Jemand Erfahrung mit der Fett-Weg-Spritze?

Dieses Thema im Forum "Frust Ecke" wurde erstellt von Brotlos, 26. Januar 2018.

  1. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    wüsste gerne ob es jemand versucht hat und empfiehlt...
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    PUSH!
    Hmm... keiner jemals daran gedacht hier? Ist ja sehr populär neuerdings... Hier im Norden wird es überall angeboten.
     
  4. Kesh

    Kesh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2017
    Beiträge:
    381
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Stuttgarter Raum
    Größe:
    1,57m
    Gewicht:
    Stand 10.02. : 127,9 kg
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann sehen wir weiter...
    Diätart:
    Keto

    Eine Freundin von mir hat es vor Jahren mal probiert, an den Oberschenkeln, und am Bauch, war äußerst schmerzhaft, das brennende Gefühl ging über Tage und war nur mit Eisbeuteln zu ertragen und geholfen hat es Null... aber wie gesagt, ist bestimmt schon 8 Jahre her.
    (Sie ist eine Größe 36/38 Trägerin und es ging um kleine Reiterhosen und ein Spitzbäuchlein, also niemand meiner Gewichtsklasse wo man evtl. vermuten könnte, dass man 2cm weniger eben einfach nicht sieht :))

    Absaugungen sind doch heute auch viel günstiger,als damals sogar ambulant unter Teilnarkose machbar, und was da mal weg ist, ist weg *g*...
     
  5. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6

    Nein. Die Spritze ist viel günstiger. Eine Kollegin von mir hat es gemacht. 2 Sitzungen. Vor 3 Monaten. 250 Euro pro Sitzung für den ganzen Rettungsring. Und sie ist super zufrieden. Hat 5,5 cm verloren. Vielleicht war es vor Jahren nicht so gut.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wie jemand über 40 Kilo abgenommen hat - edubily Erfahrungsbericht Erfahrungen 21. März 2018
Hat jemand Erfahrungen mit Atkins + Hashimoto + Cerazette? Bin neu hier und habe schon Fragen 23. Mai 2016
Jemand Erfahrung mit Low Carb und Migräne? Vorstellen 18. Februar 2015
Athletic Greens - jemand Erfahrungen Nahrungsergänzungen & Supplemente 19. August 2014
low-carb und aufhören zu rauchen, jemand Erfahrung?? LowCarb Diät 28. Februar 2014