Kann mir jemand bitte diese Nährwertangaben erklären?

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von Brotlos, 27. Juli 2016.

  1. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Ich wollte diese (siehe Amazon-Link) schon immer mal probieren.
    Was ich aber nicht verstehe: Vorne auf der Verpackung steht: 3g net carbs.
    Aber wie man sich die Nährwerte in der Liste (anderes Bild) anschaut liest man: Total Carbohydrate 19g.
    Ich habe schon vor längerer Zeit Erklärungen diesbezüglich gegoogelt und gelesen, habe es aber immer noch nicht verstanden.
    Was muss ich denn nun, wenn ich so ein Teil gegessen habe, an KH berücksichtigen?

    https://www.amazon.de/dp/B002NGQGUC/?tag=ketoforum-21
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95


    Zu aller erst, solche Produkte sollte man meiden, ebenso wie die Light Produkte.

    Die Verpackung ist nach amerikanischen Standart, sprich die Fibre/Ballaststoffe musst du nicht mitzählen, ebenso wie die Zucker Alkohol. Jedoch haben die mit Sicherheit einen anderen Nachteil.

    Besser ist du holst dir ne Tafel sehr dunkle Schokolade Schmierst crunchy erdnussbutter ohne Zucker Zusatz drauf, und fertig ist dein snickers :eek:
     
    zuchtperle gefällt das.
  4. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Danke :) Das mache ich schon regelmäßig :). Und dunkle Schokolade in Mandelmus tunken. :inlove:
    Aber die Riegel sehen halt ziemlich lecker aus und wären besser für unterwegs, deshalb. Aber wenn du meinst, dass die von Nachteil sein könnten, dann denke ich wohl nochmal darüber nach bevor ich das Geld ausgebe. Danke!
     
  5. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Atkins ist natürlich bekannt unter den low Carbern, und leider nutzen die Ihren namen Scharmlos aus.
    Bei geringeren kosten könnte man die mal probieren, sie dienen mit sicherheit nicht der abnahme, aber der Preis ist abnormal hoch! :wondering:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Niemand nutzt seinen Namen aus. Die Firma "Atkins Nutritionals", die diese und andere Riegel herstellt, gehörte Atkins selbst und die Einnahmen daraus gehen an seine Frau Veronica.
    Ich spare nicht am Essen. Ich habe kein Interesse an Schuhen, Handtaschen und Klamotten (habe nur das Notwendigste) und investiere mein Geld stattdessen in Lebensmittel. Wenn die Riegel also schmecken ist mir der Preis egal.
     
    wisgard gefällt das.
  8. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.878
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    12€ + Porto für 5x44g Zuckerriegel ? Zuckersucht vom feinsten. Ein richtiges Schnäppchen.
    Da sag ich nur "kaufen, kaufen, kaufen" schneller kann man sein Kleingeld nicht loswerden und damit ja immerhin auch dann Gewicht verlieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2016
  9. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF


    Da ist nahezu kein Zucker drin. Nur 1 Gramm pro Riegel. Und es geht mir ja auch nicht darum damit abzunehmen sondern einen leckeren Snack für den Wochenendausflug zu haben. Ich habe nicht vor mich davon zu ernähren.
    Gehst du ab und zu mit deiner Frau/Freundin ins Restaurant? Ins Kino?
    Ich nicht. Ich mag keine Filme (lese lieber Bücher) und kann selbst ausgezeichnet kochen.
    DAS ist für mich zum Beispiel rausgeschmissenes Geld.
     
  10. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.878
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Freundin ? Was war das nochmal ? Ich kenne dieses Wort iwoher aber ich weiß nicht mehr was es bedeutet :/
    Kino ? Ähm nö, ich hab Filmpalast. Miese Filme in mieser Quali, genau mein Ding und selten einen Besuch im Kino wert.
    Bücher ? Naja, die brennen so schlecht daher hab ich auch keine mehr.

    Ansonsten für 19€ findeste sicher auch noch was anderes für ne winterlichen Wochenendausflug wenn man bedenkt das die Dinger sicher "Like Ice In The Sunshine" dahinschmelzen werden im Sommer.
    Deine dunkle Schoki mit Mandelmuß sind da sicher die besser Variante.
     
