Kartoffeln gar nicht mal so "schlimm" ?

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von Dennis Klein, 21. August 2017.

  1. Dennis Klein

    Dennis Klein Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2017
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Hey Leute, ich heiße Dennis Klein und freue mich über die Aufnahme in diesem LowCarb Forum. Ich habe momentan paar Kilos zu viel und würde gerne insgesamt 5 Kilo abnehmen. Vor kurzem bin ich auf das Konzept „lowCarb“ gestoßen. Hört sich zumindest sehr vielversprechend an. Ich habe direkt eine kleine „minifrage“ an euch und zwar folgendes. Oft werden ja Kartoffeln als „Kohlenhydratbeispiel“ benutzt. Doch ich habe grad nachgeschaut … diese haben nur 17g auf 100g. Darf man sich also trotz low carb diät das ein oder andere mal Kartoffeln gönnen? :D
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.135
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH


    Hallo Dennis und willkommen bei uns :)

    "Gönnen" darfst du dir erst einmal alles, nur die Menge macht es halt. Ich weiß nicht, wie weit du dich schon in das Thema Low Carb eingelesen hast. Aber bei LC gibt es die Kolenhydrate, die man am Tag von der menge her nicht überschreiten darf/möchte. Bei den meisten sind das von 20-50g/ Tag.
    Bei mir sind es nicht mehr als 20g/Tag.
    Wenn du nun mal eine Kartoffel wiegst wirst du feststellen, das die schon an die 100g hat. Da eine Kartoffel ja nichts ist ist man gleich 2-3 und ruck zuck hat man seine 300-400g Kartoffeln gegessen und damit auch schon 60-80g KH intus.

    Wenn du mit 30g Kartoffel allerdings zufrieden bist nur zu, das wäre dann aber nur eine sehr kleine Kartoffel :D
     
  4. Dennis Klein

    Dennis Klein Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2017
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Ah ok, stimmt. Ich habe das Gewicht einer Kartoffel unterschätzt du hast recht haha :)
     
  5. Ramiro

    Ramiro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2017
    Beiträge:
    184
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,88
    Gewicht:
    84
    Zielgewicht:
    84
    Diätart:
    Keto
    Wenn Du abnehmen willst lass einfach den Zucker weg. Habe dadurch in 6 Wochen ca. 7 Kilo verloren. Bin danach auf die ketogene Ernährung umgestiegen. Wenn du allerdings wieder mit Zucker anfängst kommen die Kilos auch schnell wieder drauf. Am besten immer drauf verzichten. Braucht eh kein Mensch. ;)
     
    wisgard gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kohlrabi als Salzkartoffeln Phase I Gemüse 29. Mai 2008
Fauxtatoes - falsche Kartoffeln Gemüse 8. Januar 2008
Rum/Orangenkugeln und Marzipankartoffeln Phase 2 Süßspeisen 6. Oktober 2006
Ich esse Steaks-mein Mann die Kartoffeln!! Vorstellen 22. Juli 2006
Nudeln,Kartoffeln,Reis je erlaubt ? Bin neu hier und habe schon Fragen 17. Januar 2006