Kaffee schlecht während der Ketose?

Dieses Thema im Forum "Alles über die Ketose" wurde erstellt von bikergirl, 13. Juni 2013.

  1. bikergirl

    bikergirl Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Bayern
    Hallo Leute,

    ist eigentlich Kaffee in der ketogenen Diät schlecht??

    Danke und lg
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Bassavoce

    Bassavoce Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2013
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bayern


    AW: Kaffee schlecht während der Ketose?

    Ich muss koffeinfreien Kaffee trinken, wenn ich mich nicht mit Heißhungerattacken rumschlagen will. Anderen wiederum tut der Kaffee gar nichts. Ich fürchte, dass muss jeder selbst ausprobieren.
     
  4. hexekids

    hexekids Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.968
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kiel
    Name:
    Martina
    Größe:
    167m
    Gewicht:
    104kg
    Zielgewicht:
    80kg
    Diätart:
    Atkins
    AW: Kaffee schlecht während der Ketose?

    Ganz genau, bei manchen lösen Koffeeinhaltige Getränke Heißhunger aus. Hier muss jeder für sich selbst rausfinden ob er/sie diese verträgt.
     
  5. bikergirl

    bikergirl Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Bayern
    AW: Kaffee schlecht während der Ketose?

    Heißhungerattacken bekomme ich überhaupt nicht. Eher im Gegenteil, die Gelüste werden etwas verdrängt.
    Ich meine eher, ob es negative Auswirkungen auf die Ketose (Rauswurf oder erst überhaupt nicht in Ketose kommen) hat ....
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.362
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    AW: Kaffee schlecht während der Ketose?

    Solange kein Zucker drin ist... ;)
     
  8. bikergirl

    bikergirl Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Bayern
    AW: Kaffee schlecht während der Ketose?

    Nur ein Schuss H-Milch :)
    Ich hatte nämlich die Befürchtung, dass der Kaffee mein Problem ist, dass ich nicht abnehme. Habe ständig unter 20g KH gegessen aber 2.000 kcal .... Aber ich glaube, dass es definitiv für mich zu viele kcal zum abnehmen waren.
     
  9. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.362
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb


    AW: Kaffee schlecht während der Ketose?

    Nimm lieber nen TL Sahne

    1. schmeckt besser und
    2. Milch sollte man am Anfang eher meiden
     
  10. Steel

    Steel Neuling

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Bayern
    AW: Kaffee schlecht während der Ketose?

    Die Sache mit dem Kaffee check ich eh nicht .... eigentlich sagt man doch das Kaffee eher appetithemmend ist! Ich persönlich kann und will so oder so nicht drauf verzichten ...... alles aber der Kaffee nicht :ablehnun: :lol:>:)
     
  11. Bibi1006

    Bibi1006 Neuling

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    4
    AW: Kaffee schlecht während der Ketose?

    Also ich lass mir meinen Kaffee nicht nehmen und den Hauptteil meiner 20g KH verwende ich auf die Milch die reinkommt.
    Ob das Gesund ist sei mal dahingestellt... Aber Alle Gewohnheiten kann ich nicht abstellen. Und aus der Ketose wirft es mich nicht und abnehmen tu ich auch :) P.S. Das könnte man der Menschheit auch nicht antun, das ich morgens im Büro keinen Kaffee bekomme!
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Matze82

    Matze82 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    1.080
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Ort:
    Bayern, Münchener Süden
    AW: Kaffee schlecht während der Ketose?

    schön und gut, aber dann sind keine KH mehr übrig um etwas gesundes zu Essen! (Gemüse!)
     
  14. Hanswerner

    Hanswerner Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    62
    Ort:
    CH
    AW: Kaffee schlecht während der Ketose?

    Kaffee ist gut bei Ketose.Das regt den Stoffwechsel an.
     
  15. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    AW: Kaffee schlecht während der Ketose?

    Das ist aber auch unterschiedlich. Er kann auch die Insulinausschüttung anregen. Dann bekommt man Appetit. Da hilft es nur, es auszuprobieren!

    Viel Erfolg!

    LG Ute
     
  16. alinho

    alinho Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    86
    Ort:
    De
    AW: Kaffee schlecht während der Ketose?

    Führt die Insulin Ausschüttung nicht zu einem steigenden Blutzuckerspiegel und ein hoher Blutzuckerspiegel verhindert doch die Ketose oder hab ich was falsch verstanden?

    Ich trinke auch ab und an Kaffee, anders als bei raffiniertem Zucker, der sofort bei mir anschlägt und mich zu einer Fressmaschine macht, hat Kaffee bei mir noch keine Fressattacken ausgelöst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kaffee schlecht für Ketose? Alles über die Ketose 11. April 2004
Grapefruit Saft und Zimt im Kaffee Lebensmittel 31. Oktober 2017
Ketogene Ernährung - Fragen zu Sojamilch/Kaugummis/Kaffee Alles über die Ketose 4. August 2017
Abnehmen mit Kaffee Plauderstübchen 31. Juli 2017
Kaffee Atkins Diät 15. Januar 2017