  11. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Kenne ich. Ich finde auch nicht den richtigen. Du bist also nicht allein mit dem Problem.
    Ich habe das Pech, wenn mir denn mal ausnahmsweise einer richtig gut gefällt, dass es entweder
    a) ein Alkoholiker (jeden Abend nach der Arbeit müssen mindestens drei Bier rein),
    b) ein Sexsüchtiger (mindestens täglich bis 2 Mal am Tag wird gewünscht, am besten aber 3-4 Mal) oder
    c) ein kompletter Langweiler ohne Hobbies, der mich als sein Entertainment beansprucht und mich dauernd um sich wünscht (ich mag aber auch mal gerne alleine sein und Zeit für mich und zum Beispiel meinen Sport haben) ist.
    Mein Ex, auf den übrigens alle drei Punkte zutrafen, hat mir den Rest gegeben und ich bin echt froh alleine zu sein.
    Der Ex davor war "nur" a) und b). Es wird also immer übler was ich anziehe. Daher habe ich beschlossen ohne Männer zu leben.
    Kopf hoch! Es geht auch ohne Partner!
    Stell dir einfach vor du triffst eine, die ist Nymphomanin, trinkt ganz gerne mal über die Grenzen und verbietet dir das Surfen im Ketoforum. :rofl::rofl::rofl:
    Ich kenne übrigens mehrere solcher Frauen. Also aufgepasst!
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2016
    zuchtperle und wisgard gefällt das.
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.878
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Bei Punkt b muss ich mich wohl schuldig bekennen. Aber ich denke das legt sich nach einiger Zeit.
    Bei a kann ich abwinken, der letzte Alkohol war ein Ouzo Anfang Juni, davor sicher zwei Jahre nix, obwohl ich nicht abgeneigt bin, ist eher son Gesellschaftsding.
    Ja und c das trifft wohl halb auf mich zu, Langweiler und keine Hobbys aber auch gerne mal alleine.
    Ich finde Beziehungen wo beide getrennt wohnen sowieso viel interessanter aber heute muss ja jeder immer aus steuerlichen oder finanziellen Gründen heiraten und zusammen ziehn.
     
  14. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Hat es nicht. Auch nach Jahren war es so. Und kein Ende in Sicht.

    "Aus steuerlichen und finanziellen Gründen heiraten" trifft auf mich nicht zu und ich werde den Teufel tun und so einen Mist machen.
    Ich arbeite in gehobener Position, verdiene doppelt so viel Geld wie meine beiden Ex und heiraten wäre für ich ausschließlich eine finanzielle Belastung.

    Natürlich wollten meine beiden Ex mich UNBEDINGT heiraten... warum wohl... :devil:

    Und ich würde auch niemals mit einem zusammen wohnen wollen. Habe ich auch noch nie. "My home is my castle" und da soll keiner seinen Krempel abladen und mir täglich mit Unordnung auf die Nerven gehen.
     
  15. Daisy73

    Daisy73 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2016
    Beiträge:
    1.135
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,70
    Gewicht:
    59,5 kg
    Zielgewicht:
    56-59; aktuell passt es
    Diätart:
    aktuell möglichst Low Carb
    ....die meisten lassen bei b) nach, ebenso wie wir.....
    a) und c) kann man nicht gebrauchen. Aber da musst Du Dir wirklich überlegen, wie Du die "Jungs" aussuchst, wenn Du immer an solche gerätst.
    Aber grundsätzlich sehe ich das auch so, Frau kann auch ohne glücklich leben. ;)




    LG
     
  16. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Dass er bei b) nachlässt, da habe ich Jahre drauf gewartet und es wurde eher immer mehr.

    Ich denke, die Gründe warum ich solche anziehe könnte meine Optik und auch ein großes Maß an Pech sein. Aber eben WEIL ich das erkannt habe, verzichte ich auf Männer. Und habe auch vor das sehr lange, eventuell sogar bis zum Lebensende durchzuziehen.
    Nach DEN beiden Geschichten ist bei mir nämlich b) =NULL.
    Wenn Frau sich selbst dauernd dazu zwingt, aus Liebe, um es dem Mann recht zu machen, ist das sowas wie Dauer-Selbstvergewaltigung. Da ist die Libido irgendwann komplett tot. Im Moment ekelt es mich geradezu davor. Ich muss sexualisierte Werbespots wegschalten und wenn Menschen davon auch nur in Andeutungen reden kommt mir der Morgenkaffee hoch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2016
  17. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Wenn das die kriterien sind, bin ich wohl sehr pflegeleicht :lipssealed:

    Ich trinke seit Mai gar keinen alkohol, und davor nur am Wochende mit Kumpels, Sex sollte was besonderes sein und keine massenabfertigung, ich habe meinen Sport meinen Pc und brauche auch mal dirngend Zeit für mich, beim spazieren gehen dürfte sie mir gesellschaft leisten, solange sie den mund halten kann :rofl:
    Ansonsten weiß ich nicht ob man mich als Interessant betiteln würde, das ist jedem Selbst überlassen :drunk:
     
  18. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF

    Wenn du wüstest wie UNGLAUBLICH RAR solche wie du in meiner Welt sind? Wenn es denn wirklich so ist, wie du sagst.
    Wie ein Diamant im Kohlebergwerk.
    Oder Goldfisch in der Nordsee.

