Keine Abnahme bei erneuter Ausführung

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von KetoseMonster, 1. August 2015.

  1. KetoseMonster

    KetoseMonster Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2015
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,

    Ich führe die Atkins Diät nach knapp 2 Jahren erneut wieder aus.
    Damals, habe ich 35kg mit Atkins verloren.
    Als ich die Diät vor 3 Wochen erneut begann, erhoffte ich mir eine gutes Ergebnis. Allerdings, war das hoffen umsonst, da ich trotz Ketose (bestätigt durch Ketostix) keine Abnahme vorweisen kann.

    Zu mir: Männlich, 185cm 96kg, 7 mal die Woche Sport (4 mal Kraft, 3 mal Cardio)

    Essen: Ich ernähre mich Fettreich und teilweise eiweißreich und konsumiere maximal 20g Carbs.
    By the way, ich weiß, dass der Körper in dem Zustand zu viel Eiweiß in Monosaccharide umwandelt, desshalb achte ich drauf, dass ich nicht zu viel EW esse.

    Als Beispiel
    Ein typisches Frühstück:
    4 VollEier, 50g Mayonaise, etwas Gurke und 100g Käse
    Ich esse auch viele, Kohlenhydratearme, Nüsse etc. Um genug Fett rein zu bekommen, Gemüse nur Brokkoli.

    Ich verstehe einfach nicht, warum ich nicht abnehme, Ketose ist da, genug Sport auch, genug Fette sowieso.
    Hat jemand eine Idee?

    Edit: Ich habe heute 3600kcal konsumiert, ist das kaloriendefizit bei Der Atkinsdiät von Bedeutung? Eigentlich doch nicht, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2015
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. CowLarb

    CowLarb Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.825
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    siehe Ticker
    Zielgewicht:
    75 kg


    wohin geht ihr beiden hübschen denn? :giggle:
    Sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen...

    Also, ich kenne dein Sportprogramm nicht, aber schon mal drüber nachgedacht, dass du Muskelmasse aufbaust und daher dein Gewicht konstant bleibt?
    Ich find 7x/Woche eigentlich auch nicht sehr sinnig,...aber das musst du für dich wissen.

    An deiner Stelle würde ich vielleicht mal fddb benutzen und dann regelmäßig posten was du isst, dann kann da auch die Community drauf schauen und man kann versuchen zu schauen ob sich bei dir was eingeschlichen hat..und was nebenbei so reingeschoben wird.

    Die Ketose hat abnehmtechnisch nichts zu sagen, man kann in Ketose auch zunehmen.
     
  4. KetoseMonster

    KetoseMonster Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2015
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Huhu,
    Jaja, sehr witzig ;-)

    Zum Sport:
    Ich mache Bodybuilding und trainiere sehr hart im Fitnesstudios.
    Ich muss einfach 7 mal Sport machen, ansonsten drehe ich durch.
    Meine Gewichtszunahme kommt auch nicht von zu viel Junkfood, nein, das sind die überreste meines "sauberen" Muskelaufbaus (Vollkorn, Eiweiß etc.) und meiner, seit einem Monat mit L thyroxin behandelten, Schilddrüsenunterfunktion.
    Zum Essen: Foodb benutze ich öfters, aber Ernährung trage ich da nicht ein..
     
  5. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Genaues Monitoring kann aber durchaus hilfreich sein.
    Damit hat man dann auch ein wenig den Überblick, was man so isst und wie viel man in etwa durch Sport verfeuert
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Mausal

    Mausal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2015
    Beiträge:
    946
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weißwurstäquator
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    ~ 61 kg
    Zielgewicht:
    60 - 62 kg
    Diätart:
    Gewicht halten, ca. 2000 kcal
    Bei manchen hintern anscheinend Käse und andere Milchprodukte die Abnahme. Vielleicht solltest du deshalb mal versuchen den Käse wegzulassen. Wenn du viele Nüsse isst, kann es auch schnell passieren, dass du deutlich über 20 g KH landest, obwohl es dir gar nicht so vor kommt. Deshalb halte ich das von tiga angesprochene genaue Monitoring auch für sinnvoll um rauszukriegen, warum du im Moment trotz Ketose nicht abnimmst.
     
  8. Strutter

    Strutter Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    180
    Gewicht:
    74
    Zielgewicht:
    Erreicht
    Diätart:
    Atkins - Phase 4
    Es ist eher ein Wunder, dass Du bei dieser Kalorienzufuhr nicht zunimmst.
    Das was Du machst ist nicht Atkins. Du ißt zu fettreich. Bei Atkins ißt man (in Gramm) etwa 60 Prozent Eiweiß und 40 Prozent Fett. Männer sollten dann etwa auf 1800 - 2200 kcal pro Tag kommen.

    Viel Erfolg!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2015
  9. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen



    Es ist genau umgekehrt

    60-80 % Fett.
    In Gramm hält sich das in etwa die Waage mit Eiweiß.
     
    lotta gefällt das.
  10. Strutter

    Strutter Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    180
    Gewicht:
    74
    Zielgewicht:
    Erreicht
    Diätart:
    Atkins - Phase 4
    Hi Fussel,

    grüß Dich! Das Thema hatten wir schon mal. ;)
    Ist aber keine Glaubensfrage. Das von mir zitierte Eiweiß-Fett-Verhältnis von 60:40 bei Atkins kann man nachlesen. Siehe: Dr. Robert C. Atkins, "Diät-Revolution", S. 132.
     
