklinikums Heidelberg.

    Ich denke, jeder sollte sich über sein Ziel im Klaren sein. Ob etwas giftig ist, ist meist eine Frage der Menge, der Qualität und der persönlichen Gewebesituation - das Milieu ist alles. Wenn jemand damit eine Chemotherapie umgehen oder ersetzen will, wird das alleine ja nicht reichen. Die Frage, ob Kampf die beste Methode ist, ist damit nicht gestellt. Das ist eine Frage dessen, wo jemand steht.

    Wir verwenden diese Brokkolisprossen regelmäßig und häufiger als früher. Früher haben wir allerdings auch reichlich selbst gezogene Sprossen genossen. Wer Angst hat, wird längerfristig nichts mehr finden, was ohne noch mehr Angst gegessen werden kann...
     
  4. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Sehe ich wie SonjaLena.
    In jedem Nahrungsmittel stecken Stoffe, die in großen Mengen ungesund oder sogar giftig sind. Ja, auch in Fleisch. ;)
    Ein paar Kohlblätter hin und wieder haben garantiert keine bedenkliche Toxizität.
    Entspann dich ein bisschen und lies weniger Einzelstudien.
     
    runningmaus gefällt das.
  5. livian

    livian Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2016
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Fühle mich an einen Beitrag vom Satiriker John Oliver erinnert, der derartige Einzelstudium mal gegeneinander ausspielte und Schwächen herausstelle:


    Ich denke auch: suchst du nach möglichen Schäden durch Schoko-, Kaffee- oder meinetwegen auch Bananenkonsum, wirst du auch welche finden, wenn du nur tief genug danach googlest.. "Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" würde Kant jetzt wohl sagen.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. busta

    busta Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2014
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Deutschland
    Noch nie was davon gehört
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ist Kaffee nun wirklich bedenklich ? Bin neu hier und habe schon Fragen 29. Oktober 2013
Leinsamen/Weizenkleie Bedenklichkeit Bin neu hier und habe schon Fragen 8. Juni 2011
leinsamen bedenklich? Lebensmittel 2. September 2009
Sind Walden Farms Produkte und Plusaromen wirklich unbedenklich?? Bin neu hier und habe schon Fragen 16. Mai 2008