    Ich bin so erzogen, dass der Lebenspartner vor allem auch der beste Freund sein sollte. Wie bei meinen Eltern. Ist mir aber noch nie passiert.
    Ich habe noch nie mit einem Mann angekuschelt auf dem Sofa gelegen und einen Film komplett angeschaut. Der Film war nur Mittel zum Zweck, er wurde nie zu Ende geschaut. Und ich konnte auch noch nie einen Mann einfach so umarmen oder küssen oder seine hand halten, denn dann wurde es sofort als "Angebot" betrachtet...
    Und schön Spazierengehen abends (was ich wirklich sehr mag) dauerte 10 Minuten, dann musste der Heimweg angetreten werden. Damit noch genug Zeit ist. Für mindestens 2 Mal... :cry:
    Und in meiner bisher erlebten unglücklichen Partnerschaftswelt trinken ALLE Männer TÄGLICH und VIEL.

    Das hat mich echt zum Weinen gebracht. Nicht weil es falsch war, was du geschrieben hast. Sondern weil es so traurig ist dass ich so etwas noch nie im wahren Leben von einem Mann gehört habe. Stattdessen lese ich es in einem Ernährungsforum...:(
     
  19. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Das ist so Süß und Traurig zur selben Zeit, ich bin mir sicher das du den Richtigen noch finden wirst, der dich akzeptiert und respektiert,
    dich wussten die komischen Typen nicht zu schätzen, deine Schilderungen hören sich scheußlich an, mehr eine Zwecksbindung, als eine Beziehung.

    Ist das nicht gerade das Schönste? :think:

    Ich sehe deine Antwort mal als kompliment und bedanke mich dafür, und mach dir keinen kopf, für mich war die richtige auch noch nicht dabei, vielleicht weil ich in diesem Ernährungsforum hänge und nicht draußen wo ich sein sollte oder gerade am schlafen:wasntme:
    Meine Erfahrungen sind das Frauen eben den Typ Mann suchen den du schilderst in der Hoffnung ihn ändern zu können, und die "guten" ziehen deswegen häufig den Kürzeren:oops:
     
  20. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.878
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    @Brotlos
    @Chibby
    Ihr beiden solltet euch ungedingt mal treffen :)

    Ansonsten ...... ich weiß nicht wie ich das sensibel rüber bringen kann also sag ichs einfach so wie der Schnabel mir gewachsen ist.
    Meine Mutter hat einige richtig nette Kerle als Freunde, sie selbst hatte anfangs schon erklärt das sie kein Interesse hat und dementsprechend auch ihren männlichen Bekanntenkreis aussortiert.
    Sie hat auch ettliche Nieten gezogen, teilweise aus der Not her ertragen weil alleinerziehend mit Kind andererseits weils auch ein wenig von allem gab, ist halt gut wenn zwei in der Beziehung ein Einkommen haben.

    Dann mal zu den Freunden meiner Mutter. Das waren und sind die total lieben Kerle, sie sind aufmerksam, gebildet, haben Manieren usw aber sie bekamen alle kaum eine Frau ab oder die Beziehung zerbrach recht flott.
    Viele Frauen (und ich hoffe das wird jetzt nicht diskriminierend aufgefasst) kommen mit Kerlen die keine Arschlöcher sind einfach nicht klar.
    Wir haben ja ein paar dieser Freundinnen dieser netten Kerle kennen gelernt und iwann machten die Damen halt Schluß gingen zu ihrem Ex zurück und wurden dort nach einer anfänglichen Zeit der Glückseeligkeit wieder mies behandelt.
    Das ging soweit das ein paar der Frauen sichtbar blaue Flecken hatten, sie wäre unglücklich gestürzt, sie hätte ne Tür übersehn oder im Wald beim joggen wäre ich ein Ast ins Gesicht geschlagen.
    Die Ausreden kennen wir ja alle. Es gibt einfach Frauen aber ich bin mir sicher auch Männer die flüchten sich in Beziehungen die ihnen nicht gut tun und wenn sie dann mal nen netten Partner abbekommen geht das schnell in die Brüche weil das auch nicht klappt weil der Mann dann zu langweilig ist, nicht männlich genug usw.