  11. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Es ist aber trotz dem wohl eher überholt. Was natürlich bei Atkins keine Rolle spielt, da es dort ja nur um Glauben und nicht um Erkenntnis geht.

    Ein höherer Fettanteil führt auf jeden Fall nicht zur Zunahme, sondern beschleunigt eher die Abnahme
     
    Kasuga gefällt das.
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Strutter

    Strutter Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    180
    Gewicht:
    74
    Zielgewicht:
    Erreicht
    Diätart:
    Atkins - Phase 4
    Wenn jemand für sich persönlich Atkins nicht für richtig hält, ist das ja in Ordnung. Es gibt allerdings keinen Grund, allen anderen, die sich nach Atkins ernähren wollen, dies auszureden.
     
  14. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen

    Mit anderen Worten: Diejenigen, die sich ueber Fehler in uralten Buechern hinweg weitergebildet haben, sollen hier nichts mehr schreiben.
    Bravo.
     
  15. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Warum funktioniert das alte Atkins bei vielen dann noch am Besten!?

    Und strenge Regeln sind doch für die, die sich noch nie mit Lc auseinandergesetzt haben, für den Anfang gut.
     
  16. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    Wozu dann noch ein Forum mit Austausch?
    Es reicht doch dann ne Buecherliste.
     
  17. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Atkins hat ja keine besonders strengen Regeln. Es sind eben nur recht willkürliche Regeln, die einfach mal gesetzt wurden und nichts mit Erkenntnissen zu tun haben.
    Warum sowas bei vielen am Besten funktioniert? Weil viele besser Regeln befolgen können, als über etwas nachzudenken. Darum gehen ja auch noch immer Leute in die Kirche. Glauben und gehorchen ist einfacher als denken und verstehen
     
    Maxxx89 und daniela darabos gefällt das.
  18. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Fussel, ich habe geschrieben "für den Anfang"!

    Ich möchte die vielen Tipps nicht missen, die ich hier bekommen haben. Aber nicht alles war für mich richtig, manchmal war es auch eine Sackgasse. Das lernt man mit der Zeit. Als ich begonnen habe, hätten mich so viele verschiedene Meinungen überfordert. ;)
     
    Anna gefällt das.
  19. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    @ Rehmoppel,
    das hier ist kein Anfaenger.
    Nur im Laufe der Zeit aendert sich manches, auch wenn man es nicht selber sieht.
     
  20. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Woher weißt du das so genau? So weit ich mich erinnere, hast du mal geschrieben, dass du noch kein Atkins-Buch gelesen hast. Und den gesunden Menschenverstand muss man bei Atkins auch nicht ablegen. ;)

    Atkins hat Erfahrungen gesammelt und eigenartigerweise funktioniert das ja bei den Meisten. Das ist für mich besser, als manche Studie. ;)
     
    Anna gefällt das.
  21. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    Atkins war Kardiologe und hat sich an der Banting-Diaet (von 1862 !!!) orientiert. Und an seiner zugegebenen eingenen Fresslust.
     
  22. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.570
    Diätart:
    Slow Food
    richtig ist, was Strutter sagt, Atkins ist eine Proteindiät ;)

    das mehr Essen von Fett hat er für den Anfang empfohlen, damit
    ist die Umstellung in der ersten Phase einfacher

    dananch kamen dann Sachen wie LCHF und Dukan
    → LCHF nimmt noch mehr Fett, Dukan mehr Protein

    Dr. Atkins hat ab der 2. Phase unbedingt empfohlen, die
    Proteinmenge/Fettmenge auf 60:40 zu ändern

    Zitat → Dr. Atkins, Uni Boston → Vorlesung persönlich beigewohnt ;)
     
  23. Strutter

    Strutter Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    180
    Gewicht:
    74
    Zielgewicht:
    Erreicht
    Diätart:
    Atkins - Phase 4
    Atkins hat mit seiner Klinik in 40 Jahren über 65.000 Patienten betreut.
    Millionen Menschen haben weltweit mit seinen Regeln erfolgreich abgenommen.
    In zahlreichen wissenschaftlichen Studien hat sich die Atkins-Diät mit guten Ergebnissen bewährt und sich gegen andere Diätformen durchgesetzt.

    Ohne auf jede einzelne Bemerkung einzugehen: das Lesen von ein paar Büchern macht niemanden von uns zu einem Experten wie Atkins es war. Und der Versuch, ihn herabzusetzen oder als unwissenschaftlich darzustellen, wertet die eigene Meinung nicht auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2015
    Anna und Rehmoppel gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Keine Abnahme Alles über die Ketose 4. Juni 2017
Ketose- check, Sport - check - trotzdem keine Abnahme.... Erfahrungen 29. November 2016
keine Gewichtsabnahme mehr, was nun? Frust Ecke 22. Oktober 2016
keine Abnahme durch zu wenig essen Bin neu hier und habe schon Fragen 2. September 2015
Keine Abnahme mehr..... Atkins-Diät-Gruppe 13. Mai 2015