Kai's Tagebuch seit 28.04.2006

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Kai, 25. April 2006.

  1. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Hi liebes Tagebuch,
    fang heute an und bin erst spät aufgestanden.

    Mittags: 1/2 Grillhähnchen
    Abends: ca. 150g Schweineschnitzel und Miniportion Eisbergsalat
    Nachtsnack: ca. 150g laötes Schweineshnitzel
    ich glaub das war es für heut

    ca. 3,5L Wasser mit Cola-Light-Koffeinfrei-Schuss und Früchtetee
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2006
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Maid

    Maid Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12.634
    Medien:
    75
    Ort:
    MC Pomm


    Hallo Jan. Willkommen. Aber ist das nicht n bisserl wenig? Oder bleibst Du heute lange auf zum Essen?
     
  4. Maid

    Maid Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12.634
    Medien:
    75
    Ort:
    MC Pomm
    Ich doof! Sollte heißen Kai und nicht Jan!!
    Pardon!
     
  5. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Hi Maid, KP.
    bleib lange auf und hab eben noch ein Schnitzel mit Miniportion Eisbergsalat verdrückt.
    Evtl. kommt später noch ein kaltes Schnitzel dazu, mal sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2006
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Maid

    Maid Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12.634
    Medien:
    75
    Ort:
    MC Pomm
    Bist ja ein Fleischfresser? Ich bin auch Fleischfresser. Schmeckt mir halt. Aber ich eß auch gerne mal Fisch. Und Käse. Also die Grundvorraussetzungen für Atkins.
     
  8. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Ja Käse, Fisch, Eier, Schinken und etwas Tomate, Gurke und Eisbergsalat hab ich auch eingeplant für die Phase 1, hab ja heut erst angefangen. :lol:
     
  9. Joey

    Joey Keto-Agentin Moderator

    Registriert seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.738
    Medien:
    4
    Alben:
    1


    Hallo Kai!
    Herzlich Willkommen und viel Erfolg! Das sieht doch schon gut aus, weiter so!
     
  10. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Danke, wenn es doch schneller gehen würde, bin ja so ungeduldig, aber was über Jahre agefressen wurde braucht natürlich seine Zeit, ich weis.....:rolleyes:
     
  11. Maid

    Maid Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12.634
    Medien:
    75
    Ort:
    MC Pomm
    Oh. Das kann gerade am Anfang sehr schnell gehen. Und da mußt Du dann auf Dich aufpassen. Aber wir sind bei Dir...
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Kai's Tagebuch 2.Tag

    Gestern abend spät noch Kopfaua bekommen und eine Paracetamol eingeschmissen, auch metallischen Geschmack im Mund, na so soll es ja sein!!!

    Frühstück. 3 Eier, 1/2 Zwiebel, 1 Tomate und etwas Gurke, Knofi+Lauch
    Mittags: 175 g Schweinesschnitzel
    Abends: so 400 g Rotbarsch mit 1/3 Eisbergsalat + 2 hartegkochte Eier und etwas Gurke

    +viel :trinken: ....
    Reicht das oder sollt ich mehr essen???? :confused::help2:

    LAUT MEDITEST SEIT HEUTE MITTAG IN Ketose ++ :juhu:
    ===========================================
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2006
  14. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Wenn Fett in der Pfanne, Öl am Salat und du satt warst, ist es ok.

    Grüße
    Perdita
     
  15. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Danke PerditaX,

    ja nehme ordentlich Öl zum braten und auch etwas in den Salat.
     
  16. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.995
    Du nimmst doch hoffentlich gute Öle wie Raps- und Olivenöl,oder?!
     
  17. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Nur natives Olivenöl. Rapsöl mag ich nicht. :???:
    Allerdings hab ich noch ne Flasche Maiskeimöl, kann ich die auch verwenden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2006
  18. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.995
    Rapsöl gibt es verschiedene...meins ist neutral im Geschmack. Du meinst sicherlich Rapskernöl...
     
  19. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Kann sein, ich hab es lange nicht genossen, nur schlecht in Erinnerung.
    Aber mit Olivenöl komm ich gut klar.
    Und Maiskeimöl sollte auch gehen denk ich.
     
  20. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.932
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    74
    Diätart:
    SlowFood
    Rapsöl (verschiedene Sorten probieren), Olivenöl und Leinöl sind am besten.

    Kein Maiskeimöl. Entscheidend ist dabei das Verhältnis von Omega6- zu Omega3-Fettsäuren, das in unserer Nahrung 1:1 bis 5:1 betragen sollte. Bei Maiskeimöl sind es 84:1. :shock:

    Besser Rapsöl 2-4:1, Olivenöl 11:1 oder Leinöl 4:1 [​IMG]
    Details nachzulesen bei U.Gonder: Fett! Hier
     
  21. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Danke PerditaX, also schmeiss ich Maiskeimöl weg, Olivenöl hab ich (nativ, erste Pressung) und dann schau ich noch mal nach Rapsöl.

    Heute morgen nix Ketose.... heullllllllllllllll.
    jetzt wieder ein bischen rosa...... mhhhhhhhhhhhhh.
    noch 0,000 nix runter an kilo....grummel.


    Nachts: 2 hartgekochte Eier
    Früh: 3 Rühereier mit 1/2 Zwiebel, 50g Schinken, 100g Emmentaler, 100g Gurke
    Mittag+Abends zusammen: 500g Putenbrust mit 150 g gek. Weisskohl
    Late-Lunch: mal sehen: hartes Ei oder so.
    +viel trinken
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2006
  22. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    4. Tag

    Nachts: 2 harte Eier, etwas Käse
    Frühst: 2 Rüherei mit 1/2 Zwiebel und ca 60g Emmentaler + 50g Schinken
    Mittags+Abends zusammen:
    8 Bouletten aus 500 Gehacktes (55%Schwein, 45%Rind) 1/2 Zwiebel, 1 Ei und Bolle. Dazu 1/3 Eisbergsalat, etwas Gurke+Tomate
     
  23. lilalaune

    lilalaune Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.295
    Lass mal die Tomate weg - vielleicht bist du ein Extremfall, der sich akribisch dran halten soll.

    Nach Atkins darfst du Butter, Pflanzenöl, Pflanzenmargarine, Mayonaise und Speck als Fette + 4 EL Schlagsahne pro Tag zudem 110 Gr. Hartkäse. Versuch das doch mal mit einzubauen. Versuch zudem mal die Zwiebeln wegzulassen.

    Erlaubte Salatvarianten: grüner Salat (nur grüne Blätter), Selleriestangen, Gurke oder Rettich, Kräuter, eine saure Gurke und grüne Oliven.

    Wie gesagt, ich beziehe mich immer auf die Diät Revolution - also Atkins Ursprungsbuch. Es gibt aber auch eine moderatere Fassung, welche von anderen Wissenschaftlern überarbeitet wurde. Dort ist wesentlich mehr erlaubt.

    Ich habe das nur als Denkanstoß gepostet, weil noch nix runter ist und du auch nicht in Ketose bist.

    Und Vitamine nicht vergessen ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kai's Gewichtsstatistik Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 11. Juli 2006
Mein "bleib-am-Ball"-Tagebuch Statistik / Tagebücher 13. November 2017
Tagebuch von Martina Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 23. August 2017
Tagebuch 2017 Statistik / Tagebücher 1. Juni 2017
RedBulls Tagebuch Statistik / Tagebücher 30. Mai 2017