    Von daher teile ich Chibbys Meinung bezüglich
    Zu welcher Rubrik ich gehöre kann ich nicht sagen, ich kenne Eifersucht und im nachhinein stellte sich heraus das ich auch recht hatte weil heute ist sie mit dem Kerl verheiratet und hatn Kind.
    Aber nein, da läuft nix, deine Eifersucht ist total unbegründet, ich liebe nur dich bla bla bla.
    Letztendlich war in meiner letzten Beziehung das Problem das ich ihr zu viele Freiheiten erlaubt habe, auch aus eigener Bequemlichkeit. Ich bin halt der der nicht so gerne rausgeht, sie hingegen schon.
    Alles kein Problem, du gehst raus, feierst so viel du willst und nimmst dir dann einfach ein Taxi und kommst iwann nachhause oder ich hol euch ab.
    Tja, ich bin also der Langweiler der nicht mit seiner Freundin oder ihren Freunden abhängen möchte, was bin ich denn fürn komischer Kauz, sie hätte etwas besseres verdient und ihre Freundinnen verkuppeln sie dann quasi mit anderen Kerlen.
    Iwann nach der Trennung steht die Polizei bei mir vor der Tür, sie wurde von ihm scheinbar im Streit geschlagen, sie hat sich ihre Tochter geschnappt und sei abgehaun, keiner weiß wo sie ist also hat man bei mir gesucht.
    Wie dem auch sei, die beiden sind immer noch verheiratet, haben mittlerweile ein gemeinsames Kind. Ab und zu hat sie mal nen blauen Fleck aber sie sind mittlerweile weggezogen, der Kontakt brach ab, er tierisch eifersüchtig.
    Weißte was ? Ist mir heute fast schon scheißegal es tut mir nur leid um die Tochter, denn ich kenne das von meiner Kindheit, von den Beziehungen meiner Mutter, Kinder bekommen alles mit, stellen sich schlafend wenn während des Streits mal geschaut wird ob man schläft aber sie bekommen das alles mit.

    Ich hab mir 2010 gesagt das ich mir diesen Scheiß nie wieder antun werde und die erste Zeit war auch klasse aber so richtig glücklich bin ich nicht und frage mich des öfteren ob ich heute so wie ich nun mal bin überhaupt selbst beziehungsfähig bin denn ich suche die Probleme bei mir selbst. Seitdem beobachte ich einfach die Menschen um mich herum und sehe dieses Schema immer wieder. Einer in der Beziehung ist dominant, der andere devot und das muss nicht immer der dominante Mann sein. Ich sehe nur wenige die scheinbar gleichgestellt sind aber auch die gibt es und da wird man schon neidisch.
     
  21. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Danke.

    Ich glaube dass da auch das Problem ist, dass die Guten zumeist nicht so offensiv, charmant, selbstbewusst etc. sind und nicht so einfach eine Frau ansprechen können. Zumindest habe ich die Erfahrung gemacht. Die Guten sind sehr ruhig, zurückhaltend, manchmal ZU zurückhaltend, so dass Frau gar nicht weiß, ob sie Interesse haben oder nicht. Und wenn sie dann auch noch auf eine eher Männern gegenüber unsichere, schüchterne Frau treffen (also mich), dann wird es nichts.
    Der Typus, denn meine beiden Ex verkörpert haben, war hingegen einer der wirklich JEDE für sich gewinnt. Überaus charmant, eloquent, extrem selbstsicher Frauen gegenüber... Und DAS sind dann auch oft die GANZ ÜBLEN. Zumindest ist das meine Theorie...
     
  22. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    49
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto IF
    Danke für die ausführliche und interessante Antwort. Weiß ich zu schätzen.

    Ich hatte von dem letzten auch blaue Flecken. Und dazu noch zwei Narben. Aber ich habe dazugelernt und so etwas wird nicht mehr vorkommen. Ich habe endlich etwas verstanden und es musste so weit kommen, damit ich aufgerüttelt werde und verstehe. Sagte meine Mama auch.
     
  23. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Man muss eben erfahrungen sammeln, wollte nur sagen, das "wir" nicht doch alle gleich sind.
    Es gibt eben einen Grund warum gerade die Männer so unbefangen an frauen herangehen, erfahrung und das vermutlich nicht zu wenig.

    Ich hingegen, mache mir auch nicht große mühen um Frauen anzusprechen, da ich mich momentan sowieso nicht sehr wohl fühle.
    Außerdem habe ich bereits oft ein Brett vorm kopf bekommen :D
    Sprüche wie: "du bist so aufmerksam, echt ein toller kumpel", sind mal ganz nett, leider höre ich das fast von jeder :p

    In der Vergangenheit, war ich wohl eher der Lückenfüller für Frauen....
    Zu einer richtigen Beziehung hats nie gereicht, was auch der Grund ist, warum ich denke das ich vllt zu Uninteressant bin.

    In diesem Sinne verabschiede ich mich :hi:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2016
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kann mir jemand den unterschiedlichen Kalorienbedarf hier erklären, bitte? Erfahrungen 15. September 2016
kann sich mal jemand bitte mein essensplan ansehen?! Bin neu hier und habe schon Fragen 26. November 2006
Hey, hier noch jemand neues! Vorstellen 13. Juli 2017
Hab ihr es geschafft jemanden zu "bekehren"? Erfahrungen 10. Oktober 2016
Hat jemand Erfahrungen mit Atkins + Hashimoto + Cerazette? Bin neu hier und habe schon Fragen 23. Mai 2016